Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkdrucker auf Windows 2008 R2 Terminalserver allen Benutzern zuweisen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Excaliburx

Excaliburx (Level 2) - Jetzt verbinden

30.11.2010 um 17:38 Uhr, 14656 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

auf dem Terminalserver sind die Netzwerkdrucker installiert (installiert mit Administrator angemeldet an der Domäne am Terminalserver), die am Druckserver (extra Server) freigegeben sind.

Problem:
Manche Drucker werden den TS-Usern nicht angezeigt bzw. stehen in Anwendungen nicht zur Auswahl bereit.

Wie kann ich auf Terminalservern Win 2008 R2 denn Drucker fest für alle bestehenden TS-User und wenn künftig neue Domänenuser dazu kommen zuweisen?

Danke für Antworten!

Gruß
Mitglied: St-Andreas
30.11.2010 um 18:33 Uhr
Hallo,

viele Wege führen nach Rom. Zuerst wäre zu klären um wieviele Drucker es geht und wie viele Terminalserver und wie viele Benutzer.
Je nachdem können die praktikabelsten Lösungen anders aussehen. Beherrschst Du eine Scriptsprache? Kommst Du mit Gruppenrichtlinien klar? Sind die Drucker im AD veröffentlicht? Wie stark eingeschränkt sind die Benutzer auf dem TS?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Excaliburx
30.11.2010 um 19:47 Uhr
Hi,

es handelt sich um 7 Drucker (physikalische Drucker) die jedoch mehrfach je mit anderen Einstellungen auf einem extra Server freigegeben sind (Jeder vollzugriff für drucker und verwalten).

Mit Scriptsprachen habe ich mich bisher eher weniger beschäftigt, aber mit Gruppenrichtlinien komme ich gut klar.

Ja, alle Drucker sind im AD veröffentlicht.

Es handelt sich um 2 Win 2008 R2 Terminalserver (64-Bit).

Die User sollen auf dem TS mit Gruppen- bzw. Sicherheitsrichtlinien "stark" eingeschränkt sein.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
30.11.2010 um 20:28 Uhr
Also je nach Anzahl der Benutzer würde ich fast vorschlagen die Drucker auf den TS lokal anzulegen. Damit haben ALLE Benutzer die Drucker sofort automatisch in der Sitzung. Scripte, GPOs und alle weiteren Fehlerquellen werden ausgeschlossen. Gegebenenfalls durchzuführende Änderungen an einem Druckerobjekt müssten dann halt ein zweites Mal am zweiten TS durchgeführt werden, aber wie oft wird da was angepasst?

Ansonsten kann man die Drucker in den Konsolensitzungen verbinden (damit die Treiber rüberkommen etc.) und dann den Benutzern über Loginscripte (Kixtart z.B.) oder rundll-Aufrufe oder Gruppenrichtlinen verbinden. Je nach Kenntnis. Näheres dazu kannst Du unter gruppenrichtlinien.de erfahren.


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Excaliburx
30.11.2010 um 23:06 Uhr
Hi,

das heißt ich soll auf den beiden TS mich mit User Administrator an der Domäne anmelde oder lokal anmelde (per RDP) und die Drucker als lokaler Drucker und nicht als Netzwerkdrucker hinzufüge?
Oder muss ich die Druckereinrichtung machen wenn ich an der Konsole direkt angemeldet bin damit es funktioniert?

Es wird sehr selten bis gar nicht etwas an einem Druckerobjekt geändert.

Es reicht ja nicht die Drucker nur auf den TS zu installieren, sodass ab diesem Zeitpunkt wenn die Drucker installiert sind, automatisch jeder User die Drucker die am TS installiert sind sehen und verwenden kann?
Man muss hier zwingend die Drucker mit eine der oben genannten Varianten verbinden mit dem User ansonsten sehen die TS User ggf. die Drucker oder manche Drucker nicht - liege ich mit dieser Annahmen richtig?

Ich werden die Druckerverbindung wahrscheinlich per Gruppenrichlinie machen. Muss das benutzer- oder computerbezogen per Gruppenrichtlinie zugewiesen werden?

Danke für Tipps!
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
01.12.2010 um 08:43 Uhr
Also wenn Du die Druckerobjekte lokal an der Konsole als Administrator anlegst (als lokale Drucker) wird jeder der sich am TS per RDP anmeldet sofort alle lokalen am TS eingerichteten Drucker haben (und kann die nach Berechtigung nutzen).
Wenn Du als Administrator die Drucker an der Konsole als Netzwerkdrucker verbindest muss jeder Benutzer diesen Drucker nochmal explizit in der Sitzung des Benutzers verbinden.
Wegen der GPO empfehl ich den Link
Bitte warten ..
Mitglied: Excaliburx
02.12.2010 um 17:32 Uhr
Hallo,

ok, hab mich lokal an der Konsole als Admin angemeldet und die Drucker als lokale Drucker jeweils installiert.

Morgen werde ich testen, ob es in den RemoteApps bzw. Remotedesktopverbindungen funktioniert.

Danke für die Hilfe!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Oracle ODBC Treiber in Windows 2008 R2 (3)

Frage von kschi12 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows 2008 R2 Backup Domaincontroller als Primary DC heraufstufen (2)

Frage von adrian138 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows 2008 R2 RODC zum DC machen (4)

Frage von derLenhart zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...