Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkkonfiguration ISA Server 2004

Frage Netzwerke

Mitglied: 13780

13780 (Level 1)

12.08.2007, aktualisiert 23.08.2007, 3041 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Allerseits,

ich bin gerade dabei den ISA Server 2004 im Cache Modus zu installieren (Single NIC Server). Bei der Konfiguration des interen Netzwerkes sinde die beiden Adressbereiche von 0.0.0.1-126.255.255.255 und von 128.0.0.0-255.255.255.254 voreingestellt. Unser Netz liegt im Bereich von 172.0.0.0 und sollte eigentlich darin enthalten sein. Meine User können den ISA Server allerdings nicht erreichen. Ich kann den vordefinierten Bereich nicht löschen. Ist es ausreichend wenn ich meinen Adressbereich dazufügen?

Mit freundlichen Grüßen
Picard
Mitglied: gnarff
12.08.2007 um 20:37 Uhr
Reden wir davon?
Problem: After installing ISA Server 2004 on a computer running Microsoft Windows Small Business Server 2003 (Windows SBS) server software, communication from internal networks does not work as expected.

Cause: By default following installation, ISA Server 2004 blocks all traffic to and from the ISA Server computer. The ISA Server computer is represented by the Local Host network.

Solution: Create access rules to allow traffic from the Internal network to the ISA Server computer (Local Host network), and vice versa.

saludos
gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: 13780
13.08.2007 um 06:36 Uhr
Hallo gnarff,

ja, daran habe ich unter anderem gedacht. Wie es auch sei, ich habe den Cache Modus nun installiert. Den vorgegebenen Adressbereich könnte ich enternen und unseren dazufügen. Danch erfolgte die Konfiguration des Caches und das Erstellen der Regel damit Benutzer auf des Internet zugreifen können.

Wie groß koniguriert man eigentlich den Cache? Ich habe als Orientierung 25 MB pro User genommen.

Mit freundlichen Grüßen
Picard
Bitte warten ..
Mitglied: gnarff
13.08.2007 um 18:16 Uhr
Ich wuerde mal zunaechst 50 MB als Cache zuweisen und sehen ob das reicht oder ueberdimensioniert ist. 25 MB erscheinen mir ein bisschen mau...

saludos
gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: 13780
14.08.2007 um 09:26 Uhr
Hallo gnarff,

Nun habe ich das Problem, das der ISA sehr lange braucht um Webseiten anzuzeigen bzw. einen Timeout erzeugt (Fehler 10060, Source Firewall). Dies passiert aber nur wenn viele User (ab 40 Sessions) versuchen über den Proxy das Internet zu erreichen. Desweiteren habe ich das Problem das der User ersteinmal als annoymus erscheint und kein authentifizierter User ist. Ich habe falle User unseres Unternehmens in eine Gruppe gesteckt den über eine Firewallregel der Zugang zum Internet über den Proxy erlaubt ist.

Mit freundlichen Grüßen
Picard
Bitte warten ..
Mitglied: 13780
23.08.2007 um 07:33 Uhr
Hallo gnarf,

das Problem ist gelöst. Unsre Firewall hat die Anzahl der Sessions pro Client limitiert gehabt. Von daher ging es nur mit ein paar Benutzern; beider breiten Masse hat die Firewall zugemacht.

Mit freundlichen Grüßen
Picard
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (7)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...