Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkplanung - Debian in der Cloud

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: Chenrezig

Chenrezig (Level 1) - Jetzt verbinden

07.07.2013 um 17:27 Uhr, 1253 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich benötige eine Übersicht über die benötigten bzw. zu berücksichtigten Server- bzw. Komponenten in einem neuen Netzwerk.
Zur Zeit habe ich einen Managed-Server von 1&1 auf Basis von Debian 6 mit zwei Websites auf Basis von Apache, PHP, MySQL und Joomla, der aus Gründen der Performance-Flexibilität in die Cloud übertragen werden soll.

Bisher hat mein Wissen gereicht, um Joomla manuell zu installieren und die entsprechenden Anpassungen zu machen.
Fuchse mich gerade in die tiefgreifendere Thematik rein und würde mich über ein paar Denkanstöße von der fitten Comunity hier freuen.

Was wird für den Betrieb alles benötigt und angepasst?

Das habe ich besten Wissens bereits zusammengetragen :::

feste IP

BIND

Apache

PHP

MySQL

phpmyadmin

Joomla

FTP

Backup-Strategie



Die Details der Backup-Strategie wollte ich gesondert betrachten.
Außerdem ist mir auch nicht klar, inwieweit Sicherheitsüberlegungen hierbei eine Rolle spielen und ob diese Frage gesondert behandelt werden kann.

Viele Grüße


Chenrezig
Mitglied: wiesi200
07.07.2013 um 19:10 Uhr
Hallo,

Also feste IP ist schon mal gut.
Bind ->Nen DNS Server sehe ich jetzt grad nicht so für nen reinen Webserver. Zumindest nicht auf deinem Server.
Apache -> auch andere Mütter haben Schöne Töchter. da gibt's bessere.
PHP -> Ja
MySQL -> wie bei Apache.
MyPHPadmin -> wen du's brauchst.
Jommla -> währ praktisch wenn deine Webseite drauf aufbaut.
FTP -> hat seine Vorteile
Backup -> gibt's doch als fullservice made in Amerika.

Wenn du nur die Schlagwoerter hast dann ist's nicht grad viel. Aber es ist eigentlich alles dabei was du für nen Webserver brauchst.
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
08.07.2013 um 09:06 Uhr
Moin,

was möchtest Du denn mit deinem neuen "Netzwerk" so alles machen?

Wenns nur darum geht deine beiden Website "in die Cloud" zu bringen, dann miete bei einem Cloud-Anbieter deiner Wahl (Amazon, Google, NSA usw) einfach die benötigten Resourcen und schieb deine 2 Joomla Sites rüber. Den Virtuellen Server in der Cloud kannst Du bei der installierten Software und bei der Backup-Strategie im Prinzip behandeln wie einen herkömmlichen Server auch.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: Chenrezig
08.07.2013 um 17:05 Uhr
Später sollen noch mehrere Server eingerichtet werden:
Mailserver
Datenserver
Datenbankserver MSSQL
Webserver Magento
Desktop-Virtualisierung auf Basis von Windows 2012 Server

Im Netzwerk sind 5 Clients, die später vom Windows Server die Desktop-Virtualisierung beziehen und dann auf die MSSQL Datenbank und Datenserver zugreifen und Mails über den Mailserver abwickeln werden.

Ob ich andere Software als Apache und MySQL für Joomla und Magento benutzen soll, weiß ich grade nicht.
Gibt es denn entsprechend positive Erfahrungen? Muss mir noch viel Standardwissen aneignen und in den Standardwerken zur Debian-Serververwaltung sind diese Lösungen nicht beschrieben.

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
08.07.2013 um 20:22 Uhr
Also ich persönlich setzte auf nginx
http://de.wikipedia.org/wiki/Nginx

Administrator.de läuft glaub ich auf Lighttd
http://de.wikipedia.org/wiki/Lighttpd
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Cloud-Dienste
Alle RHEL-Server in Microsofts Azure-Cloud waren angreifbar (6)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Cloud-Dienste ...

Debian
Debian 8.6 Absichern? (11)

Frage von Motte990 zum Thema Debian ...

Cloud-Dienste
gelöst Eigener Exchange Server möglich ? In der Cloud ? (4)

Frage von power-user zum Thema Cloud-Dienste ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...