Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkressourcen - die Geister, die ich rief....

Frage Netzwerke Netzwerkprotokolle

Mitglied: Leopold.Bloom

Leopold.Bloom (Level 1) - Jetzt verbinden

12.09.2012, aktualisiert 20:34 Uhr, 3115 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo liebe Leute,

manche gelöste Frage wirft mindestens zwei neue auf. Mir ist das Verhalten meines Rechners an der Stelle so unklar, dass ich noch nicht mal sagen kann, ob es ein Netzwerkproblem oder ein Windowsproblem ist oder ob es in einen ganz anderen Bereich gehört.

Angefangen hat der Schlamassel damit, dass ich nicht mehr genügend LW Buchstaben hatte (WinXP) und deswegen auf Netzwerkressourcen ausgewichen bin. Mit den Freigaben im lokalen Netzwerk ist es auch unproblematisch. Die erscheinen in der Netzwerkumgebung wie ein normaler Ordner und ich kann ihnen z.B. per subst temporär einen LW Buchstaben zuweisen. Ich kann auch mit dem Dateimanager oder per Batch ganz normal Dateien hin- und herschieben. Seit wenigen Stunden habe ich nun auch Onlinenetzwerkressourcen. Und die verhalten sich deutlich anders als die "normalen" Netzwerkressourcen. Es gibt auch für sie einen Ordner in der Netzwerkumgebung - allerdings mit einem anderen Symbol - wenn ich einen subst auf sie absetze um ihnen zeitweilig einen LW Buchstaben zu geben, bekomme ich eine Fehlermeldung "Netzwerkpfad nicht gefunden" - obwohl ich diese Ordner im Explorer sehen und öffnen kann. Mir ist der Unterschied nicht klar. Ob eine Netzwerkressource im Nachbarbüro oder in Timbuktu liegt müsste doch eigentlich egal sein. Meine Onlinenetzwerkressource zeigt auch noch anderes Verhalten, was ich nicht einordenen kann. Es handelt sich um den WebDavServer von T-Online. Wenn ich den als normales LW mit LW Buchstaben mappe, verhält sich die T-Online Freigabe ganz normal. Ich kann lesen und schreiben auf dem Laufwerk und bekomme die Dateien und Ordner normal angezeigt. Wenn ich auf die gleiche Freigabe als Netzwerkressource zugreife, habe ich auf der obersten Ebene kein Schreibrecht, dann kann ich nur das Verzeichnis listen. Ab der zweiten Ebene kann ich nicht nur listen sondern auch create, append, delete. Da habe ich Vollzugriff. Normal gemappt habe ich auf der Freigabe auch auf der ersten Ebene Vollzugriff. Außerdem werden mir im Onlinenetzwerkressourcenordner die Dateinamen auch anders angezeigt - nämlich falls sie Leerzeichen enthalten werden diese durch %20 ersetzt. Greife ich über ein gemapptes LW zu, werden die %20 Zeichen in Space umgesetzt, greife ich über die Netzwerkressource zu, werden die %20 Zeichen nicht in Space umgesetzt. Mir ist der grundsätzliche Unterschied zwischen Zugriff über ein normales gemapptes Laufwerk und Zugriff über eine Onlinenetzwerkressource nicht klar. Was passiert da? und Wo passiert es? Serverseitig oder bei mir? Weiß der Server womit ich auf ihn zugreife? Eigentlich doch nicht. Welches Protokoll wird in dem einen Fall genutzt und welches in dem anderen? Ist es überhaupt ein Netzwerkproblem? Ihr seht - ich stehe auf dem Schlauch. Oder auf der Leitung. Abhilfe tut not. In der Regel möchte ich wissen was ich tue. In diesem Fall weiß ich es nicht. Jedenfalls nicht richtig.

Wenn Da jemand einen Plan hat....


LG aus HH

Leo





Mitglied: Metzger-MCP
14.09.2012, aktualisiert um 11:34 Uhr
Hi Leo,

ich denke mal, das kann man alles auf die unterschiedliche Protokolle und deren Verschachtelung schieben.

Daher ist

Ob eine Netzwerkressource im Nachbarbüro oder in Timbuktu liegt müsste doch
eigentlich egal sein.

nicht Richtig

Standart Windows Freigaben
MS nutzt in der Regel SMB bzw CIFS als Erweiterung von SMB ( 1996 eingefürht von MS )

T-Online Webdav
nutzt zur Übertragung Webdav, welches ein offenenr Standart f. Datein im Internet ist. Webdav verwendet das HTTP/1.1 Protokoll

Strato bietet z.b. auch ein OnlineSpeicher an. Folgende Protokolle ( sichere + unsichere ) hönnen da gewählt werden zur Komunikation:
  • FTP
  • FTP über TLS, SFTP
  • Rsync
  • Rsync über SSH
  • SCP
  • WebDAV
  • WebDAV über SSL
  • (CIFS, SMB)
  • (CIFS, SMB) über VPN

MFG UWe
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...