Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzwerktraffic nach IP Adresse anzeigen

Frage Netzwerke Monitoring

Mitglied: AndreasWeller

AndreasWeller (Level 1) - Jetzt verbinden

08.12.2014, aktualisiert 10.12.2014, 3014 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo in die Runde,


ich suche ein Tool, mit dem ich mir auf einem Win7 Rechner den Netzwerktraffic anschauen kann.


Im Detail geht es mir darum zu sehen, von welchem Client welche Datenmengen empfangen werden. Sprich ich würde gern sehen, wer im Netzwerk (ca. 5-6 Clients) oder Besser welcher Rechner (IP-Adresse) mit welcher Bandbreite Daten auf meinen Win7 Rechner kopiert.


Hat jemand dazu eine gute Idee oder Erfahrungen?
Mitglied: MrNetman
09.12.2014 um 00:34 Uhr
Viele (Sniffer-) Tools, von Wireshark im Monitoring Mode angefangen, tun das.
Da du ja nur die Mengen wissen willst ist die Aufgabe leicht. Es gibt ein eigene Fenster, in dem man diese Kommunikationsbeziehungen anzeigen kann. Wenn du mehr wissen willst, gehts du auf UDP/TCP oder gar auf spezielle Ports.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
09.12.2014, aktualisiert um 09:53 Uhr
Das obige funktioniert aber nur wenn du einen mangebaren Switch im Netzwerk verwendest und einen Monitor Port dort konfigurierst. Mit einem Wireshark nur so an einem Port wirst du ja nur Broad- und Multicasts im Netz sehen aber keinerlei Produktivtraffic. Schon gar nicht von den einzelnen Teilnehmern im Netz, denn die separiert der Switch ja nach ihrer Mac Adresse. Alternativ eben die Abfrage mit SNMP an den Ports.
Am sinnigsten wäre es wenn du einen Switch hast der NetFlow oder sFlow supportet wie z.B. HP. Mit sFlow hast du dann einen gesamten Überblick aller IP Flows in deinem Netzwerk und kannst das mit einem simplen Mausklick und einer Menge freier Tools dir anzeigen lassen:
http://www.inmon.com/technology/sflowVersion5.php
etwas Praxis wie man das macht zeigt auch dieses Forums Tutorial:
http://www.administrator.de/wissen/netzwerk-management-server-mit-raspb ...
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
LÖSUNG 09.12.2014, aktualisiert 10.12.2014
Es geht ja nur um die Maschine, wo die Daten drauf liegen, da klappt das schon.
Besser welcher Rechner (IP-Adresse) mit welcher Bandbreite Daten auf meinen Win7 Rechner kopiert.
Wireshark muss natürlich auf diesem Rechner laufen.

Gruß Netman
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasWeller
10.12.2014 um 19:41 Uhr
Vielen Dank für die schnellen Antworten! Ich habe mir jetzt mal den Wireshark angeschaut und nutze den IO Graph bei dem ich die Graphen einer IP Adresse zuordne. Ich finde damit kann man schon ganz gut sehen, wer da gerade wieviel Bandbreite nutzt!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.12.2014 um 09:51 Uhr
Nicht wirklich wenn du einen Switch benutzt. Der Wireshark zeigt ja immer nur das an was an einem Switchport rein nur an Broad- oder Multicast ankommt.
Es liefert keinerlei Information auf Traffic zwischen zwei Endgeräten oder dem Internet bzw. dem Router !
Wenn du also mit einem Wireshark arbeitest MUSST du zwingend einen sog. Monitor Port auf dem Switch einrichten der diese Traffic komplett durchreicht an den Sniffer.
Wenn du einen doofen, nicht managebaren Switch hast ists dann so oder so aus, damit kann man gar nicht messen dann da du logischerweise diesen Monitor Port nicht einrichten kannst.
Alternative ist dann sich eine Probe zu bauen mit 2 Ethernet NICs auf dem Wireshark Rechner wo man den Traffic "durchschleifen" kann.
Wie das genau geht steht z.B. hier:
http://www.heise.de/netze/artikel/Ethernet-Bridge-als-Sniffer-Quelle-22 ...
Eine pfiffige Lösung mit einem Raspberry Pi als Sniffer probe findest du hier:
http://williamknowles.co.uk/?p=16
Bitte warten ..
Mitglied: 117455
12.01.2015 um 21:32 Uhr
Er möchte ja auch nur gucken was ZU seinem PC keucht und fleucht
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.01.2015, aktualisiert um 21:44 Uhr
Na ja das ist ja dann kinderleicht:
Den Klassiker dafür: Wireshark
https://www.wireshark.org
oder wer's etwas weniger detailreich lieber hat nimmt als Windows Knecht Glaswire:
https://www.glasswire.com
Fertisch...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst TP-Link WA501G als Client einrichten - Keine IP Adresse wir bezogen (14)

Frage von bestelitt zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

E-Mail
gelöst Falsche SMTP Server IP Adresse (6)

Frage von laster zum Thema E-Mail ...

Batch & Shell
Hostname bzw IP-Adresse in Excel eintragen (12)

Frage von EgonFrenz zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...