Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerklaufwerk

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Atlantis

Atlantis (Level 1) - Jetzt verbinden

02.03.2005, aktualisiert 04.03.2005, 6503 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo!

ich habe noch eine Frage!

Ich möchte auf den Server ein Netzwerklaufwerk freigeben ca 20 GB.
Und dort sollten ca 20 User drauf zugreifen. Meine Frage ist würde das Netz die Belastung stand halten? Oder ist das ein Problem?
Mitglied: jochengalien
02.03.2005 um 12:13 Uhr
Hi !
Sollen die user sich die 20 GB runterkopieren, oder laufen dort Anwendungen auf die die user zugreifen sollen ?
Oder soll das ganze als Dateiablage dienen ??
Bitte warten ..
Mitglied: Atlantis
02.03.2005 um 12:21 Uhr
Dieses Laufwerk soll nur als Dateiablage dienen. Nicht für Programme oder andere Sachen.
Bitte warten ..
Mitglied: Atlantis
02.03.2005 um 12:34 Uhr
Kann mir da jemand helfen? Wird das Netz zu stark belastet?
Bitte warten ..
Mitglied: gooogix
02.03.2005 um 12:34 Uhr
Na dann hängt es ganz einfach davon ab, wieviel die User ablegen und ob sie es gleichzeitig tun. Wenn alle User gleichzeitig etwas ablegen, ist die Netzbelastung höher und es dauert sicher länger.
Sind die Clients denn 100MBit oder Giga angehängt?
Bitte warten ..
Mitglied: jochengalien
02.03.2005 um 12:35 Uhr
also werden 20 GB an speicher zur Verfügung gestellt.
Sollte eigentlich kein Thema sein, solange die user sich nicht irgendwelche Filchen dort hinlegen und von da aus starten
Welche Geschwindigkeit hat Dein Netz ?
Bitte warten ..
Mitglied: Atlantis
02.03.2005 um 12:43 Uhr
Mein Netz hat 100Mbit. Es können max 20 User drauf zugreifen. Wäre es nicht auch eine Möglichkeit z.B mpg formate das speichern zu verweigern?
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
02.03.2005 um 12:44 Uhr
Das ist sicher keine Frage der Größe der Freigabe sondern des Datenstroms, wenn 20 User sich 20 Filme ansehen, die auf der Freigabe liegen, geht sicher der Server in die Knie ...

Was hast Du für ein Netz, Ethernet, Token Ring - "geswitched" oder nur Hubs?

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: Atlantis
02.03.2005 um 12:45 Uhr
Sie hängen (alle 20 rechner) jedoch alle an einen Switsch (24 Port) Wäre das ein problem?
Der Server hat ca 1,6 Ghz CPU und 512 MB Speicher.
Bitte warten ..
Mitglied: Atlantis
02.03.2005 um 12:57 Uhr
Ich weiss zwar das das keine schöne Lösung für die user ist aber bisher wurde immer die loaklen Laufwerke als Datenspeicher genutzt. Und dadurch ist ein volumen von ca 8 GB Daten angefallen. Die ich ja nicht so einfach löschen kann. Und mit Account wurde nicht gearbeitet. Hat denn einer eine schöne Lösung wie man das machen könnte?
Bitte warten ..
Mitglied: darkagent
04.03.2005 um 11:08 Uhr
Also wenn du willst, das auf der Platte nur datei abgespeichert werden kannst du ganz stumpf die rechte vergeben, das sie nur schreiben und lesen können. Ausführen usw müssen die personen ja nicht haben. daher können die auch keine filme oder programme ausführen.

MfG

Dark
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Ordner als Netzwerklaufwerk freigeben - wie sicher ist das? (9)

Frage von Seerose zum Thema Windows 10 ...

Entwicklung
Versteckte .(Punkt)Dateien löschen (3)

Frage von DarkJM zum Thema Entwicklung ...

Linux Netzwerk
gelöst SMB-Freigaben in fstab mounten opensuse linux (2)

Frage von sudusu zum Thema Linux Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Neues Botnetz über IoT-Geräte

Information von certifiedit.net zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(9)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Installation
Windows 10 neu installieren (17)

Frage von imebro zum Thema Windows Installation ...

Router & Routing
Externe IP von innen erreichbar machen (15)

Frage von Windows10Gegner zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
Frage zu Server Rack (11)

Frage von rainergugus zum Thema Windows Server ...