Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkeinrichtung für WinXP und Win2000

Frage Netzwerke

Mitglied: 18107

18107 (Level 1)

01.10.2005, aktualisiert 03.10.2005, 4565 Aufrufe, 6 Kommentare

Wahrscheinlich schon 1000mal gewesen....

Hallo liebe Leute!

Ich habe vor 2 Rechner in einem Heimnetztwerk zu verbinden und brauch dazu Hilfe.

Beide sollen über den Router DI-604 von D-Link ins Internet. Alle externen Geräte sollen jederzeit ansteuerbar sein. und Software soll auch geteilt werden können.



Da ich heute schon mehrere Std. gerungen habe, gebe ich es jetzt auf und hoffe auf eure Hilfe!!!
Mit den Assistenten läuft da leider garnichts (liegt das an dem Router?)

Wer kennt da eine gute "Anleitung" oder hat Tips um alles problemlos zu konfigurieren???


Ich bin für alle Tipps offen
Mitglied: superboh
01.10.2005 um 23:28 Uhr
Hallo Denjo-21,

was meinst Du mit

- alle externen Geräte ansteuerbar sein und mit
- Software soll geteilt werden können?

Ein Programm kann i.d.Regel nur auf dem Rechner verwendet werden, auf dem es installiert wurde. Ausnahmen sind nur Programme, die lediglich aus einer einzigen Datei bestehen bzw. nichts ausserhalb des eigenen Programmverzeichnisses brauchen.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: 18107
02.10.2005 um 08:24 Uhr
Hallo Superboh!

Ich wollte es so einstellen, dass ich z.B. ein Antivirenprogramm für beide Rechner nehme. Das also alle Festplatten dieses Netzwerkes scannt. (In der Firma läufts auch über ein Prog.! Und z.B. das Office Paket. Muss doch rein teoretisch mit Verknüpfungen und Zugriffsrechten regelbar sein... Oder träum ich da???

Achja, und z.B. der Drucker soll von beiden Rechnern Befehle zum drucken entgegennehmen (Netzwerkdrucker).

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: GeneralGunrider
02.10.2005 um 11:40 Uhr
Hallo Denjo-21!

Den Drucker musst du einfach nur "Freigeben", dass geht bei den Druckereigentschaften!
Das Virentool muss dann soweit ich das weis ein Server-Client-Programm sein, da man mit den ganz normalen Vierentools soweit ich weis nur die eigene Festplatte durchkämmen kann.
Wie dass beim Office ist weis ich nicht, da dass Programm mit sicherheit PC-spezifische Infos will (z.b. Registryeinträge). Also müsstest du irgendwo auf dem PC alle "erforderlichen" Daten kopieren, damit das Programm vollständig läuft.

Ich hoffe ich hab dir etwas weitergeholfen..

MfG,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: 18107
02.10.2005 um 12:58 Uhr
Nunja, vielen Dank hierfür.

Nur, ich bekomme noch nicht einmal das Erstellen des Netzwerkes hin.

Ich kann noch nicht einmal auf den anderen Rechner zugreifen....

Liegt es evtl. an dem Router???

Der Netzwerkassistent hilft mir da nicht!!!
Bitte warten ..
Mitglied: marioleithner
02.10.2005 um 14:21 Uhr
Hallo,
vergib Deine IP Adressen statisch noch folgender Anleitung. Mit dieser Konfiguration sollt es funktionieren.
.
Also, hier eine kleine Anleitung der statischen Adressvergabe
Beispiel:
Router hat die IP 192.168.0.1 = Standartgateway (für alle Anfragen ins Internet)
Subnetzmaske 255.255.255.0 wird in der Regel automatisch eingetragen
IP Adresse 192.168.0.2 = Rechner 1
IP Adresse 192.168.0.3 = Rechner 2
Bevorzugter DNS Server 192.168.0.1 (IP Deines Routers)

Rechner 1
IP Adresse 192.168.0.2
Subnetzmaske 255.255.255.0
Standartgateway 192.168.0.1 (IP Deines Routers)
Bevorzugter DNS Server 192.168.0.1 (IP Deines Routers)
Alternativer DNS Server ?bleibt leer?

Rechner 2
IP Adresse 192.168.0.3
Subnetzmaske 255.255.255.0
Standartgateway 192.168.0.1 (IP Deines Routers)
Bevorzugter DNS Server 192.168.0.1 (IP Deines Routers)
Alternativer DNS Server ?bleibt leer?

Nachdem Du die Einstellungen vorgenommen hast, öffne den Arbeitsplatz und gib in die Adresszeile folgendes ein:

\\192.168.0.3
Nun solltest Du auf die Standartfreigaben deines zweiten Rechners zugreifen können.

Du kannst aber zu Test die anderen Geräte mal Pingen

Start > Ausführen > cmd ?eingeben? (DOSBOX öffnet sich)
Gib ?ping 192.168.0.3? ein und schau ob der Ping antwortet.

? Wichtig? Vergiss nicht die evtl. aktiven Firewalls zu konfigurieren
Bitte warten ..
Mitglied: 18107
03.10.2005 um 11:22 Uhr
WOW!

So ungefähr habe ich mir das vorgestellt.


VIELEN DANK SOWEIT!

Jetzt brauch ich nur noch ne ruhige Minute und dann werde ich dies ausprobieren.

Sobald ich vorangekommen bin, gibt es Infos!!!!

Schönen Feiertag euch zusammen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Büro Netzwerkeinrichtung -organisation Hardwareberatung (6)

Frage von kaschpr zum Thema Netzwerkmanagement ...

Batch & Shell
gelöst WinXP-PC mit einem Barcodescanner herunterfahren (8)

Frage von Sinzal zum Thema Batch & Shell ...

Windows XP
Remoteverbindung von Win10 auf WinXp lässt kein kopieren zu (3)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows XP ...

Windows XP
gelöst Serverdienst auf einem WinXP Rechner remote neustarten (2)

Frage von DasIstDochIrgendwie zum Thema Windows XP ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Netzwerkfehler bei HyperV - Host

Anleitung von Scrises zum Thema Windows Server ...

Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (56)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (22)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Upgrade von Win Server 2008 auf 2012 gescheitert (19)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...