Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzwerkdrucker an verschiedenen Standorten via Script automatisch hinzufügen

Frage Netzwerke

Mitglied: Chris44

Chris44 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.04.2008, aktualisiert 18.10.2012, 6013 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo alle zusammen,

habe folgendes Problem wir haben mehrere Filialen und die User sind teilweise mit Laptos unterwegs, und nicht bei der entsprechenden Domain registriert müssen sich aber trotzdem anmelden um Drucken zukönnen.
Die Anmeldung ist nicht das Problem sondern die Drucker da in der jeweiligen Domain mehrere vorhanden sind und für die User teilweise auf eine für normal Nutzer sehr umständliche Art hinzugefügt werden müssen!

Nun meine Frage weiß jemand ob es ein Script gibt was die Drucker automatisch erkennt an der jeweiligen Domain und wo man dann auswählen kann welchen man nimmt da sonst werden ja etliche hinzugefügt was die User noch mehr verwirren würde.
Oder ein script was die Drucker erkennt und man vorher schon im Script festlegen kann welcher drucker geladen werden soll unter der Domain zb. Drucker 1 in der anderen Drucker 10!

die jeweiligen Server laufen auf Windows 2003 und die Laptops auch auf Windows !

Hatte daran gedacht ein Script in Shell zuschreiben aber habe leider damit noch nicht wirklich viel zutun gehabt was Shell angeht!


wäre für Hilfe sehr dankbar Chris
Mitglied: Peter161
01.04.2008 um 18:15 Uhr
probiers mal in der AD add new Printer. Bei mir ist, wenn ich mich in der Domäne angemeldet habe, automatisch der Drucker hinzugefügt wurden. Beim Abmelden wurde er wieder gelöscht.
Schmeiß den Drucker einfach bei User rein, mich würde das Ergebnis interessieren.

bb
Bitte warten ..
Mitglied: Chris44
03.04.2008 um 08:20 Uhr
Thx für den Tip aber ist leider nicht das was ich suche .

Das Problem ist das sie an verschiedenen Standorten wenn sie sich anmelden also mit Username und Passwort nur 1-2 bestimmte Drucker installiert werden sollen da sie sonst zuviele hochziehen.
zb. an der Domain xy User xy Passwort xy Drucker xy
und an der anderen Domain ebend dann das selbe nur mit Drucker yz.

Gruß Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Peter161
03.04.2008 um 15:46 Uhr
tut mir leid, aber da kann ich dir auch nicht weiterhelfen!!

bb
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
03.04.2008 um 16:01 Uhr
... dann will ich mich mal versuchen ,-)

Zuerst wäre es interessant / wichtig, was Du genau willst.

Melden sich die User "lokal" oder an der Domain an?

Hat sich erledigt, das Script nutzt nun die Ip Adresse

Sollen die Drucker aus dem jeweils anderen Standort vorher gelöscht werden?

Hat sich "eigentlich" auch erledigt, die per Script des jeweils anderen Standortes, werden getrennt.

Und gibt es lokale Drucker, die auf keinen Fall gelöscht werden sollen (PDF Creator; Office XPS Printer)?


Im Fall, dass sich die user an der Domain anmelden, wäre folgender Ansatz möglich:
Du brauchst in dem Fall ein Laufwerk mit einem Unterordner (n:\log) im Beispiel.

Die Anmeldeserver in dem Fall haben folgende Namen, der in Frankfurt steht, hat ein FS im Namen, der Berliner ein BS.

Nur der Vollständigkeit halber, der Teil des "alten" Scripts....
01.
@echo %logonserver% >n:\log\wobinich.ini 
02.
@findstr /c:"BS" n:\log\wobinich.ini && goto Berlin 
03.
@findstr /c:"FS" n:\log\wobinich.ini && goto Frankfurt
Edit:
hab das mal verfeinert und nutze nun die Ipadresse, Berlin = 128, Frankfurt 129

01.
 
02.
Echo Per Ip Adresse 
03.
 
04.
for /f "Tokens=2 Delims=[] skip=1" %%i in ('ping -n 1 %computername%') do set IP=%%i 
05.
if %IP% lss 192.168.128.254 goto Berlin 
06.
if %IP% lss 192.168.129.254 goto Frankfurt 
07.
 
08.
:Frankfurt 
09.
echo "willkommen in Frankfurt, der Berliner Drucker wird getrennt." 
10.
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /q /in /dn \\bs2k000\printer 
11.
echo willkommen in Frankfurt, der Frankfurter Drucker wird verbunden. 
12.
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /q /in /n \\fs2k000\printer 
13.
goto end 
14.
 
15.
:Berlin 
16.
echo "willkommen in Berlin, der Frankfurter Drucker wird getrennt." 
17.
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /q /in /dn \\fs2k000\printer 
18.
echo "willkommen in Berlin, der Berliner Drucker wird verbunden." 
19.
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /q /in /n \\bs2k000\printer 
20.
:end 
21.
exit
Bitte warten ..
Mitglied: Chris44
04.04.2008 um 06:40 Uhr
Guten Morgen,

erstmal vielen Dank für die Tips und Antworten!!!!

