Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkordner per kommandozeile kopieren

Frage Netzwerke

Mitglied: Blinded

Blinded (Level 1) - Jetzt verbinden

01.01.2007, aktualisiert 02.01.2007, 7009 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo Leute 1
Ich möchte nichts weiteres als einen ordner von pc2 auf pc1 kopieren(als batchdatei !!!)
auf beiden pc`s ist Win xp pro installiert
benutzer sind kennwortgeschützt

danke schonmal
Mitglied: bastla
01.01.2007 um 20:53 Uhr
Hallo Blinded und willkommen im Forum!

Ausgehend von der Annahme, dass Du bereits ein funktionierendes Netzwerk hast, würde das für einen Benutzer (auf beiden Rechnern mit gleichem Namen und Passwort angelegt) mit Admin-Rechten wie folgt gehen:

01.
xcopy /s "\\PC2\D$\QuellOrdner" "C:\ZielOrdner\"
Damit würde von einem Rechner namens "PC2" der Ordner "D:\QuellOrdner" auf den lokalen PC nach "C:\ZielOrdner" inklusive aller Unterordner kopiert.

HTH
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Blinded
01.01.2007 um 22:19 Uhr
danke für die schnelle hlfe

netzwerk und soweiter geht
ich bekomme aber immer eine ungültige laufwerkangabe
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
01.01.2007 um 22:26 Uhr
Hallo Blinded!

Wie lauten Dein Befehl bzw die Fehlermeldung genau?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Blinded
01.01.2007 um 22:43 Uhr
xcopy /s "\\pc2\c:\share" "G:\sharetest"
also wie von dir angegeben
Bitte warten ..
Mitglied: Blinded
01.01.2007 um 22:44 Uhr
ungültige laufwerkangabe
0 dateien kopiert
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
01.01.2007 um 23:26 Uhr
xcopy /s "\\pc2\c$\share" "G:\sharetest"
wie von bastla angegeben
Bitte warten ..
Mitglied: Blinded
01.01.2007 um 23:45 Uhr
sorry ...name ist programm

habe aber trotzdem die gleiche fehlermeldung wie vorher
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
02.01.2007 um 07:19 Uhr
Moin Blinded,

war auch unwahrscheinlich, dass es so klappt... mein Fehler.

Wie immer im Leben mindestens zwei Möglichkeiten:
- entweder Du gehst tatsächlich über eine so genannte administrative Freigabe und sprichst das "Fremdlaufwerk" C:\ als c$ an. Dann müsstest Du allerdings als Administrator angemeldet sein und Superduper-Rechte auf den anderen Rechner haben. Wäre Bullshit.
- oder Du hast tatsächlich auf dem zweiten Rechner ein Verzeichnis unter dem sinnigen Namen share freigegeben für jedermann/jedefrau. Dann musst Du es so ansprechen:

01.
xcopy /s \\pc2\share\*.* G:\sharetest\ 
bastla's und meine Kommentare griffen so treffsicher ins Leere, weil die von Dir angefragte Syntax relativ exotisch ist. Der "Normalfall" wäre eigentlich, ein bereitgestelltes Verzeichnis als Netzlaufwerk "einzubinden"(ggf. mit bestimmtem User/Passwort) und danach mit diesem Laufwerksbuchstaben nach Beliebigen rumzualbern. Beispiel:
01.
net use x: \\pc2\c$\share /user:Karlheinz h31n21  
02.
xcopy /s x:\*.* G:\sharetest\ 
[Wobei "Karlheinz" der Username und "h31n21" das schwache Passwort wäre.]

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
02.01.2007 um 10:07 Uhr
Hallo Blinded!

Beim "net use" hat Biber zu viel des Guten getan - es genügt
01.
net use x: \\pc2\share /user:Karlheinz h31n21
Noch eine Anmerkung zu "Karlheinz" - damit ist natürlich ein zugriffsberechtigter User auf PC2 gemeint (falls nicht ohnehin identisch mit dem angemeldeten User auf PC1).

Insgesamt wäre es aber sinnvoll (zumindest bei zukünftigen Fragen in diesem oder einem anderen Forum), etwas ausführlicher zu beschreiben, was Du schon hast und was Du noch brauchst ...

... zum Beispiel, ob Du für den Ordner "Share" tatsächlich auch schon eine Freigabe (Kontextmenü des Ordners) mit dem vorgeschlagenen Namen "Share" erstellt hast ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
02.01.2007 um 10:18 Uhr
@bastla
Beim "net use" hat Biber zu viel des Guten getan
Soviel zu meinen guten Vorsätzen für 2007:
- Kein blindes Copy & Pasten mehr
- nur noch getestete Schnipsel posten
- kein warmes Essen mehr zwischen den Mahlzeiten
- keine illegalen Drogen mehr vor dem Frühstück

Die ersten zwei kann ich schon mal streichen.
Den wievielten haben wir heute nochmal?

Frohes Neues Jahr
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
02.01.2007 um 10:19 Uhr
@Biber

Heute ist doch irgend so ein Montag

(Verspätete Neujahrs-)Grüße
bastla
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Ordner erstellen ll Datei hinein kopieren (1)

Frage von heyalice zum Thema Batch & Shell ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerkordner in Drucker hinzufügen (3)

Frage von Nightmehr zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Datenbanken
gelöst DB2 Daten in Windows DB2 kopieren (1)

Frage von Emheonivek zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...