Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkumgebung: keine PC´s vorhanden

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Ekto

Ekto (Level 1) - Jetzt verbinden

13.11.2006, aktualisiert 17.11.2006, 8392 Aufrufe, 20 Kommentare

Hallo Allerseits,

bin neu hier und hoffe auf Hilfe.
Habe ein Problem mit einem PC und einem Notebook in einer ganz normalen Arbeitsgruppe.
Habe auf PC >XP-prof. SP2 und auf NB > XP-Home SP2 beide liegen im selben Subnetz

Problem ist das mein PC, nicht mal ansatzweise versucht, einen anderen Rechner, in diesem Falle das Notebook, zu finden.
Ein Ping geht, aber Netzwerkumgebung geht nicht, Computer suchen auch nicht und übern UNC-Pfad auch nicht.

Bei Computer suchen ist mir aufgefallen, das meine Netzwerkkarte nicht einmal ein Datenpaket versendet und die Suchfunktion mir sagt, dass keine Ergebnisse vorliegen. ?????

Wenn ich auf Netzwerkumgebung klicke, hab ich doch das stehen "Arbeitsgruppen (durch)suchen" ??? Mein PC reagiert garnicht wenn ich da raufklicke.

Was soll ich machen?

Hinweise: Problem trat erst nach Neuinstallation des PC´s auf > größte Änderung ist das neue Virenprogramm "Kaspersky 6" vorher Norton

Problem tritt auch auf, wenn ich Windows-Firewall deaktiviere.

Hoffe die Infos reichen und vielen Danke im Vorraus
Mitglied: Stefan764
13.11.2006 um 12:26 Uhr
Hallo,

Der Ping mit IP-Adresse funktioniert ?

Probier mal einen Ping mit dem Namen eines anderen Rechners.

also "ping pcname" statt "ping 192.168.1.10"

Wenn das nicht klappt, dann stimmt eine Einstellung der Netzwerkkarte nicht.
Am besten die Einstellungen mit den anderen PCs vergleichen.
Besonders zu beachten sind in dem Fall die Einstellungen von WINS und DNS.

Mit freundlichen Grüßen
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: kaiadelmann
13.11.2006 um 12:38 Uhr
Hi!

Sind alle PCs in derselben Arbeitsgruppe? Läuft überall der "Computerbrowser"-Dienst?
Ist in den Eigenschaften von TCP/IP "NetBIOS über TCP/IP aktivieren" eingeschaltet? Hast du festgelegte IP-Adressen oder werden die von einem DHCP-Server (Router o.ä.) verteilt?

Fragen über Fragen...

Greetz
Kai
Bitte warten ..
Mitglied: Timeslider
13.11.2006 um 12:54 Uhr
Hallo,
das Problem liegt meist an NetBIOS.
Es wird meist, wegen der unnötigen Pakete deaktiviert! Um die PC's unter der Netzwerkumgebung zu sehen muss es aber zwangsläufig aktiviert werden! Ich verstehe nicht, warum Windows immer noch diese Krücke mit sich rumschleppt.
Aktivier es einfach mal auf allen Rechnern. (Es dauert nen Moment bevor es dann wirklich funktioniert-> andere Geschichte!)
Bitte warten ..
Mitglied: Ekto
13.11.2006 um 14:11 Uhr
Sry Leute, war wohl nicht sehr informativ, bin leider grad auf arbeit, aber das meiste kann ich beantworten.

-also ping auf IP und auf CN funktioniert
-NetBIOS über TCP/IP ist auch aktiviert
-Hab manuell IP-Adressen vergeben und DHCP im Router deaktiviert
-Sind auch in einer Arbeitsgruppe

@Timeslider: Meinst du das selbe wie kaiadelmann? wenn ja, dann hab ich ja schon beatnwortet

Das einzige was ich grad nicht weiß, ist ob der "Computerbrowser"-Dienst aktiviert ist.
Meld mich diesbezüglich aber noch einmal.

