Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkprobleme mit 2 Netzwerkkarten

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Liroy2003

Liroy2003 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.06.2010 um 20:58 Uhr, 2594 Aufrufe, 6 Kommentare

Mainboard: Asrock N68PV-GS
Betriebssystem: Vista und Win7
Onboard Netzwerkkarte + PCI Netzwerkkarte von TP-Link

Moin,

also mein problem besteht darin, dass die Onboard netzwerkkarte keine IP vom Router bezieht und nur die 169. ... IP nimmt. Wenn ich die IP manuell vergebe nimmt er zwar die IP an, jedoch kann ich weder rechner im netzwerk noch den Router anpingen geschweige denn auf die rechner zugreiffen.

Die PCI Netzwerkkarte funktioniert einwandfrei egal ob automaisch oder manuell konfigurierte IP-Adresse.

Ich hab schon mehrere Treiber sowie zwei betriebssysteme ausprobiert und konne bis jetzt noch kein erfolg erzielen. hoffe ihr könnt mir helfen?!?


GreetZ
Peter
Mitglied: Ch3p4cK
01.06.2010 um 21:20 Uhr
Lad dir mal irgend eine Linux Live Distri runter und teste da mal ein bisschen rum. Im schlimmsten Fall ist der Chipsatz der Karte hin...
Bitte warten ..
Mitglied: Liroy2003
01.06.2010 um 22:28 Uhr
jow hab noch ne knoppix und werde das mal testen, jedoch kann ich mir nicht vorstellen das die onboard karte hin ist... immerhin kann man ja auf sie zugreifen und sich selbst pingen kann sie auch.... mhhh alles sehr komisch
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
02.06.2010 um 01:07 Uhr
Zitat von Liroy2003:
Moin,


GreetZ
Peter

Auf'm Router ist nicht zufällig die MAC mit einer IP fest korreliert?

HTH
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
02.06.2010 um 09:45 Uhr
...und auch wenn ! Mit einer statischen IP Adresse (vorausgesetzt natürlich im korrekten IP Netz des Routers und außerhalb dessen DHCP Bereichs !) sollte es ja immer und in jedem Falle funktionieren !!
Interessant wäre dann ob er sich mit einer statischen IP selber anpingen kann...aber auch das fehlt in der beschreibung
Wenn er einen physischen Defekt sicher ausschliessen kann ist es de facto ein Treiber Problem oder ggf. ein Autonegotiation Problem mit dem Switch.
Dazu wäre hilfreich im Treiber Setup einmal den Connect Wert fest auf 100 Mbit , Fullduplex zu stellen.
Auch ob ein physischer Link besteht zum Switch (Link LED leuchtet) teilt uns Liroy2003 ja dummerweise nicht mit und so bleibt mal wieder nur die Kristallkugel....
Spezielle LAN Treiber für den auf dem Board verbauten Chipsatz Realtek 8211CL gibt es auch gar nicht !!!
Du musst mit den in Windows embeddeten Treibern leben und die erkennen die Karte auch recht zuverlässig. Voraussetzung ist natürlich das du die Karte im System BIOS nicht abgeschaltet hat !
Das solltest du ggf. nochmal testen und zudem das BIOS auf den neuesten Stand bringen sofern noch nicht geschehen:
http://www.asrock.com/mb/download.asp?Model=N68PV-GS
Bitte warten ..
Mitglied: Schnuffo
02.06.2010 um 12:59 Uhr
Schau dir einmal den Status des Interfaces an. Wenn deine Onboard-NW-Karte keine Pakete empfängt aber sendet kann auch ein Interrupt-Problem vorliegen. Nimm z.B. einmal die anderen NW-Karten heraus und teste es noch einmal.
Einige Karten teilen ihren IRQ nicht gerne. Im Startfenster werden sie kurz >Pausetaste drücken< angezeigt. Kommt ein Logo, so lässt es sich meist mit der Leertaste wegschalten oder im Bios selbst ausschalten.

Sollte es gehen, lege die IRQs im Bios manuell fest und deaktiviere ungebrauchte Anschlüsse wie z.B. IDE-Controller, zweiten Seriell oder Diskettenlaufwerk.

Gruß!

Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Liroy2003
02.06.2010 um 14:26 Uhr
Moin,

also den IRQ hab ich gechekt, lässt sich im bios nicht umstellen jeodch teilt sich die Onboard Netzwerkkarte kein IRQ mit einem anderen Gerät.
Die Statische IP ist korrekt eingestellt und sich selbst pingen funktionniert auch problemlos (localhost lässt sich auch pingen)

100Mbit Fullduplex hab ich eben ausprobiert und die LED am Switch leuchtet auch normal. bis jetzt noch kein erfolg...

Bios update sowie diverse treiber hab ich auch schon getestet, hat jedoch nichts gebracht (Karte ist natürlich enabled im bios)

Ich werde jetzt mal die Knoppix CD reinschmeissen und hoffen das es klappt.

GreetZ
Liroy2003
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Computer mit 2 Netzwerkkarten und routing von Red Pitaya ins Internet (9)

Frage von DH1KLM zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

DSL, VDSL
Netzwerkprobleme Setupänderung (2)

Frage von mmovchin zum Thema DSL, VDSL ...

LAN, WAN, Wireless
Netzwerkprobleme mit Synology DMS 5.2 auf einem HP Proliant unter ESXI 5.5 (4)

Frage von Herbiems89 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Server2012r2 mit NAS verbinden. Beides haben 2 Netzwerkkarten (6)

Frage von pinto123456 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...