Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzwerkfreigabe unter XP in ein Verzeichnis laden

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: DerVolker

DerVolker (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2010, aktualisiert 15:30 Uhr, 4475 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich kann von meinen Win XP Pro Client auf eine Netzwerkfreigabe von einem Server einwandfrei zugreifen und als Laufwerk (z.B. N: ) einbinden.

Ich möchte diese Freigabe aber in eine bestehende Verzeichnisstruktur (z.B. C:\ORDNER1\Freigabe) einbinden wie es unter Linux mit "mount" möglich ist.

Geht dieses "irgendwie" unter Win XP Pro mit Sp3?


Vielen Dank,

Volker
Mitglied: ottscho
31.08.2010 um 15:46 Uhr
Versuche es mal mit Rechtsklick auf das Netzlaufwerk,
Laufwerkbuchstaben und -pfade ändern,
Hinzufügen,
In folgendem leeren NTFS-Ordner bereitstellen.

So könnte es evtl. funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
31.08.2010 um 17:51 Uhr
Moin.

Hab mich gerade damit auseinandergesetzt. Es sieht so aus, als könnte xp das schlicht nicht, Vista/Win7 hingegen schon.
Ab Vista gehört der Befehl mklink zur Grundausstattung, mit dem geht das (erstellen eines symbolischen Links).

Für xp gibt es
linkd (win2k Resource kit)
mklink (Nachbau von einem Herrn Hochstätter)
fsutil hardlink create (systemeigen)

alle probiert, alle laufen, jedoch nicht mit Netzlaufwerken.
Bitte warten ..
Mitglied: DerVolker
31.08.2010 um 18:35 Uhr
Moin moin,

ich habe mich im Internet etwas "umgehört".

Scheint unter Win XP nicht möglich zu sein *snief*

Vielen Dank für die Antworten.

Volker
Bitte warten ..
Mitglied: PCKenny
31.08.2010 um 19:13 Uhr
Hallo Volker,

leider weiß ich nicht was du genau mit der Netzwerkfreigabe in einem Unterverzeichnis vorhast, aaaber, würde es nutzen wenn du dir dort einfach eine VERKNÜPFUNG zur Freigabe erstellst? Du bekommst zwar nicht die Laufwerksgröße usw. angezeigt aber hast trotzdem den "schnellen Zugriff". Du kannst auch vom Netzlaufwerk selber (Arbeitsplatz) eine Verknüpfung in einem beliebigen Ordner erstellen,...

...es grüßt
der Kenny
Bitte warten ..
Mitglied: DerVolker
31.08.2010 um 20:19 Uhr
Hallo Kenny,

danke für den Tipp, aber leider für mich nicht geeigenet.

Was ich vorhabe:

Ich habe auf einem Win XP Pro System eine virtuelle Maschine (kurz vPC) im Einsatz.
Aus dieser virtuellen Umgebung möchte ich auf eine Freigabe zugreifen.
Aus verschiedenen Gründen ist die nicht direkt machbar, aber der Host kann/darf dieses.

Unter MS Virtual PC kann ich vom vPC auf eine Verzeichnis auf dem Host zugreifen.

Zu ist am vPC das Laufwerk N: das Verzeichnis c:\Freigabe auf dem Client.

Meine Idee: Wenn ich am Host die Netzwerkfreigabe als c:\freigabe\lan einbinden kann, so kann auch der vPC darauf zugreifen.

Gruß,
Volker
Bitte warten ..
Mitglied: peter-m64
12.03.2011 um 06:55 Uhr
könntest du mir das evtl mal in einem link rüberschicken? wäre toll!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows Update

Windows Update-Suche nach Win7 Neuinstallation wieder schneller

(2)

Erfahrungsbericht von the-buccaneer zum Thema Windows Update ...

Ähnliche Inhalte
JavaScript
Image laden, nur wenn noch nicht geladen (1)

Frage von Power-Poler zum Thema JavaScript ...

Windows Server
GdPpx Verzeichnis auf C (2)

Frage von Akcent zum Thema Windows Server ...

Monitoring
gelöst Zabbix: wenn Verzeichnis fehlt oder leer ist, dann Trigger (5)

Frage von honeybee zum Thema Monitoring ...

Windows Server
gelöst Nur XP PCs können nur auf einem Server keine Freigabe mappen (4)

Frage von BPeter zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (22)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (18)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (16)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...