Was ich halt nicht verstehe, warum es den Anschein macht, dass der PC garnicht erst versucht einen anderen Rechner zu finden.
Das Notebook sucht und findet meine PC zumindest über UNC-Pfad

Vielen Dank erstmal für die Antworten und für weitere wäre ich euch dankbar
Bitte warten ..
Mitglied: kaiadelmann
13.11.2006 um 14:14 Uhr
Auf jeden Fall noch den Computerbrowser-Service checken. Ich weiß nicht, ob Kaspersky auch ne Firewall integriert hat? Wenn ja, liegt es zu 99,9% daran - einfach mal abschalten (zum testen) bzw. sauber konfigurieren.

Greetz
Kai
Bitte warten ..
Mitglied: Ekto
13.11.2006 um 14:20 Uhr
Ja das mit dem Computerbrowser-dienst, werd ich heute abend noch reinschreiben.
Kann mir auch gut vorstellen, dass es an Kaspersky liegt.
Firewalleinstellungen hab ich dort nicht gefunden, aber ich meld mich nochmal, danke
Bitte warten ..
Mitglied: Ekto
14.11.2006 um 06:45 Uhr
Moin ihr lieben,

hatte gestern abend keine Zeit mehr, aber hab vorhin mal geguckt.
Und ich glaube jetzt wirds interessant.
Saß erst vor dem Notebook, guck die Dienste durch......alles i.O.
Dann geh ich am PC, guck die Dienste durch.....????.....hmmmm....kein Computerbrowser!!!!
Nicht nur das er evtl. deaktiviert ist, nein, der Dienst ist garnicht vorhanden.

So, wie bekomme ich den Dienst dort wieder rein???

Danke für die Mühen
Bitte warten ..
Mitglied: kaiadelmann
15.11.2006 um 07:20 Uhr
Hmmm...liegt wohl an einer verkappten XP Home OEM-Installation.

Versuchs mal so:

sc create browser binpath= "C:\WINDOWS\System32\svchost.exe -k netsvcs" type= share displayname= "Computerbrowser" error= normal start= auto depend= "LanmanWorkstation/LanmanServer"

Alles in eine Zeile schreiben, hinter dem "="-Zeichen ein Leerzeichen machen.
Danach Neustart und schauen, ob es funktioniert...

Greetz
Kai
Bitte warten ..
Mitglied: kaiadelmann
15.11.2006 um 07:24 Uhr
Hmmm...liegt wohl an einer verkappten XP Home OEM-Installation.

Versuchs mal so:

sc create browser binpath= "C:\WINDOWS\System32\svchost.exe -k netsvcs" type= share displayname= "Computerbrowser" error= normal start= auto depend= "LanmanWorkstation/LanmanServer"

Alles in eine Zeile schreiben, hinter dem "="-Zeichen ein Leerzeichen machen.
Danach Neustart und schauen, ob es funktioniert...

Greetz
Kai
Bitte warten ..
Mitglied: Ekto
15.11.2006 um 07:59 Uhr
mensch kai,

das sieht ja erstmal sehr hoffnungsvoll aus
Kann das aber leider immer erst abends testen.
Hab gestern auch nochmal etwas probiert, angefangen vom TCP-Stack zurücksetzen über andere Netzwerkkarte installieren bis hin zum SP2 überbügeln. Hat alles nix genutzt.

Mir ist gestern noch aufgefallen dass mein "Arbeitsstationsdienst" auch nicht in der Liste ist und mein IP-SEC dienst ist zwar vorhanden, aber lässt sich auf Grund einer Fehlermeldung nicht starten. (Aber das nur nebenbei)
Und dieser Befehl den du mir gepostet hat, ist der dafür da, dass ich einen Dienst hinzufüge?
und geb ich den in der Eingabeaufforderung oder unter Ausführen ein?

Achso, das mit der Home- Version hab ich nicht verstanden. Auf dem PC ist Prof drauf. Auf dem NB ist Home, aber das funktioniert ja.

Aber auf jeden Fall gibts wieder Hoffnung
Bitte warten ..
Mitglied: Ekto
15.11.2006 um 08:20 Uhr
mensch kai,

das sieht ja erstmal sehr hoffnungsvoll aus
Kann das aber leider immer erst abends testen.
Hab gestern auch nochmal etwas probiert, angefangen vom TCP-Stack zurücksetzen über andere Netzwerkkarte installieren bis hin zum SP2 überbügeln. Hat alles nix genutzt.

