Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzwerktest

Frage Netzwerke

Mitglied: edvmaedchenfueralles

edvmaedchenfueralles (Level 1) - Jetzt verbinden

06.03.2009, aktualisiert 10:46 Uhr, 4259 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,
Ist es möglich, ein Netzwerk zu testen ob alles einwandfrei läuft?

Folgende Fragen würden sich unter anderem stellen:
- Bringen unsere Switch die optimale Leistung
- Zu wieviel Prozent ist das LAN ausgelastet (würde ein reines GBit LAN etwas verbessern)
- Gibt es im LAN irgendwo das berühmte „Nadelöhr“

Kann mir da jemand ein Programm empfehlen?

Danke im voraus!
Mitglied: maretz
06.03.2009 um 12:20 Uhr
Ein Programm? Wohl eher nicht - denn wo ist der Flaschenhals? Am Switch oder an der lokalen Netzwerkkarte? Es gibt z.B. von Fluke einige LAN-Tester - allerdings: Bevor du nach nem Preis guckst setz dich besser hin ;)

Du kannst versuchen mit nem Traffic-Generator auf einigen PCs da mal ordentlich Last zu erzeugen - aber ob das so ein brauchbares Ergebnis liefert?

Du kannst auf Managebaren Switch auch mal gucken - der sollte dir anzeigen was auf welchem Port los ist... Aber ich sag mal so - einfach mal auf einigen Rechnern Last erzeugen und dann gucken was passiert is ein wenig wie raten ;)
Bitte warten ..
Mitglied: hajowe
06.03.2009 um 13:06 Uhr
Machbar ist alles.
Die Frage ist nur mit welchem Aufwand und Kosten?

zunächst muss du mal dein Netzwerk analysieren:
Was ist wo vorhanden?
Wer erzeugt mit wem Traffic?
Wie sieht die Verkabelung aus?

Wenn du alle diese Daten hast kannst du dich nach geeigneten Tools umschauen um dich gezielt an den einzelnen Netzwerkkomponenten einzuklinken und den Traffic an genau dieser Stelle zu analysieren.

Viel spaß, bei dem nicht gerade kleinen Projekt (abhängig vom Netz).
Bitte warten ..
Mitglied: edvmaedchenfueralles
09.03.2009 um 08:35 Uhr
Danke für die Antworten!

Hab mal Wireshark laufen lassen. Mir sind da sehr viele schwarze Einträge aufgefallen! Mit der Meldung "Checksum: 0x842b [incorrect, should be 0xacbd (maybe caused by "TCP checksum offload"?)]"

Kann mir jemand sagen, was das bedeutet?

Danke im voraus!
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
09.03.2009 um 09:25 Uhr
Ähm - sorry, aber was bringt der Test mit Wireshark? Du möchtest doch nicht wissen was IN den Paketen ist - sondern ob irgendwo die Pakete zu langsam sind...

Was die Meldung bedeutet kann man dir ggf. leichter sagen wenn du die gesamte Meldung mal postest - iirc. gab es bei WS auch noch einige weitere Informationen (z.B. den Port auf dem das Paket laufen sollte usw.). Denn es kann ein Fehler sein - es kann aber auch irgendwas sein was von einer Anwendung absichtlich gemacht wird...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Netzwerktester bzw. Traffic Generator
Frage von Der-PhilNetzwerkgrundlagen11 Kommentare

Hallo! Ich kenne zwar die Fluke-Netzwerktester, aber dabei fehlt mir eigentlich immer eine Aussage zur wirklich verfügbaren Bandbreite. Kennt ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 9 StundenWindows 101 Kommentar

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 11 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server12 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server12 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Netzwerkgrundlagen
Laufwerkszuordnung mit zwei IPs
Frage von Alex29Netzwerkgrundlagen11 Kommentare

Hallo in die Runde, Ich als Hobbyadmin hätte mal wieder eine Frage an die Profis. Ich habe ein Netzwerk ...