Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkfreigabe übers Internet (oder andere Lösung) ?

Frage Internet

Mitglied: Interspirit

Interspirit (Level 1) - Jetzt verbinden

07.09.2006, aktualisiert 12.09.2006, 5210 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo zusammen,


habe folgendes Problem.

Ich hab eine Adress-Datenbank, die ich gerne so bereitstellen würde, dass man übers Internet an diese herankommt.
Ich will sie jetzt nicht einfach so auf einen FTP-Server oder so legen.
Warum das?

Ich müsste die Möglihkeit haben, die Adressdatenbank direkt aus der Adresssoftware heraus zu starten. Das geht meiner Meinung nach nur, wenn ich den Ort, wo die Datenbank liegt, quasi als Netzlaufwerk einbinde. Dann kann ich mit "Datei, Öffnen" darauf zugreifen und die Datei direkt öffnen.

Hab das ganze auch schon mit einem FTP-Server versucht, geht aber nicht.


Hab dann weiter an eine VPN-Verbindung gedacht. Hab versucht mit plink auf unseren Fileserver zu verweisen.
Dann hätte ich versucht, folgendes zu machen.
Netzlaufwerk verbinden mit: \\localhost\freigabe

geht nicht... findet localhost nicht...

Keine Ahnung warum, kann mir vielleicht jemand helfen?

Mit freundlichen Grüßen
Tom
Mitglied: pulse
07.09.2006 um 13:43 Uhr
ähm...wenn du die netzlaufwerk verbinen willst...dann verbindest du mit localhost?
Find ich nicht gerade sinnvoll ein Netzlaufwerk zu verbinden, welches auf localhost befindlich ist.
Und per FTP geht nicht? mh...schon versucht auf ftp zu laden und dann die datei über http://deinserver.de/file.dat aufzurufen? da eingeben wo "dateiname" steht beim öffnen fenster...oder wo auch immer du den pfad angibst
Bitte warten ..
Mitglied: TheOllie
07.09.2006 um 13:43 Uhr
Hallo,
wie hast Du denn versucht die "Freigabe" auf dem FTP-Server zu erreichen? Du könntest theoretisch die Verzeichnisse auf dem FTP-Server in Deinen Explorer einbinden. Sofern Deine Adress-Software mit Netzlaufwerken umgehen kann, würdest Du dann auch dort zugreifen können. Im Grunde verhält sich dieser Ordner dann wie ein Netzlaufwerk.

Alternativ könntest Du eben versuchen einen VPN aufzubauen, die Frage ist aber ob sich das lohnt


Ollie

Edit: ftp://Username:passwort@url.de:21 bringt Dein FTP-Verzeichnis in den (Datei-) Explorer
Bitte warten ..
Mitglied: TheOllie
07.09.2006 um 13:48 Uhr
Hallo,

Und per FTP geht nicht? mh...schon versucht
auf ftp zu laden und dann die datei über
http://deinserver.de/file.dat aufzurufen? da

FTP über HTTP laden?
Sofern er zusätzlich noch einen http laufen hat okay, aber ich denke das wäre dann doppelt gemixt. Ein verlinken auf einen FTP wäre meiner Meinung nach sinnvoller, da ein FTP-Verzeichnis in den Explorer einzubinden ist. Somit wäre dann auch die Software in der Lage auf die Datei zuzugreifen - sofern sie netzlaufwerke unterstüzt.

Ollie
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
07.09.2006 um 13:49 Uhr
Hallo,

eventuell wäre WebDAV eine ganz gute Lösung, wenn auch keineswegs einfacher als FTP:

http:// de.wikipedia.org/wiki/WebDAV

Der Vorteil zu FTP ist aber, dass Du die Online-Ressource als "Webordner" über die Netzwerkumgebung einbinden kannsT:

http:// www.rz.rwth-aachen.de/infodienste/anleitungen/webdav-anleitung-1.0.pdf


Meines Wissens kann man das dann verfügbar machen wie jedes andere Netzlaufwerk auch.


