Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkkabelverlegung

Frage Internet

Mitglied: Weltmeister

Weltmeister (Level 1) - Jetzt verbinden

01.07.2006, aktualisiert 02.07.2006, 5064 Aufrufe, 5 Kommentare

Brauche dringend Hilfe!!!

Hallo,

ich möchte ein Netzwerkkabel vom Keller (Telefonanschluß+DSL-Modem) ) in den ersten Stock eines Hauses verlegen.

Die Installation sollte folgendermaßen aussehen:

Telefonanschluß (Keller) ----> ARCOR Starterbox (Keller) ----> DSL-Modem (Keller) ----ca. 16m in 1.Stock---->Netzwerkdose (1.Stock)

Da ich absoluter Leiihe bin hab ich natürlich einige Fragen:

Kann ich ein CAT5 Kabel verwenden oder brauch ich ein anderes?

Kann ich das DSL-Modem auch in den ersten Stock stellen und nur ein 2-poliges Kabel (ARCOR meint, das reicht) vom Keller zum
Modem verwenden? Falls ja, kann ich die vorhandenen Telefonleitungen verwenden oder brauch ich ein extra geschirmtes Kabel?

Wäre nett wenn mir jemand schnell Hilfe anbietet!
Mitglied: DerKleineBruder
01.07.2006 um 20:16 Uhr
Moin auch,

ich würde quasi den Hausanschluss in den 1. Stock verlängern und dort mit Splitter-Modem oder was auch immer du genau hast weiterarbeiten.

Habe ich gerade bei einem Bekannten gemacht, vom Keller ins Erdgeschoss. Dort hat er nun im Büro den ganzen Klumpatsch von Splitter, FritzWLAN-VoIP und LAN. War kein Problem, musste nur einen Stecker löten um an die TAE-Dose des Hausanschlusses ohne irgendwelche Eingriffe zu kommen.

Grüße und viel Erfolg
Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: cscholz
01.07.2006 um 20:19 Uhr
Kabel zwischen der 1. TAE-Dose und dem T-DSL Splitter
benötigte Anzahl der Adern: 2 (bei einem RJ45 Kabel blau/weiß)
erforderlicher Kabeltyp: Telefoninstallationskabel

Kabel zwischen T-DSL Splitter und T-DSL Modem
benötigte Anzahl der Adern: 2
erforderlicher Kabeltyp: Telefoninstallationskabel
alternativer Kabeltyp: ISDN-Anschlußkabel (UTP-Kabel 1:1)

Kabel zwischen externen T-DSL Modem mit Ethernet-Schnittstelle und PC
benötigte Anzahl der Adern: 4
erforderlicher Kabeltyp: Standard-Ethernetkabel UTP ab mind. CAT3, eher besser
Beschaltung: 1:1
maximale Länge: 100m bei CAT5
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
01.07.2006 um 20:25 Uhr
Hallo,

ein CAT5 - Kabel reicht voll und ganz, wenn du den Stecker selber ancrimpst bestell noch einen mehr mit (Fehlversuch). Von der Starterbox zum Modem brauchst du relativ sicher ein 4-Poliges Kabel (was für ein Standard weiss ich nicht, deswegen würde ich das potentiell auch nicht empfehlen). Aber was kein Problme ist, ist wie schon vom kleinen Bruder empfohlen den Telefonanschluss in den ersten Stock zu legen und erst da die Starterbox aufzubauen dazu geht ein ganz normales Telefonkabel.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Weltmeister
02.07.2006 um 10:42 Uhr
Tach auch,

danke für die Antworten.

Werd auf jeden Fall versuchen den Hausanschluß in den 1.Stock zu legen, was ja kein
Problem sein dürfte, da ja schon Telefonkabel eingezogen sind!

Danke und viele Grüße
Mike
Bitte warten ..
Mitglied: Bacci
02.07.2006 um 21:24 Uhr
Hi,

es gibt doch nichts besseres als einen Tk-Anschluss im Keller.
Das ganze drum herum hast Du dann nicht im Büro / Arbeitsraum liegen.

Ich würde mir 3-4 oder mehr wenn benötigt, Cat. 6 oder 7 Leitungen im Haus verlegen und dann auf einer Cat 6 Dose abschließen.

Eine 2. Möglichkeit: Wie wäre es mit einem WLAN Access-Point im EG.

Ansonsten reichen natürlich 2 Adern zum gewünschten Standort des Splitters / Modems aus.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...