Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Netzwerkproblem win2k3 R2 DNS?

Mitglied: hdierks

hdierks (Level 1) - Jetzt verbinden

18.09.2007, aktualisiert 19.09.2007, 3242 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,
dies ist mein erster Beitrag und ich hoffe den richtigen Bereich gewählt zu haben.

1x Server: Win 2K3 R2 (192.168.0.10/sv1)
1x Client: Notebook WLAN Win XP Pro (192.168.0.14/ws4)
2x Client: Desktop LAN Win XP Pro (192.168.0.11/ws1 und 192.168.0.12/ws2)
Router: Netgear FWAG114 (192.168.0.1/rt1)

Die Clients können sich mit dem Internet verbinden, Laufwerke auf dem Server können verbunden werden. VPN-Verbindungen zum Server können aufgebaut werden. Der Server selbst kann Laufwerke der Clients einbinden.

Auf dem Server selbst ist aber keine Verbindung zum Internet möglich. Die AV-Software kann kein Update downloaden (DNS-Problem wird angezeigt). Die DNS-Auflösung funtioniert allerdings in beide Richtungen.
Es hat alles schon einmal funktioniert, auch das Verbinden der Netzlaufwerke über VPN. Jetzt erhalte ich zwar keine Fehlermeldung, allerdings erscheint ein wiederholter Anmeldedialog.

Vielleicht habe ich nur eine Einstellung vergessen/übersehen und die Lösung ist ganz einfach.
Über einen Tipp oder einen Hinweis würde ich mich sehr freuen - insbesondere dann, wenn er nicht "alles neu aufsetzen" lautet.

Vielen Dank im Voraus. Gruß, hdierks
Mitglied: cykes
18.09.2007 um 17:33 Uhr
Hi,

mach mal einen "ipconfig /all" auf der Kommandozeile des Servers udn poste die Ausgabe hier.

Läuft auf dem Server ein AD? Ist der DNS Server des AD korrekt konfiguriert?
Existiert eine Weiterleitung auf die DNS Server Eures Internet-Providers eingerichtet?

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: hdierks
18.09.2007 um 17:43 Uhr
Danke für die schnelle Antwort. Hier die Ausgabe:

Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : sv1
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . : dierks.local
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Ja
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Ja
DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : dierks.local

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung 1:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung . . . . . . . . . . : NVIDIA nForce Networking Controller
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1A-92-CF-19-D8
DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.10
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.10

PPP-Adapter RAS-Server-(Einwähl-)Schnittstelle:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung . . . . . . . . . . : WAN (PPP/SLIP) Interface
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-53-45-00-00-00
DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 169.254.57.60
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.255
Standardgateway . . . . . . . . . :

AD ist installiert. Wie überprüfe ich die korrekte DNS-Konfiguration des AD?
Auf dem Server ist der Router als Standardgateway eingerichtet.
Kein DHCP auf dem Server. Kein DHCP auf dem Router. Alles feste IP.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
18.09.2007 um 19:40 Uhr
Hi hdierks,
also erstmal lese ich 2 Probleme aus deinem Beitrag heraus:

  1. Auf dem Server selbst ist aber keine Verbindung zum Internet möglich
  2. Es hat alles schon einmal funktioniert, auch das Verbinden der Netzlaufwerke über VPN

Falls meine Vermutung zutrifft, möchte ich dich bitten für das 2. Problem seperat einen Beitrag zu schreiben und diesen hier dann entsprechend anpassen. Da diese Vorgehen zur Allgemeinung Verwirrung führt (zu 95%).

Jetzt zum Internetproblem am Server. Hast du die richtige Subnetzemaske, den richtigen Standardgateway (=> 192.168.0.1) und den richtigen DNS-Server (=> 192.168.0.1). Dann probiere aus der Eingabeaufforderung heraus einen Ping auf www.google.de . Falls dieser Test erfolgreich sein sollte, kannst du versuchen im Internet Explorer die Suchmaschine aufzurufen. Wenn das alles klappt, hat dein AV (Produkt?) ein Problem!!


