Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkshare mit rotem X bei GPO Verteilung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: platin

platin (Level 1) - Jetzt verbinden

24.02.2015 um 14:12 Uhr, 522 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,


ich habe folgendes Problem:

Ich verteile Netzlaufwerke per GPO(Auf Benutzerebene). Diese werden bei den Benutzern auch angezeigt, jedoch bei jedem Anmelden nur mit einem "roten X" versehen, sodass Applikationen nicht auf die betreffenden Laufwerke zugreifen können, bis der User manuell den Share geöffnet hat.

Ich meine die Probleme wären mit einem Logonscript nicht gegeben. Jedoch wollte ich von einem Logonscript Abstand nehmen.

Meine Recherche hat mich bisher zwei Registry-Schlüssel ändern lassen, was leider ohne Erfolg blieb.

Die Laufwerke werden mit der Option "aktualisieren" via GPO verteilt.

Was mache ich falsch bzw. wie kann man dieses lästige Problem beheben?

Vielen Dank für Eure Antworten!

Beste Grüße

platin
Mitglied: departure69
24.02.2015 um 15:38 Uhr
Hallo.

Wolfang Sommergut erklärt hier, wie man Netzlaufwerke per GPP zuweist und verbindet: http://www.windowspro.de/wolfgang-sommergut/netzlaufwerke-verbinden-gro ...

Ich bin mir z. B. nicht sicher, ob "aktualisieren" bei Dir das Richtige ist, ich würde eher auf das Neueinrichten per "ersetzen" tippen. Immerhin lösche ich in meinen Logonskripten die net-use-Einträge auch erst, bevor ich sie dann gleich wieder verbinde. Ich tippe drauf, das "ersetzen" das ebenso tut, und "aktualisieren" genauso fehlerbehaftet ist wie wenn man in einem Logonskript die Verbindungen nicht erst trennt, bevor man wieder ein net use setzt.


Grüße

von

departure
Bitte warten ..
Mitglied: platin
03.03.2015 um 13:50 Uhr
Hi,

sorry für die verspätete Antwort.

Nein, leider hat das auch nichts gebracht, ich habe bereits alle Optionen in der GPO versucht.

Ebenso habe ich auch die "Beim Neustart des Computers und bei der Anmeldung immer auf das Netzwerk warten" GPO aktiviert.

Noch jemand eine Idee? Ich meine das kann ja nicht wahr sein, oder?

Im Jahr 2015 kann die Lösung doch kein Logon-Skript sein oder?

Danke.

Grüße

platin
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
03.03.2015, aktualisiert um 14:15 Uhr
Das mit dem Netzwerktimeout hast Du schon versucht (http://www.winhelpline.info/forum/allgemein-windows-2000/14525-gemappte ..?

Falls ja, weiß ich leider auch nichts anderes/besseres mehr dazu, sorry.

Im Jahr 2015 kann die Lösung doch kein Logon-Skript sein oder?

Nein, gewiß nicht. Normalerweise funktionieren diese GPPs zum Verbinden von Netzlaufwerken ja auch, auch bei uns hier (wobei ich mittlerweise mit "Ersetzen" arbeite).




Grüße

von

departure69
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...