Mir ist gestern noch aufgefallen dass mein "Arbeitsstationsdienst" auch nicht in der Liste ist und mein IP-SEC dienst ist zwar vorhanden, aber lässt sich auf Grund einer Fehlermeldung nicht starten. (Aber das nur nebenbei)
Und dieser Befehl den du mir gepostet hat, ist der dafür da, dass ich einen Dienst hinzufüge?
und geb ich den in der Eingabeaufforderung oder unter Ausführen ein?

Achso, das mit der Home- Version hab ich nicht verstanden. Auf dem PC ist Prof drauf. Auf dem NB ist Home, aber das funktioniert ja.

Aber auf jeden Fall gibts wieder Hoffnung
Bitte warten ..
Mitglied: kaiadelmann
15.11.2006 um 10:06 Uhr
Sorry - Das mit der Home-Version war ein Verwechsler meinerseits (noch zu wenig Kaffee intus )

Den Befehl gibst du in der Eingabeaufforderung ein, und er dient dazu, Services zu installieren oder "wiederzubeleben".

Da der Arbeitsstations-Dienst auch fehlt, tippe ich mal, dass du "Datei- und Druckerfreigabe für Microsoft-Netzwerke" nicht installiert hast. Unter "Eigenschaften von LAN-Verbindung" auf "Installieren" klicken und dann unter "Dienst" den entsprechenden Eintrag auswählen und installieren. Neustart, dann sollte es funktionieren.

Alternativ habe ich im Netz noch folgendes gefunden:
Wenn Du Norton Antivirus 2003 drauf hattest und mal deinstalliert hast, hilft evtl der folgende Tip.

Im Registry eintrag ist nämlich hier ein Abhängigkeitsdienst von Symantec angegeben, den man löschen muss. Danach werden Netzwerklaufwerke auch endlich verbunden.
Also: Regedit anmachen und unter
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\lanmanworkstation
den Eintrag DependOnService suchen. Falls dort "ccEvTMgr" als Wert steht müsst ihr diesen Wert Löschen. Auch jeden anderen Wert der an dieser Stelle stehen könnte solltet ihr löschen, da dieser mit sicherheit nicht von Windows ist. Bitte löscht nur den WERT, nicht aus Versehen den ganzen Schlüssel!


Greetz
Kai
Bitte warten ..
Mitglied: Ekto
16.11.2006 um 08:10 Uhr
Moin Leute,

also ich war hocherfreut zu sehen, dass mein Computerbrowserdienst wieder in der Liste war bzw ist.
Problem ist nur, ich kann ihn nicht starten.

Fehlermeldung: "Systemfehler 1075 ist aufgetreten. Der Abhängigkeitsdienst ist nicht vorhanden oder......."

Hab geguckt, wer da von wem Abhängig ist.....und da kommt nur der Serverdienst in Frage. Der lief aber. Nichts desto Trotz hab ich ihn neu gestartet, aber kein Erfolg.

Ach Mist, ich hab bald das Gefühl, dass mir (sowieso) und euch die Lösungsvorschläge ausgehen. wäre schade.

Wenn ihr noch was wisst, bitte melden. Ich will nicht schon wieder neu installieren. ;-(
Bitte warten ..
Mitglied: kaiadelmann
16.11.2006 um 09:07 Uhr
Der Computerbrowser ist vom Server-Dienst und vom Arbeitsstationsdienst abhängig!

Also den auch noch wieder gangbar machen (siehe voriges Post), dann sollte alles wieder laufen.

Greetz
Kai
Bitte warten ..
Mitglied: Ekto
16.11.2006 um 09:12 Uhr
moin Kai,

erstmal danke für deine stetige Hilfe.
Also ich würde den Befehl eingeben: sc create browser binpath= "C:\WINDOWS\System32\svchost.exe -k netsvcs" type= share displayname= "Computerbrowser" error= normal start= auto depend= "LanmanWorkstation/LanmanServer"

Und soll ich jetzt anstatt "Computerbrowser" "Arbeitsstation" schreiben? type und error und start werden wohl gleich bleiben . Aber wie siehts mit depend aus?
Weiß nicht was ich da hinschreiben soll.

