Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkdrucker mehrfach an Server verknüpfen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: DOT50AE

DOT50AE (Level 1) - Jetzt verbinden

20.12.2005, aktualisiert 21.12.2005, 6004 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

Ich habe hier folgendes Problem: Wir sind grade mitten in der Installation eines neuen ERP Systems. Drucker ist ein Netzwerkdrucker, welcher einerseits Einseitig sowie Doppelseitig drucken soll. Nun wollte ich diesen Drucker einmal mit der Einstellung "Einseitendruck" sowie nochmals mit der Einstellung "Doppelseitendruck" mit dem Server verbinden. Doch leider kann ich den Drucker nur einmal verknüpfen.
Ich bräuchte jedoch 2 unabhängige Verknüpfungen mit jeweils unterschiedlichen Standardeinstellungen.

Grüsse

Dot50AE
Mitglied: 12217
20.12.2005 um 16:24 Uhr
Hi,

Möglichkeit 1 (nicht empfohlen)
erzeuge den Drucker als lokaler Drucker und stelle dann den Anschluß auf "local port" um. Dort gibst du dann \\server\druckerfreigabe ein.

Möglichkeit 2 (empfohlen)
Erzeuge auf dem Server, der die Drucker verwaltet einen zweiten Drucker und gib ihn dann unter einem anderen namen frei, z.b. HP5000Duplex

In den Eigenschaften des Drucker im Reiter Allgemein gibt es den Punkt Druckeinstellungen. Dort hinterlegst du den Duplex Druck und wenn du den ersten Anwender mit dem Drucker verbindest, sollte er sich dann auch die Voreinstellungen (Duplex) rüberholen.
Bitte warten ..
Mitglied: DOT50AE
20.12.2005 um 16:29 Uhr
Das Problem das ich habe ist, wenn ich den Drucker ein zweites mal verbinden will, habe ich keine Möglichkeit diesem einen anderen Namen zu geben. Ich wähle den Drucker aus dem Verzeichnis aus und schon ist er automatisch hinzugefügt worden. Habe schon probiert den vorhandenen Drucker umzubenennen aber das schnallt Windows auch.
Wenn ich den Drucker manuell per IP verbinden will meldet sich Windows auch sofort und sagt das dieser bereits vorhanden ist....

Dot50AE
Bitte warten ..
Mitglied: 12217
20.12.2005 um 16:31 Uhr
Wo verwaltet ihr den eure Drucker? Auf dem System, auf dem das ERP läuft oder auf einem anderen Server? Lese dir Möglichkeit 2 nochmal genau durch.
Bitte warten ..
Mitglied: DOT50AE
20.12.2005 um 16:38 Uhr
genau so habe ich das schon probiert. Das ERP System läuft auch auf dem Domänenserver, welcher auch den Drucker verwaltet.
Ich kann ja den Drucker beim erstellen entweder per Verzeichnis angeben oder per ip Adresse.
Beim ersteren merkt er das der Drucker bereits vergeben ist und ich habe nichtmal die Möglichkeit den Namen dieses zu Ändern, bei der 2ten Möglichkeit bekomme ich die Meldung das bereits eine Verbindung besteht...
Bitte warten ..
Mitglied: 12217
20.12.2005 um 17:01 Uhr
Hi,

legen den Drucker mit dem Druckernamen "Modell XX DUPLEX" an. Sollte ohne Probleme klappen. Habe ich bei etlichen Kunden genauso im Einsatz.

Da der Drucker allerdings aus sicht des Betriebssystems ein lokaler Drucker ist, kann es sein, das die von dir hinterlegte einstellung (duplex) nicht für die Benutzer gilt und es für alle Benutzer händisch eingerichtet werden muss.

mfg
DrOktagon
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
21.12.2005 um 00:52 Uhr
Sorry aber es geht, glaub uns

Du kannst doch beim Anlegen des 2. Druckers auf dem Server an der Stelle an der Du nach der Schnittstelle gefragt wirst, den schon vom letzen mal vorhandenen Anschluss wählen. Das haben schon viele so gemacht.

Oder lege den Drucker an einer neuen Schnittstelle an, mit ner nicht existierenden IP und ändere den Anschluss später um.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...