Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkkarte auf USB basis ?

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: 2095

2095 (Level 2)

07.01.2007, aktualisiert 08.01.2007, 3639 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi

mal wieder ganz praktisch...ein vollgestopfter 1 HE Server braucht zwecks ner DMZ noch ne 3 te Netzwerkkarte..

Dabei habe ich festgestellt dass der Server nur noch einen USB Port frei hat ..praktisch....von Pci brauchen wir gar nicht erst zu reden

Da an dieser DMZ ein Wlan eingerichtet werden soll, wird das ganze erst recht problematisch aufgrund der Leistung...

Nun habe ich mal rechechiert und dabei sog. Usb Netzwerkkarten gefunden...gehen mit ca 10 € los und hören was weiss ich wo auf...

Nachdem dies ein WIndows 2000 server ist und sich der Verkehr im mittleren Bereich befinden wird , suche ich eine Karte die das auch auf Dauer durchhält...später soll diese dann auch 2003 unterstützen können...

Sollte meines wissens nach USB 2.0 sein...

habt ihr da gewisse Empfehlungen im Bereich für Dauerbetrieb? Sollte auch nicht mehr wie ca 50 € kosten...

das Wlan teil was daran angekoppelt wird ist ein Cisco mit 54mbit.....

Danke wie immer

Mit freundlichen Grüßen rooks
Mitglied: aqui
07.01.2007 um 00:59 Uhr
USB 1.0 würde gerade auch noch reichen. Der Nettodurchsatz bei 54 Mbit WLAN wird meist 12-15 Mbit niemals überschreiten und das geht dann auch noch von der Annahme aus das du ausschliesslich 802.11g Clients im Netz hast und nicht mehr mehr als max. 3-5 in der Zelle. Bei .b/g Mischbetrieb wird dieser Wert noch weit drunter liegen auch wenn sich mehr als 5 Clients tummeln in der Zelle.
USB 2.0 sagt auch nur das der Adapter alle 3 Geschwindigkeiten supported ! Wenn er wirklich mit 480 Mbit/s laufen würde müsste er schon dediziert mit dem "Certified USB Hi-Speed" Logo ausgezeichnet sein !
Mit welcher Geschw. der Adapter dann wirklich rennt weist du meistens erst wenn du den Durchsatz defacto mal misst. Außerdem ist es noch davon abhängig oder der USB Anschluss intern über einen PCI Bus Anschluss geht oder ob der USB Port direkt in der South/Northbridge implementiert ist.
Also viele Abhängigkeiten. So oder so sollte auch USB 1.0 mit seinen 12 Mbit/s für ein WLAN reichen.
Zu raten ist nicht gerade Adapter vom untersten Preisniveau zu nehmen wegen ihrer oft thermischen Probleme sondern wenigstens etwas mit einem "Namen" wie z.B.:
http://www.alliedtelesyn.de/site/files/documents/datasheet/USB100.pdf
Sind diese Adapter mechanisch gut fixiert, das keiner sie aus Versehen abreissen/rausziehen kann sind sie meist genauso zuverlässig wie Onboard- oder Steckkartenadapter !
Bitte warten ..
Mitglied: 2095
08.01.2007 um 23:17 Uhr
Hi

erst mal Danke für deine "ausführliche " Antwort..

Fällt dir gerade ein Adapter ein , der sich momentan als relativ brauchbar erweist?

Ich habe bereits einen für 25 € gekauft, jedoch hat das Teil schon seinen Geist aufgegeben...

danke dir

Mit freundlichen Grüßen rooks
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.01.2007 um 23:29 Uhr
Was hast du denn für 25 Euronen erwartet... ??? Das o.a. Teil ist schon nicht verkehrt... gibt aber noch andere.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Humor (lol)
Der Unterschied zwischen USA und USB

Link von BirdyB zum Thema Humor (lol) ...

Windows Netzwerk
USB-Gerät ins Netzwerk (Domäne) einbinden (3)

Frage von griss0r zum Thema Windows Netzwerk ...

Drucker und Scanner
USB-Drucker über virtuellen COM LPT- Port ansteuern (27)

Frage von magicman zum Thema Drucker und Scanner ...

Speicherkarten
Tool zum neuformatieren eines USB-Sticks (6)

Frage von flyingKangaroo zum Thema Speicherkarten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...