Wenn du mir das auch noch verrätst, dann wäre ich dir auf jeden Fall sehr verbunden.

Mit freundlichen Grüßen

Ekto
Bitte warten ..
Mitglied: Stefan764
16.11.2006 um 09:15 Uhr
Hallo,

Der Computerbrowserdienst braucht zusätzlich noch den "Workstation"-Dienst.
Im deutschen Windows ist das wohl der "Arbeitsstationsdienst".

Kannst du eigendlich den anderen Computer direkt mit der IP-Adresse finden ?
Also in die Adressleiste vom Explorer eintagen : \\192.168.1.28\\


Mit freundlichen Grüßen
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: kaiadelmann
16.11.2006 um 09:21 Uhr
Moin!

Nein, ich meinte das hier:

Da der Arbeitsstations-Dienst auch fehlt, tippe ich mal, dass du "Datei- und
Druckerfreigabe für Microsoft-Netzwerke" nicht installiert hast. Unter "Eigenschaften von > LAN-Verbindung" auf "Installieren" klicken und dann unter "Dienst" den entsprechenden > Eintrag auswählen und installieren. Neustart, dann sollte es funktionieren.

Alternativ habe ich im Netz noch folgendes gefunden:
Wenn Du Norton Antivirus 2003 drauf hattest und mal deinstalliert hast, hilft evtl der
folgende Tip.

Im Registry eintrag ist nämlich hier ein Abhängigkeitsdienst von Symantec angegeben,
den man löschen muss. Danach werden Netzwerklaufwerke auch endlich verbunden.
Also: Regedit anmachen und unter
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\lanmanworkstation
den Eintrag DependOnService suchen. Falls dort "ccEvTMgr" als Wert steht müsst ihr
diesen Wert Löschen. Auch jeden anderen Wert der an dieser Stelle stehen könnte
solltet ihr löschen, da dieser mit sicherheit nicht von Windows ist. Bitte löscht nur den
WERT, nicht aus Versehen den ganzen Schlüssel!


Greetz
kai
Bitte warten ..
Mitglied: Ekto
16.11.2006 um 10:49 Uhr
Hallo Kai,

stimmt werd ich noch machen, heute Abend. Du wirst von mir hören.

@Stefan: nein kann ich nicht. es ist absolut kein pc zu finden.
einzig und alleine, auf was ich über ne ip zugreifen kann, ist mein router.
aber auf den greif ich ja auch übern webbrowser zu.

ansonsten kann ich andere pc´s nur anpingen. kein suchen über netzwerkumgebung, kein suchen über "computer suchen"- funktion, kein finden über UNC-Pfad.
Und wie gesagt, mein PC versuchts nicht mal, es wird in dem moment kein einiges datenpaket von der NIC gesendet.

Aber ich glaube über diese Dienste hinzufügen etc. komme ich langsam aber sicher an mein erhofftes ziel.
Bitte warten ..
Mitglied: Ekto
16.11.2006 um 17:12 Uhr
Hallo Kai,

ich hab gute Neuigkeiten zu verkünden. Bin deinen Vorschlägen nachgegangen....und......JUCHU es funktioniert.
Kann Netzwerk wieder durchsuchen.
Vielen Dank für deine Hilfe. Ich war echt drauf und dran den PC platt zu machen.

Danke schön
Bitte warten ..
Mitglied: kaiadelmann
17.11.2006 um 08:42 Uhr
No Problem,

ich freu' mich, dass ich dir helfen konnte

Greetz
Kai
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Spielzeiten auf pc und handy steuern (7)

Frage von fisch56 zum Thema Router & Routing ...

CPU, RAM, Mainboards
PC Engines apu3a4 product file (7)

Link von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows Userverwaltung
Benötigte Rechte für PC Domjoin (2)

Frage von Phill93 zum Thema Windows Userverwaltung ...

CPU, RAM, Mainboards
PC-Konfigurator gesucht (8)

Frage von rudeboy zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...