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
18.09.2007 um 20:12 Uhr
Der DNS Server auf dem Server muss auf Anfragen "nslookup <Rechnername>" mit der IP antworten
und bei "nslookup <RechnerIP>" auch eine korrekte Antwort liefern.
Genauso sollte dann ein "nslookup www.google.de" oder ähnliches funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: hdierks
18.09.2007 um 20:43 Uhr
Also erst einmal Dank für eure Mühe...

"nslookup" liefert alle Ergebnisse - wie schon gesagt, sowohl sv1 --> 192.168.0.10 als auch umgekehrt 192.168.0.10 --> sv1 (etwas abgekürzt).
Dies kann auch für alle Clients in entsprechender Weise durchgeführt werden. Für "google" z.B. sieht das aber so aus:

C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator>nslookup www.google.de
Server: sv1.dierks.local
Address: 192.168.0.10

Nicht-autorisierende Antwort:
Name: www.l.google.com
Addresses: 64.233.183.147, 64.233.183.104, 64.233.183.99, 64.233.183.103
Aliases: www.google.de, www.google.com

VPN lasse ich mal und entschuldige mich (--> sep. Beitrag)

Gruß, hdierks


Habe vergessen den Ping auf "google" zu posten:

C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator>ping www.google.de

Ping wird ausgeführt für www.l.google.com [64.233.183.147] mit 32 Bytes Daten:

Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.

Ping-Statistik für 64.233.183.147:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust),

C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator>


Anscheinend wird doch aufgelöst!!! Aber warum kommt der Ping nicht an???
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
18.09.2007 um 21:25 Uhr
Ähm, schau bitte mal auf Deinen Router, und überprüfe mal die DNS Server, die vom Provider bei der Einwahl übergeben werden mit denen die bei Dir in der Weiterleitung einmgetragen sind.
Da scheint was nicht zu stimmen.
Google hat (bei mir) die IP 209.85.135.103 (und weitere mit 209.85.135.* am Anfang)
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
18.09.2007 um 21:40 Uhr
@cykes
Die Googleseite hat ein paar IP-Adressen mehr. Siehe oben beim nslookup Test von ihm. *gg* Es liegt definitiv am Server, da die Clients online kommen.


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: hdierks
19.09.2007 um 07:10 Uhr
Hallo,

leider muss ich zu meiner Schande gestehen, dass ich "nslookup" nur auf dem Server ausgeführt habe.
Funktioniert dort auch einwandfrei. Am Client ws4 (Notebook) erhalte ich allerdings folgende Meldung:

C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator>nslookup 192.168.0.11
Server: sv1.dierks.local
Address: 192.168.0.10

Name: ws1.dierks.local
Address: 192.168.0.11


C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator>nslookup ws1
Server: sv1.dierks.local
Address: 192.168.0.10

*** ws1 wurde von sv1.dierks.local nicht gefunden: Server failed

C:\Dokumente und Einstellungen\holger.dierks>


Ich glaube das hilft schon ein wenig weiter...
Nochmals vielen Dank für eure Mühe.

Gruß, hdierks
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
19.09.2007 um 07:22 Uhr
Hi,

nun kommt eigentlich noch ein drittes Problem hinzu, auf den Clients kann so die Anmeldungs ans
AD nicht richtig funktionieren.
Schau bitte mal in mein Profil (einfach auf meinen Nick klicken) unter Links,
dort sind 2 Seiten auf den WinTipps Seite verlinkt mit jeweils einer Checkliste für
Active Directory und DNS. Die bitte vorab mal komplett server- und clientseitig durchgehen.

Führe bitte mal auf dem Server (Kommandozeile) den Befehl "dcdiag" aus und poste das Ergebnis
hier.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: hdierks
19.09.2007 um 07:33 Uhr
Hier vorab das Ergebnis vom "dcdiag":

C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator>dcdiag

Domain Controller Diagnosis

Performing initial setup:
Done gathering initial info.

