Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkplanung und Migration auf Windows Server 2012

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 113203

113203 (Level 1)

09.09.2013 um 16:28 Uhr, 2182 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Gemeinde,

da das Supportende des Windows Server 2003 immer näher rückt versuchen wir nun in unserem Unternehmen auf Windows Server 2012 zu migrieren. Nun muss ich erstmal das neue Netzwerk planen und wollte fragen, wie ich dies den Mitarbeitern am besten darstellen kann (welche Software soll ich nutzen?). Außerdem soll ich eine gute Software finden, wo wir alle Systeme auflisten sollen ( Was sind es für Geräte und wo genau stehen sie im Unternehmen?). Könnt Ihr mir da gute Empfehlungen geben ?

Gruß,
kuemmel
Mitglied: redocomp
09.09.2013 um 18:55 Uhr
hi,

für darstellung würde ich z. Bsp. Microsoft Visio nehmen, da gibts schon Vorlagen für Netzwerke und IT Racks...
Für die Inventarisierung nutzen wir docusnap, das ist allerdings kostenpflichtig.


mfg redocomp


PS: bist du der Admin, von dem Netz ???
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
09.09.2013 um 22:25 Uhr
Tag

wie ich dies den Mitarbeitern am besten darstellen kann (welche Software soll ich nutzen?).
Visio

gute Software finden, wo wir alle Systeme auflisten sollen ( Was sind es für Geräte und wo genau stehen sie im Unternehmen?).
Hier ist eine gute Inventarisierungssoftware vonnöten, die mittels WMI- und SNMP das Netz abscannen kann. Wo genau die Geräte stehen wirst du wohl oder übel selber erfassen müssen, ausser du hast mehrere Subnetze (z.B. pro Abteilung oder pro Standort), dann könntest du es so unterscheiden, ohne eine Turnschuhaktion durchzuführen.
Ich bin gerade dabei, in unserer Firma NetKey von DBS AG einzuführen (http://www.dbs.ch/). Ist modular aufgebaut (7 oder 8 Module, je nach Zählweise) und hat integrierte Scan-Funktionen, die das Netzwerk mittels WMI und SNMP durchsuchen. Für ein reines Hardware-Inventar (welche Geräte habe ich, wo stehen sie, wie sind die Seriennummern und IP-Adressen, welche Geräte sind direkt per USB an Rechner angeschlossen, etc.) reichen die Module PMC (PC Management Console) und HWD (Hardware Detector). Die Lizenzierung erfolgt nach Anzahl Clients (wobei Server auch als Client gezählt werden). Bei uns hat das bei 220 Clients mit vier Modulen (PMC, HWD, SWI (Software Inventory) und HLP (Helpdesk)) 30000 Schweizer Franken gekostet.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(6)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Linux
gelöst Google Chrome startet nicht (12)

Frage von Thomas91 zum Thema Linux ...