Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerklaufwerk stoppt Windows XP Start

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: gerhard85

gerhard85 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.05.2011 um 11:45 Uhr, 2655 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo allerseits!

Leider hab ich ein Problem mit Netzlaufwerken. Denn haben wir für ein Laufwerk einen neuen Pfad, jedoch wenn wir bei den Clients diesen neuen Pfad automatisch verbinden lassen wollen, startet Windows XP nicht auf, und hängt.

Jedoch wenn wir das Ding mittels eines Batch verzögert starten so funktionierts. Und jetzt die größte Unbekannte für mich, denn ein anderes Laufwerk verbindet beim Start ohne Probleme. Kann es sein, dass der neue Pfad irgendwelche Endungen/Begriffe hat, die den Start unterbinden? Bzw. wo kann ich diese erweitern/ ergänzen?

Besten Dank schon mal im voraus
Mitglied: AndreasHoster
30.05.2011 um 12:09 Uhr
Leider habe ich ein Problem mit der Fehlerbeschreibung.

Wäre jetzt durchaus interessant, an welcher Stelle Du versuchst das Netzlaufwerk zu verbinden. Logon-Skript, AD Eintrag Home Folder oder wo?
Wenn Skript, schonmal versucht die Fehlermeldungen in eine Textdatei schreiben zu lassen?
Bitte warten ..
Mitglied: gerhard85
30.05.2011 um 12:13 Uhr
also ich würde gerne unter tools - map network device das laufwerk automatisch immer verbinden lassen, jedoch hier startet xp nicht ordnungsgemäß auf, sondern bleibt mit einem blauen bildschirm stehen.

nein, hab ich leider noch nicht probiert...
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
30.05.2011 um 12:46 Uhr
Moin,
welche Systeme? XP SP(X??) mappt auf Server xxx? Der Laufwerksbuchstabe ist gleich nur der Freigabe Pfad hat sich geändert? Ist die alte Freigabe noch aktiv? Warum nicht über Login Script? Sind schon mal alle Laufwerke getrennt worden? Gilt das für alle Clients? Wie viele Clients sind betroffen?

Ist ein bisschen wirr was Du schreibst und es fehlen jede Menge Infos! passiert mir ja auch, aber meist nach 'ner Flasche Spätburgunder
Gruß
Nagus
Bitte warten ..
Mitglied: gerhard85
30.05.2011 um 12:51 Uhr
also xp embedded mit sp 3! der buchstabe ist immer der gleiche "q", und der pfad hat sich nur geändert. naja würde hier gerne ohne script arbeiten....
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
30.05.2011 um 12:54 Uhr
Um wie viele Clients handelt es sich?
Bitte warten ..
Mitglied: gerhard85
30.05.2011 um 14:03 Uhr
bei fünf gerät hab ich das problem
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
30.05.2011 um 17:53 Uhr
Wenn Du weiter so maulfaul bist wirst Du sicher keine Lösung bekommen. Willst Du Hilfe oder nicht?
welche Systeme? XP SP(X??) mappt auf Server xxx? Der Laufwerksbuchstabe ist gleich nur der Freigabe Pfad hat sich geändert? Ist die alte Freigabe noch aktiv?
Warum nicht über Login Script? Sind schon mal alle Laufwerke getrennt worden? Gilt das für alle Clients? Wie viele Clients sind betroffen?

Ich zieh Dir nicht jeden Wurm aus der Nase!
Also 5 Clients greifen auf was zu (bspw. Server 2008 R2). Was wurde geändert? Die Freigabe, der Freigabe Pfad? Wie wurde das Laufwerk vorher gemappt? Wurde die alte Freigabe vorher gelöscht (auf dem Client) ....

Meine Glaskugel spiegelt bei dem schönen Wetter einfach zu stark ..
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 Start-Probleme - Hilfe (9)

Frage von clragon zum Thema Windows 10 ...

Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...