Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkkonfiguration ISA Server 2004

Mitglied: 13780

13780 (Level 1)

12.08.2007, aktualisiert 23.08.2007, 3078 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Allerseits,

ich bin gerade dabei den ISA Server 2004 im Cache Modus zu installieren (Single NIC Server). Bei der Konfiguration des interen Netzwerkes sinde die beiden Adressbereiche von 0.0.0.1-126.255.255.255 und von 128.0.0.0-255.255.255.254 voreingestellt. Unser Netz liegt im Bereich von 172.0.0.0 und sollte eigentlich darin enthalten sein. Meine User können den ISA Server allerdings nicht erreichen. Ich kann den vordefinierten Bereich nicht löschen. Ist es ausreichend wenn ich meinen Adressbereich dazufügen?

MfG
Picard
Mitglied: gnarff
12.08.2007 um 20:37 Uhr
Reden wir davon?
Problem: After installing ISA Server 2004 on a computer running Microsoft Windows Small Business Server 2003 (Windows SBS) server software, communication from internal networks does not work as expected.

Cause: By default following installation, ISA Server 2004 blocks all traffic to and from the ISA Server computer. The ISA Server computer is represented by the Local Host network.

Solution: Create access rules to allow traffic from the Internal network to the ISA Server computer (Local Host network), and vice versa.

saludos
gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: 13780
13.08.2007 um 06:36 Uhr
Hallo gnarff,

ja, daran habe ich unter anderem gedacht. Wie es auch sei, ich habe den Cache Modus nun installiert. Den vorgegebenen Adressbereich könnte ich enternen und unseren dazufügen. Danch erfolgte die Konfiguration des Caches und das Erstellen der Regel damit Benutzer auf des Internet zugreifen können.

Wie groß koniguriert man eigentlich den Cache? Ich habe als Orientierung 25 MB pro User genommen.

MfG
Picard
Bitte warten ..
Mitglied: gnarff
13.08.2007 um 18:16 Uhr
Ich wuerde mal zunaechst 50 MB als Cache zuweisen und sehen ob das reicht oder ueberdimensioniert ist. 25 MB erscheinen mir ein bisschen mau...

saludos
gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: 13780
14.08.2007 um 09:26 Uhr
Hallo gnarff,

Nun habe ich das Problem, das der ISA sehr lange braucht um Webseiten anzuzeigen bzw. einen Timeout erzeugt (Fehler 10060, Source Firewall). Dies passiert aber nur wenn viele User (ab 40 Sessions) versuchen über den Proxy das Internet zu erreichen. Desweiteren habe ich das Problem das der User ersteinmal als annoymus erscheint und kein authentifizierter User ist. Ich habe falle User unseres Unternehmens in eine Gruppe gesteckt den über eine Firewallregel der Zugang zum Internet über den Proxy erlaubt ist.

MfG
Picard
Bitte warten ..
Mitglied: 13780
23.08.2007 um 07:33 Uhr
Hallo gnarf,

das Problem ist gelöst. Unsre Firewall hat die Anzahl der Sessions pro Client limitiert gehabt. Von daher ging es nur mit ein paar Benutzern; beider breiten Masse hat die Firewall zugemacht.

MfG
Picard
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing

Netzwerkkonfiguration mit mehreren Routern

gelöst Frage von StahlmannRouter & Routing20 Kommentare

Bisheriger aufbau mit ISDN-Anschluss: (sorry, die Symbole sind nicht ganz korrekt, ich weiß) Hat tadellos funktioniert. Am ersten Speedport ...

Vmware

VMWare Server 2008 Netzwerkkonfiguration Bridge NAT

gelöst Frage von sk-it83Vmware5 Kommentare

Hallo Kollegen, ich bin gerade dabei mir unter VMWare Workstation einen Windows Server 2008 R2 zu installieren. Eigentlich nix ...

LAN, WAN, Wireless

Netzwerkkonfiguration für direkte Serververbindung unter Windows Server 2016

gelöst Frage von Zorro123987LAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hallo, wir möchten gerne zwischen zwei in einem Rechenzentrum untergebrachten Servern eine direkte Netzwerkverbindung schaffen, um einen Dateiaustausch via ...

Windows Server

ISA Server 2006 Systemanforderungen

Frage von SillyBeanWindows Server4 Kommentare

Guten Tag ich habe mal eine Frage zu den Systemanforderungen von ISA Server 2006. Das Programm ist zwar etwas ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 12 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 16 StundenCPU, RAM, Mainboards5 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing7 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Ubuntu
Ubuntu - Routing mit 2 Netzwerkkarten?
Frage von gabrixlUbuntu13 Kommentare

Hei Folgende Situation: Ich habe zwei virtuelle Maschinen: 1 - Server für DHCP, DNS und Routing - Netzwerkkarte 1: ...