Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzwerkproblem ESXi-Server

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: vogster

vogster (Level 1) - Jetzt verbinden

18.03.2013 um 21:20 Uhr, 2178 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Forum,
ich habe ein Problem mit meinem ESXi-Testsystem, vielleicht kann mir jemand helfen.

Auf meinem ESXi 5.1 Server sind 3 einfache CentOS 6.3 OS installiert.

TestPCA: Minimal-Installation, 1 Netzwerkkarte (192.168.1.150)
TestPCB: Minimal-Installation, 1 Netzwerkkarte (192.168.1.160)
TestFW: Basis-Server-Installation, 2 Netzwerkkarten (192.168.1.170, .171)

Am dem ESXi habe ich in der Netzwerkkonfiguration 2 virtuelle Switsche installiert.

vSwitch1: TestPCA und Netzwerkkarte 1 von TestFW
vSwitch2: TestPCB und Netzwerkkarte 2 von TestFW
Die Einstellungen sind alle Standard.

Vom TestPCA kann ich beide Netzwerkkarten des TestFW pingen.
Vom TestPCB kann ich keine Netzwerkkarte des TestFW pingen.

Woran kann das liegen? Eigentlich habe ich erwartet, dass ich vom TestPCA die erste NIC und vom
TestPCB nur die zweite NIC pingen kann.

Die Testsysteme sind frisch aufgesetzt, die NIC´s wurden während der Installation konfiguriert.
Lediglich der Parameter onboot=yes wurde in den ifcfg-ethx modifiziert.

Packe ich alle NIC´s auf mein erstes oder zweites virtuelles Switch, dann erreiche ich alle Adressen.
Also müsste das Problem doch an den Switches oder NIC-Einstellungen der VM´s liegen, oder?
Mein ESXi läuft auf einem VMWarePlayer5 auf einem Win7-64.

Vielen Dank für Eure Tipps!
Vogster
Mitglied: SamvanRatt
18.03.2013 um 22:51 Uhr
Hi
entweder verstehe ich deinen Ansatz nicht (du hast die Netzwerkwaske vergessen mit anzugeben) oder du gehst davon aus dein CentOS fungiert automatisch als Hub auf den beiden NICs bloß weil sie im selben Subnetz liegen.
Was passiert denn wenn du das ganze logisch differenzierter aufbaust: TestPCA 192.168.0.10/24; TestPCB 192.168.1.10; TestFW 192.168.0.1/24 und .1.1/24; sofern du IPforwarding aktiviert hast läuft der Server als Router und schickt die Pakete ins richtige Netz.
In Deiner Konstellation gäbe es keinen Grund wieso der TestFW was durch seinen IP Stack jagen sollte; ist ja das selbe Netz einfach nur (logisch) redundant angebunden.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
19.03.2013, aktualisiert um 08:00 Uhr
^^Zitat von vogster:
TestPCA: Minimal-Installation, 1 Netzwerkkarte (192.168.1.150)
TestPCB: Minimal-Installation, 1 Netzwerkkarte (192.168.1.160)
TestFW: Basis-Server-Installation, 2 Netzwerkkarten (192.168.1.170, .171)

Am dem ESXi habe ich in der Netzwerkkonfiguration 2 virtuelle Switsche installiert.

vSwitch1: TestPCA und Netzwerkkarte 1 von TestFW
vSwitch2: TestPCB und Netzwerkkarte 2 von TestFW
Die Einstellungen sind alle Standard.

Vom TestPCA kann ich beide Netzwerkkarten des TestFW pingen.
Vom TestPCB kann ich keine Netzwerkkarte des TestFW pingen.

Woran kann das liegen? Eigentlich habe ich erwartet, dass ich vom TestPCA die erste NIC und vom
TestPCB nur die zweite NIC pingen kann.

Schau Dir die Netzwerkkonfiguration genau an! Und Siehst Du es? Mal es Dir auf, so wie es in einem realen Netzwerk wäre. Da soltel es sofort ins auge springen.


(Hint: Nics in verschiedenen Netzwerken benötigen auch verschiedene IP-Netze!)

lks

PS: Wenn Du es immmer noch auf dem Schlauch stehst: aqui hat da was dazu.


Nachtrag: Die Überschrift ist irreführend. ESXi macht alles richtig. Das Problem ist die Konfiguration der NICs in den VMs, also eher PBKAC.
Bitte warten ..
Mitglied: max
19.03.2013 um 10:09 Uhr
Hi @vogster,

wie die beiden anderen User schon geschrieben haben. Entweder du benutzt "einen" vSwitch für alle Netzwerkkarten (also
für das gesamte 192.168.0.1/24 Netz), oder wenn du unbedingt "zwei" vSwitche haben willst -> dann musst du auch zwei unterschiedliche Netze benutzen, also z.B. ein 192.168.1.1/24 Netz und ein 192.168.2.1/24 Netz.

Gruß
max
Bitte warten ..
Mitglied: vogster
19.03.2013 um 11:17 Uhr
Hi zusammen,

habe das Problem erkannt, nun funktioniert das auf meinem ESXi auch so, wie ich wollte.
Der war dann natürlich nicht schuld, sondern die IP-Cfg, wie schon beschrieben.
Der Hintergrund ist mir noch nicht ganz klar, da werde ich das verlinkte Dokument mal durchgehen!

Danke, Vogster
Bitte warten ..
Mitglied: max
19.03.2013, aktualisiert um 11:27 Uhr
Hi,

Wie genau hast Du es denn jetzt gelöst?
Wenn es dann erledigt ist, bitte auf "Frage als gelöst markieren" oben rechts im Menü klicken.

Gruß
max
Bitte warten ..
Mitglied: vogster
25.03.2013 um 18:21 Uhr
Hi,

ich habe die Netze so angepasst, wie es muss.
192.168.0.150 <-> 192.168.0.160; 192.168.1.170 <-> 192.168.1.161

Grüße, Vogster
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Vmware
gelöst ESXI Server mit rdx Laufwerk über USB 3.0 (4)

Frage von Anulu1 zum Thema Vmware ...

Server-Hardware
Vorschlag für ESXi Server (at)home (4)

Frage von speedy26gonzales zum Thema Server-Hardware ...

Virtualisierung
Server virtualisieren Debian vs. ESXI 6.0 (4)

Frage von quicky zum Thema Virtualisierung ...

Vmware
Vmware ESXI 6 - Server verkleinern (8)

Frage von peterseidel12 zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...