Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkkonfiguration unter VirtualPc

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: horstschulz

horstschulz (Level 1) - Jetzt verbinden

02.12.2008, aktualisiert 06.12.2008, 5396 Aufrufe, 2 Kommentare

Win2003 Server mit Active Directory und Clients unter VirtualPc installieren

Situation:
PC mit WinXp an DLS – Router
Netzwerk: DLS – Router 192.168.2.1, macht DNS und NAT, WinXp = 192.168.2.100
VirtualPc installiert für:

1. Win2003 Server Sp2 mit Active Directory, DNS und DHCP
a. 1. Netzwerkkarte mit 192.168.2.10
b. GATEWAY 192.168.2.1
c. DNS = 192.168.2.1 für Verbindung extern
d. 2. Netzwerkkarte mit 192.168.3.10
e. GATEWAY 192.168.?.?
f. DNS = 192.168.3.10 für Verbindung intern
g. Alternativer DNS ??

2. WinXP als Client, Mitglied der Domäne
a. Netzwerkkarte mit 192.168.3.20 für Verbindung intern
b. GATEWAY 192.168.?.?
c. DNS = 192.168.3.10
d. Alternativer DNS ??

Frage:
Wie muß ich das Netzwerk konfigurieren, damit ich mich mit den WinXp – Client in das interne Netzwerk (192.168.3.n) an die Domäne anmelden kann und als Client ebenso in das externe Netz (192.168.2.nnn), z. B. Internet komme.
Mitglied: Tobbel
02.12.2008 um 21:33 Uhr
Hi, falls deine Konfig so funktioniert wie sie soll (was ich nicht glaube) dann solltest du auf dem Server ICS (Internet Connection Sharing)aktivieren. Der Server wird dann als DHCP Relay Host konfiguriert. Falls der DNS richtig konfiguriert ist sollte das das Problem lösen, falls nicht musst du noch eine zusätzliche Route hinzufügen die auf die erste Netzwerkkarte verweist.

Viel erfolg beim probieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
06.12.2008 um 13:19 Uhr
Hi,

normal reicht es wenn Du DNS komplett auf den Server leitest! Im DNS Server dann für unbekannte Adressen den Router eintragen. So wird erst vom W2k3 versucht die Adressen aufzulösen, schlägt das fehl leitet er die Anfragen an den Router weiter!

Du hast ja jetzt 2x Netze. Schau dir mal diesen Beitrag hier an:

http://www.administrator.de/Routing_mit_2_Netzwerkkarten_unter_Windows_ ...


Kurz: von WAN aus ist das Netz hinter dem Server unsichtbar. Musst auf den Router statische Route setzen. Von deiner Domäne ist es das gleiche.

Router:
192.168.3.0/24 via 192.168.2.10
Der Router kennt nur Ineternet und 192.168.2.0/24. Alles andere sieht er nicht. Durch diesen Eintrag werden Anfragen für das 192.168.3.0 an den W2k3 geleiet. 192.168.2.10 da im gleichen Netz wie der Router. Der SBS leitet dann die Anfragen an die Clients weiter.

Routing und RAS aktivieren: erst dann können die Clients surfen


aqui's Beitrag beantwortet aber ALLE Fragen zum Thema! Verinnerliche erstmal Routing mit 2 Netzen.


Arbeitsstation in Domäne heben ist keine gute Idee. Musst dafür ja Rechner neu starten und ich an Domäne anmelden. Aber auf deinen PC muß ja Virtual PC laufen. Funktioniert also nicht! Installier lieber neuen Client im externen Netz in Virtual PC und versuch dann mit dem auf den Server zu kommen, bzw. von extern in die Domäne zu gelangen.

Oder versuch dich über IP mit Freigaben zu verbinden. Ka ob das wegen Domäne ohne weiteres so geht. Ist bei mir schon länger her.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Netzwerkkonfiguration mit mehreren Routern
gelöst Frage von StahlmannRouter & Routing20 Kommentare

Bisheriger aufbau mit ISDN-Anschluss: (sorry, die Symbole sind nicht ganz korrekt, ich weiß) Hat tadellos funktioniert. Am ersten Speedport ...

DNS
Netzwerkkonfiguration SBS2011 überprüfen
Frage von Injoy111DNS5 Kommentare

Ich betreibe einen SBS2011. Bei der Überprüfung der Netzwerkkonfiguration sind mir folgende Dinge aufgefallen: 1.) Ich habe mal testweise ...

Windows Netzwerk
Netzwerkkonfiguration bei ausgelagertem Exchange 2013
Frage von KaempferWindows Netzwerk3 Kommentare

Hallo, ich habe ein Netzwerk mit 2 DCs mit Server 2008R2 und 2 Exchange Server 2013 auf Server 2012R2. ...

Vmware
ESXi 5.5 Server: Fragen zur Netzwerkkonfiguration
gelöst Frage von jaegerschnitzelVmware3 Kommentare

Ich habe bisher immer mit Xen gearbeitet, daher komme ich jetzt mit der Netzwerkkonfiguration eines neuen ESXi-5.5-Servers nicht so ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 107 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Ping auf einen bestimmten Server nicht möglich
gelöst Frage von a.thierWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. srv-dc1: Ping srv-nav > geht Ping srv-exchange > geht nicht srv-exchange: Ping srv-dc1 > ...