Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzwerkproblem an Server 2003 mit KEN nach update

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: oszi

oszi (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2007, aktualisiert 05.02.2007, 6717 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,
unser Server läuft seit einem Jahr ohne Probleme, jetzt hat ein Kollege mal wieder Wartung machen wollen und dabei die letzten Updates von MS installiert. Danach lief KEN nur noch teilweise. Bei AVM auf'n Updateserver geschaut, update gefunden und installiert. Danach ging KEN wenigstens wieder einigermaßen. Problem: Antivir für Ken geht nicht mehr, Meldung: Keine Virenprüfung möglich. Auch kommen ständig Fehlermeldungen für Zeitüberschreitung an POP3 und die Post wird nur teilweise geholt. Das schlimmste ist allerdings, das das gesamte Netzwerk in regelmäßigen Abständen "klemmt", d.h. bei den Clients erscheint regelmäßig in der Taskleiste am Ken-Symbol ein rotes Kreuz, wenn man draufklickt ist schon alles wieder ok. In dem Moment verhält sich das Netz aber so, als hätte man kurz mal das Kabel abgezogen und somit hängen sich die Programme auf.
Die Windows eigene Firewall musste ich nach dem Update ganz abschalten, weil das Netz komplett geblockt war. Ich vermute mal das vom Update irgendwelche Ports verrammelt wurden, nur weis ich inzwischen nicht wo ich noch suchen soll. Den Netzwerkkarten-treiber habe ich auch aktuallisiert und abgesehen von den Aussetzern sind alle Rechner und Drucker im Netz normal erreichbar.
Hat jemand einen Tipp für mich? Danke schon mal..
Mitglied: horst98
05.02.2007 um 21:12 Uhr
Hallo,

KEN!3 braucht zumindest auf XP einen patch, der die entsprechenden Ports auf der Firewall freischaltet. Da Server 2003 auf XP basiert, gehe ich einmal davon aus, dass auch dieser Patch auf dem Server gebraucht wird.

Gruß
Horst Lüning
www.TheWhiskyStore.de
Bitte warten ..
Mitglied: oszi
05.02.2007 um 21:59 Uhr
Hallo Host,

tolle Whisky-Seiten! Danke für den Tipp, das Problem war ein anderes. Habe lange mit dem AVM Support telefoniert und letztlich eine Support-Datei hingeschickt. Die Auswertung ergab letztlich, das beim Update wohl nur einige Dateien geupdatet wurden, nicht aber alle erforderlichen. Habe dann nach Anleitung von AVM die Sache per Hand bereinigt. Der Support war echt gut und sehr hilfreich, können sich andere ein Beispiel dran nehmen. Seit letzten Freitag läuft alles wieder perfekt, die Netzwerkunterbrechungen hatten damit nichts zu tun, das lag daran das der Router sich bei einer VPN Verbindung "verklemmt" hatte, erst nach 30 sek. Trennung vom Stromnetz hat er sich eingekriegt.

Viele Grüße..
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2003 unter HyperV 2012 R2: Keine Maus (2)

Frage von StefanMUC zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Server 2016 Standard - Update KB3213986 hängt (2)

Frage von 130854 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (50)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (24)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Windows 2016 Hyper-V und VHDS (19)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...