Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkdruckerproblem WS2008R2 u.a in Office

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: loki99

loki99 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.03.2011, aktualisiert 20:21 Uhr, 2484 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo liebe Administratorfreunde

ich bin an folgendem Problem noch am verzeifeln:

Ich habe 2 virtuelle Terminalserver mit WS2008R2 sowie mherere Printserver (1x 2003R2 und 1x 2008R2).
Lege ich ein Userprofi neu an, so kann ich ein paar Tage ggf. auch ein paar Wochen aus allen Programmen problemlos drucken.

Dann, aus heiterem Himmel ist kein Drucken mehr aus Office möglich. Es erscheit die Meldung "Aufgrund eines Problems mit der Druckereinrichtungkann von Windows nicht gedruckt werden".

Bei einem User zeigen sich z.B. folgende Symtome:

Ich habe einen Drucker 2x auf dem WS2008R2 Printserver installiert. Es unterscheidet sich nur der Zugriff auf die Papierfächer (beim ersten Drucker wird auf Fach 1 (Briefpapier) und beim zweiten Drucker auf Fach 2(Normalpapier) zugegriffen.
Mit "Normalpapier" kann ich aus Office 2007 noch problemlos Drucken.
Mit "Briefpapier" kommt die oben genannte Fehlermeldung.

Folgendes habe ich schon getestet.
Einen neuen Netzwerkdrucker eingerichtet -> Fehlermeldung
Fächer geändert -> Fehlermeldung
Drucker auf dem 2ten Druckserver installiert -> Fehlermeldung
Einen Drucker einer anderen Marke installiert ->Fehlermeldung
Drucker lokal installiert -> drucken möglich (Treiber beibehalten)
Userprofil neu angelegt -> drucken möglich

Melde ich mich an dem anderen Terminalserver an, so geht dort auch der Briefpapier Netzwerkdrucker nicht.

Das Problem tritt nicht zeitgleich bei den Benutzern auf. Auch habe ich noch nicht herausfinden können, was für eine Aktion ausgeführt wurde, bevor der Fehler erscheint.

Hat schonmal jemand das gleiche Problem gehabt und gelöst?
Hat jemand weitere Ideen, wie ich das Problem in den Griff bekommen kann?

Vielen Dank schon einmal im Voraus für Eure Vorschläge und Hifen

Gruß Loki
Mitglied: john-doe
25.03.2011 um 20:37 Uhr
Hallo.

Ja so ein Ähnliche Problem kenne ich auch. Abhilfe hab ich leider nicht wirklich gefunden, aber ich lasse den
TS jeder Nacht neustarten. Die Probleme sind weniger geworden.

Zusätzlich hab ich IPv6 und QoS deaktiviert. (Das war meine letzte Hoffnung...)


LG
Bitte warten ..
Mitglied: loki99
27.03.2011 um 23:22 Uhr
Hallo John-Do,
danke für deine Antwort.
Ich wede IPV6 und QoS auch deaktivieren und schauen ob es eine Verbesserung bringt.

Ich hab das Gefühl, das diese Probleme keine Einzelfälle sind. Ich habe im Bekanntenkreis noch von dem selben Problem gehört ( leider gibts dort auch noch keine Lösung).Dort tritt das Problem mit WS2008R2 und Office 2003 auf.

Ich finde auch keine entsprechenden Einträge in den Suchmaschienen, welche das Problem ansprechen.

Vielleicht hat ja hier noch jemand weitere Ideen.

Grüße Loki
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Suche ein bestimmtes Tool u.a. für Sysinternals (1)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
gelöst Mozilla.admx liefert DTD-Fehler auf WS2008R2 (2)

Frage von tobivan zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
gelöst Office 2013 Deploymenttool lädt Office 2016 herunter (7)

Frage von diemilz zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
HP ProLiant DL380 G7, POST Error: 1785-Drive Array not Configured (10)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Server-Hardware
Starker PC zum Virtualisieren (10)

Frage von canlot zum Thema Server-Hardware ...

Microsoft Office
gelöst Office 365 Pro Domäne einrichten OHNE Webseite (9)

Frage von thklemm zum Thema Microsoft Office ...