Du fragtest was ich genau will dazu jetzt mehr.

Also wir haben insgesamt 12 Standorte in Berlin Brandenburg. Die User sind innerhalb der Woche viel unterwegs und daher oft an unterschiedlichen Standorten. Da gab es bisher immer das Problem wenn sie sich auf die jeweilige IP angemeldet haben wurden alle Drucker hochgezogen die damit verbunden sind (10-20).
Um dies einzugrenzen und es den Usern einfacher zumachen wollte ich ein ShellScript erstellen wo der vorher zugewiesene Drucker in dem Script sich bei dem Loggin auf der IP automatisch auf dem jeweiligem Laptop installiert und so nur bei jedem Standort der zugewiesene Drucker verwendet werden kann.
Achso THX für das Script werde es gleich mal Testen!


Ansonsten Euch ein schönes Wochenende falls wir uns heute nicht mehr lesen!

Gruß Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Chris44
04.04.2008 um 10:28 Uhr
Moin zusammen;

Alos wir haben das jetzt so gelöst:

@echo off
for /f "Tokens=2 Delims=[]" %%i in ('ping -n 1 %computername%') do set IP=%%i
echo %IP%>%TEMP%\ip.txt
for /f "tokens=2 delims=." %%a in (%TEMP%\ip.txt) do set IP2=%%a

if %IP2% == 25 goto XY Strasse
if %IP2% == 26 goto XY Starsse
goto end

:XY
echo willkommen in der XY Strasse
rem rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /q /in /dn \\server\printer
rem rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /q /in /n \\fs2k000\printer
goto end

:XY
echo willkommen in der XY Strasse
rem
rem rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /q /in /dn \\fs2k000\printer
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /q /in /n \\server\printer
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\server\printer /y
goto end

:end
pause
exit

funktioniert soweit bestens THX nochmal an TimoBeil supi hat echt sehr geholfen!!

Einzigste was noch stört ist das man eine txt.Datei anlegen muß damit das Script ausgeführt wird !
Vieleicht weiß da ja noch jemand Rat wie man dieses umgehen kann bzw. eleganter lösen kann als das jedesmal eine txt.Datei schreiben zulassen.


Also wie schon geschrieben allen ein schönes Wochenende !!!!!


Gruß Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Chris44
07.04.2008 um 07:47 Uhr
Moin @ All,

THX nochmal für Eure hilfe geht alles bestens nur nachdem es so ging will mein Chef das jetzt wieder anders haben Chefs halt noch einfacher und kompfortabler.
Jetzt möchte er das selbe mit einem Ausgabefenster haben wo alle Drucker in der Domain angezeigt werden und der Nutzer sich den Drcuker dann selber aussuchen kann.
Also im Prinzip wie oben nur ebend alle Drucker sollen wie in in einer MsgBox angezeigt werden und der User durch ein Klick drauf selber aussuchen können welchen er installiert und nutzt.
Weiß nicht ob das möglich ist und welche Programmiersprache dafür am besten geeignet ist.



Gruß Chris
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
07.04.2008, aktualisiert 18.10.2012
Hi Chris,

sag deinem Chef "noch" einfacher gehts ja wohl kaum - die Arbeit liegt bisher bei dir (demjenigen, der das Skript pflegt)

Das was er "nun" will, ist mit komplett anderen Mitteln zu lösen und hat mit der Ursprungsfrage kaum etwas gemeinsam.

Nun gut - dann markiere doch bitte diesen Thread als gelöst und mache einen neuen mit der jetzigen Frage auf.
Dann bekommst du auch Feedback.

@ Chris:
so etwas in der Art?
http://www.administrator.de/wissen/druckerumgebung-im-web-browser-84884 ...
Bitte warten ..
Mitglied: Peter161
07.04.2008, aktualisiert 18.10.2012
Hy,
hatte ein ähnliches Problem.
Mein Freund hat mir dann was mit Hilfe von administrator.de in Delphi programmiert.
Er ruft aus einer Batch eine exe auf die das eben grafisch darstellt und die dortige Eingabe wird an die Batch wieder zurückgegeben. Hilfe: http://www.administrator.de/forum/variablen-aus-delphi-an-batchdatei-%c ... da wird das Problem erläutert. Ich weißt nicht ob du Programmieren kannst, sonst kann ich dir auch nicht weiterhelfen ich kanns auch nicht aber vlt. Hilft dir das.
Lege doch für die Drucker variablen an. z.B. Drucker1 == Ja goto "verbinden zu Drucker1"

bb
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
gelöst Zugriff auf Server von verschiedenen VLANs aus (7)

Frage von Kroeger02 zum Thema Netzwerke ...

VB for Applications
VBS Script zum versenden mehrerer Verknüpfungen zu Dateien per Lotus Notes

Frage von Sentinel87 zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...