Gruß,
Tim
Bitte warten ..
Mitglied: Interspirit
07.09.2006 um 13:53 Uhr
Hallo Endzeit,

vielen Dank für die Antwort.
Also das mit dem Localhost verbinden hast falsch verstanden.
Muss unseren Fileserver dann so ansprechen, wenn eine VPN-Verbindung steht.. Seis drum, funktioniert eh nicht...
Also das öffen so wie du meinst, funktioniert leider nicht, hab ich grad versucht...

Mit freundlichen Grüßen
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Interspirit
07.09.2006 um 13:58 Uhr
Hallo...

@the Ollie
Also ich hab das FTP-Verzeichnis schon ein den Explorer eingebunden (findet sich in der Netzwerkumgebung wieder). kann auch aus dem Explorer heraus wunderbar drauf zugreifen.
Auch beim Datei-Öffnen-Dialog aus meiner Adresssoftware heraus kann ich auf das FTP-Verzeichnis zugreifen.
Wenn ich jedoch dann die Datei öffnen will, kommt ne Fehlermeldung dass irgendeine Datei in den "temporary internetfiles" nicht geöffnet werden kann. Das wars, mehr kommt nicht und die Datei lässt sich nicht öffen

@tim frodermann
Danke für die Info, werd mir das mal anschauen


Mit freundlichen Grüßen
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Shaby
07.09.2006 um 13:59 Uhr
moin,

Benötigst du den die Datenbank allein für dich? Wenn ja, würd ich diese auf einen USB Stick kopieren so hast du sie immer dabei..... und musst auch nicht immer eine Internetverbindung haben.

grüsse shaby
Bitte warten ..
Mitglied: Interspirit
07.09.2006 um 14:08 Uhr
hi...

LoL... So einfach wenns wär, soll natürlich für mehrere sein

Mit freundlichen Grüßen
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: TheOllie
07.09.2006 um 14:20 Uhr
Hallo,

wie siehts denn aus, wenn Du die Datei im Netzwerk liegen hast und dann darauf zugreifst? Klappt das? Auch bei mehreren Usern? Welche genaue Fehlermeldung mit den temporären Internetdateien kommt denn?

Ollie
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
07.09.2006 um 14:34 Uhr
Hallo Tom,

mit WebDrive kannst du ftp als lokales Laufwerk mit Laufwerksbuchstaben verbinden. Ich nutze das zur Synchronisation von Daten, da das lokale Programm weder UNC noch sonstwas akzeptiert.

WebDrive: http://www.webdrive.com/products/webdrive/index.html
Ist leider Payware Einzellizenz 55$, es gibt aber eine TrialVersion.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Interspirit
07.09.2006 um 14:43 Uhr
Hi,

danke für die Info.. Hört sich gut an )
Werds gleich mal testen..

Ne kostenlose Alternative wär natürlich schon wesentlich besser

Mit freundlichen Grüßen
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Interspirit
07.09.2006 um 14:46 Uhr
Ja, wenn die Datei im NW liegt kann ich sie problemlos öffnen...

Die Fehlermeldung besagt, dass er eine Datei, die den gleichen Namen hat wie die zu öffnende Datei, nur mit eckigen klammern und einer Zahl drin, nicht in den Temporary Internet-Files zu finden ist...

BSP: Dateiname[1].adr

Mit freundlichen Grüßen
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: johoffmann
12.09.2006 um 12:01 Uhr
Vielleicht kannst du auch mal http://hamachi.softonic.de/ie/38594 probieren.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Zugriff auf IIS und Apache Tomcat Anwendung übers Internet (3)

Frage von horstvogel zum Thema Windows Server ...

Voice over IP
Cisco WebEx - Audio übers Internet Proxy-fähig ?

Frage von Tuborg85 zum Thema Voice over IP ...

Netzwerkgrundlagen
PFSense kein Internet Zugang (3)

Frage von Phill93 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...