Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Netzwerkplanung PC-Raum 20PCs mit Internet und Büro mit 3PCS und Internet

Mitglied: Euro2k

Euro2k (Level 1) - Jetzt verbinden

10.10.2009, aktualisiert 18.10.2012, 8611 Aufrufe, 8 Kommentare

Planung eines Netzwerkes einer kleinen Privatschule: 1 Raum mit 20PC + Internet, Büro: 3 PC + Internet, 1 Router Fritzbox vorhanden.

Hallo,

ich soll ein Netzwerk in einer Privaten Schule aufbauen. Die PCs stehen schon sind auch vernetzt jedoch nicht alle richtig konfiguriert. Im PC Raum sind ca. 20Pcs Einzelplatzrechner mit Windows XP, IP Adresse wir vom Router bezogen jedoch funktioniert das nciht bei allem, da erscheind dann eine eingeschränkte Verbindung.

Ich würde jedem PC eine Feste IP vergeben. Es soll nur Internet laufen. So machen???

In einem Seperaten Büro befindet sich eine Verwaltung. Um einen Zugriff vom PC raum auf die PCs der Verwaltung zu verhindern soll das getrennt laufen. Wie stelle ich das am besten an?

Im moment sind alle Rechner im selben Netzwerk und von Switch zu switch vebunden. im pc raum sind alleine 4. Im Verwaltungsbüro ist eine Fritzbox 6000er Leitung. In einem Dritten Raum kommen irgendwie alle Kabel an und hängen an einem einfachen Switch. Alles sehr Chaosmäßig.

Ich hoffe das reicht an Infos und es hat jemand eine Idee.

mfg
Mitglied: Xaero1982
10.10.2009 um 13:03 Uhr
Frage vorneweg:

Hast du das überhaupt schon mal umgesetzt?

Vorallem brauchst du andere Hardware ...

mWn kann die Fritzbox keine VLANS, die du zum Trennen der Netze benötigst.
DHCP Server gibts wie Sand am Meer.
Gibt es einen Server?
Was für Switche hast du vorliegend? Genaue Bezeichnung

Ansonsten wird Aqui, wenn er sich zu Wort meldet sicher wieder eine gescheite Lösung parat haben

LG
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
10.10.2009, aktualisiert 18.10.2012
So ein Design ist recht einfach mit preiswerten Bordmitteln umzusetzen und sähe z.B. mit der kostenlosen Firewall Lösung Monowall oder pfsense so aus:

f47410df2379b42a602fdc7f5979d3aa-schule - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

  • Alten Schul PC aus der Bastelkiste nehmen oder ein Minimainboard und eine Monowall oder pfsense Firewall darauf installieren ! Wie das genau geht sagt dir dieses_Tutorial ! (Denk dir das Captive Portal Setup einfach weg !)
  • Am LAN Interface der Firewall schliesst du deinen PC Raum Switch an ! Die Firewall vergibt hier mit ihrem DHCP Server IP Adressen automatisch !
  • Am OPT Interface der Firewall schliesst du deinen Verwaltungs Switch an ! Die Firewall vergibt hier mit ihrem DHCP Server IP Adressen auch automatisch !
  • Am WAN Interface der Firewall schliesst du deine FritzBox an ! Die FB vergibt hier der Firewall eine IP Adressen automatisch ! (Besser aber statisch setzen !)
  • Firewall Accessliste für die verwaltung entsprechend setzen das kein Zugriff aus dem PC Raum Netzwerk auf die Verwaltung möglich ist !!

Fertig bist du !! Das ist in 2 Stunden umgesetzt und ein bewährtes wasserdichtes Konzept in puncto Sicherheit und kostet dich nichts zusätzlich...außer etwas Arbeitszeit !
Wenn du willst kannst du sogar noch ein Captive Portal für das LAN oder WLAN laufen lassen für die Schüler wie im Tutorial oben beschrieben !
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
10.10.2009 um 13:06 Uhr
Feste IPs vergeben - ja, warum nicht, klar läuft das dann.
Zugriff vom PC raum auf die PCs der Verwaltung verhindern
Ohne großartige Klimmzüge zu machen, kannst Du jederzeit eine userbasierte Sperre einrichten. Du kannst per lokaler Policy auf den Verwaltungsrechnern einstellen, welche Benutzer (z.B. nur Verwaltungsnutzer oder der Admin) berechtigt sind, auf diesen PC vom Netzwerk zuzugreifen.
->secpol.msc - lokale Richtlionien ->Sicherheitsoptionen - Zuweisen von Benutzerrechten gab es da einen Eintrag: Zugriff auf diesen Rechner vom Netzwerk gestatten
Bitte warten ..
Mitglied: ipfreak
10.10.2009 um 13:17 Uhr
Sehr schöne Umsetzung. Gefällt mir!
Bitte warten ..
Mitglied: Euro2k
10.10.2009 um 13:23 Uhr
es gibt keinen server.

ganz normale 8 bzw 4port switches.
Bitte warten ..
Mitglied: ipfreak
10.10.2009 um 13:34 Uhr
Einen Server der die genannten Firewalls bereitstellt, muss keine neue Hardware sein. Es würde auch ein älteres Hardware/System reichen. Oder eine Windows-Kiste mit MonoWall-Virtualisierung.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.10.2009 um 16:34 Uhr
@Euro2k
Wars das jetzt ?? Dann bitte auch
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!
Bitte warten ..
Mitglied: Euro2k
16.10.2009 um 12:34 Uhr
ja grds ja,

ich bringe alle rechner erstmal ans netz und setze danach den rechner mit der monowall auf. scheint ja nicht zu schwer zu sein.

vielen dank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Einige User haben in einem Raum kein Internet, aber in anderen Räumen haben sie Internet !?!

gelöst Frage von johanna-pWindows Server5 Kommentare

Hallo ! Windows Server 2003 R2 SP2 als virtuele HyperV-Maschine auf einem 2008er Server Servergespeicherte Profile Einige User (ich ...

CPU, RAM, Mainboards

Büro-PC-Ausschreibung - Empfehlungen

Frage von User1000CPU, RAM, Mainboards35 Kommentare

Hallo Forengemeinde! Wir werden demnächst ca. 150 Büro-PCs (normale Verwaltungs-PCs ohne spezielle Anforderungen) ausschreiben. Gesetzt sind: Intel i5 der ...

Netzwerkgrundlagen

Netzwerkplanung im neuen Zuhause

gelöst Frage von LeeAdamaNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe vor demnächst umzuziehen und in meinem neuen Zuhause grundlegende Veränderungen durchzuführen, die ich im ...

Netzwerke

Hilfe bei Netzwerkplanung gesucht

Frage von synethicNetzwerke2 Kommentare

Hallo zusammen! Ich möchte endlich das Thema Netzwerk bei mir zu Hause in Angriff nehmen, da ich mit der ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 16 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 20 StundenCPU, RAM, Mainboards5 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing7 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Ubuntu
Ubuntu - Routing mit 2 Netzwerkkarten?
Frage von gabrixlUbuntu13 Kommentare

Hei Folgende Situation: Ich habe zwei virtuelle Maschinen: 1 - Server für DHCP, DNS und Routing - Netzwerkkarte 1: ...