Doing initial required tests

Testing server: Standardname-des-ersten-Standorts\SV1
Starting test: Connectivity
......................... SV1 passed test Connectivity

Doing primary tests

Testing server: Standardname-des-ersten-Standorts\SV1
Starting test: Replications
......................... SV1 passed test Replications
Starting test: NCSecDesc
......................... SV1 passed test NCSecDesc
Starting test: NetLogons
......................... SV1 passed test NetLogons
Starting test: Advertising
......................... SV1 passed test Advertising
Starting test: KnowsOfRoleHolders
......................... SV1 passed test KnowsOfRoleHolders
Starting test: RidManager
......................... SV1 passed test RidManager
Starting test: MachineAccount
......................... SV1 passed test MachineAccount
Starting test: Services
......................... SV1 passed test Services
Starting test: ObjectsReplicated
......................... SV1 passed test ObjectsReplicated
Starting test: frssysvol
......................... SV1 passed test frssysvol
Starting test: frsevent
......................... SV1 passed test frsevent
Starting test: kccevent
......................... SV1 passed test kccevent
Starting test: systemlog
An Error Event occured. EventID: 0xC0002720
Time Generated: 09/19/2007 06:54:10
(Event String could not be retrieved)
An Error Event occured. EventID: 0xC0002720
Time Generated: 09/19/2007 07:16:56
(Event String could not be retrieved)
An Error Event occured. EventID: 0xC0002720
Time Generated: 09/19/2007 07:16:56
(Event String could not be retrieved)
An Error Event occured. EventID: 0xC0002720
Time Generated: 09/19/2007 07:17:55
(Event String could not be retrieved)
An Error Event occured. EventID: 0xC0002720
Time Generated: 09/19/2007 07:17:55
(Event String could not be retrieved)
An Error Event occured. EventID: 0xC0002720
Time Generated: 09/19/2007 07:29:27
(Event String could not be retrieved)
An Error Event occured. EventID: 0xC0002720
Time Generated: 09/19/2007 07:29:27
(Event String could not be retrieved)
......................... SV1 failed test systemlog
Starting test: VerifyReferences
......................... SV1 passed test VerifyReferences

Running partition tests on : ForestDnsZones
Starting test: CrossRefValidation
......................... ForestDnsZones passed test CrossRefValidation

Starting test: CheckSDRefDom
......................... ForestDnsZones passed test CheckSDRefDom

Running partition tests on : DomainDnsZones
Starting test: CrossRefValidation
......................... DomainDnsZones passed test CrossRefValidation

Starting test: CheckSDRefDom
......................... DomainDnsZones passed test CheckSDRefDom

Running partition tests on : Schema
Starting test: CrossRefValidation
......................... Schema passed test CrossRefValidation
Starting test: CheckSDRefDom
......................... Schema passed test CheckSDRefDom

Running partition tests on : Configuration
Starting test: CrossRefValidation
......................... Configuration passed test CrossRefValidation
Starting test: CheckSDRefDom
......................... Configuration passed test CheckSDRefDom

Running partition tests on : dierks
Starting test: CrossRefValidation
......................... dierks passed test CrossRefValidation
Starting test: CheckSDRefDom
......................... dierks passed test CheckSDRefDom

Running enterprise tests on : dierks.local
Starting test: Intersite
......................... dierks.local passed test Intersite
Starting test: FsmoCheck
......................... dierks.local passed test FsmoCheck

C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator>


Werde mir natürlich deine Anleitungen zu Gemüte führen...
Gruß

hdierks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
DNS bzw. Netzwerkproblem in Domäne
Frage von theoberlinWindows Netzwerk8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe seit eniger Zeit das Problem, dass die Anmeldung an Domänenclients Teilweise sehr lange dauert bzw. ...

Router & Routing
VLAN Netzwerkproblem
gelöst Frage von letstryandfindoutRouter & Routing4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem bei einem Netzwerk und finde meinen Fehler einfach nicht. Hier aber mal ...

Windows Server
Kein DNS managemant trotz installiertem DNS 2012 R2
gelöst Frage von HenereWindows Server1 Kommentar

Hallo Gemeinde, warum auch immer, nach heraufstufen eines neuen Servers zum DC als weiterer DC in einer existierenden Gesamtstruktur ...

DNS
Server 2012 R2 DNs Problem
gelöst Frage von dan0neDNS9 Kommentare

Hallo, ich habe bei einem Kunden folgendes Setup laufen: 1 x Server 2012 R2 (AD,DNS,Wawi) 10 x Client Win ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...