Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkverkabelung in einem neuen Büro

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: nose2nd

nose2nd (Level 1) - Jetzt verbinden

03.08.2009, aktualisiert 12:29 Uhr, 7266 Aufrufe, 9 Kommentare

Umzug eines Mitarbeiters in ein anders Büro.

hallo, habe eine frage zu folgender situation:

in einer Filiale von uns soll ein Mitarbeiter einfach nur von seinem jetzigen Büro in ein anderes Büro im gleichen Gebäude umziehen.
in diesem neuen büro ist eine Datendose vorhanden (da steht ein Netzwerkdrucker) und Strom ist auch vorhanden.
ich hab nun ein angebot von einem elektriker über ca. 2000 € , dieses neue büro zu verkabeln (mit 2 doppeldosen, steckdosen, kabel, kabelkanäle usw. )
jetzt war meine idee..bzw meine überlegung....einfach ein patchkabel über der decke zu verlegen (dort laufen eh die kabel lang) und in dem neuen büro in dem vorhandenen kabelkanal zu "verstecken"...und dann dort einfach den pc anzuschliessen.

was spricht da dagegen ???

Danke
Mitglied: crashzero2000
03.08.2009 um 12:38 Uhr
Moinsen .....

oh, damit wäre ich vorsichtig.
Du solltest keine Netzwerkkabel [Schwachströmer oder Frequenzleiter] ungeschützt bzw. neben Starkstromleitungen verlegen.
Das kann enorme Probleme verursachen.

Wenn ein Strang mit Netzwerkkabeln getrennt vorhanden ist kannste den ja nutzen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: nose2nd
03.08.2009 um 12:49 Uhr
ok..vielen dank
der strang müsste vorhanden sein. denn der edv-verteiler steht direkt neben dem neuen büro....da drinnen ist switch, router usw. und es geht ein kabelkanal in die decke...dann werd ich einfach ma schauen..wie es dann oben in der decke aussieht.....

man macht sich ein wenig gedanken, wie man evtl. ein paar kosten einsparen könnte----um nicht diese hohen kosten von 2000 euro zu zahlen..nur um den pc von a nach b z stellen.......

danke
Bitte warten ..
Mitglied: marinux
03.08.2009 um 13:00 Uhr
Und die Steckdosen etc. die der Elektriker anbietet. Fallen die jetzt unter den Tisch?

Grundsätzlich sind solche Arbeiten von einer Fachkraft auszuführen, da es Spezifikationen, Richtlinien, Verordnungen ... gibt, die es einzuhalten gilt.
Bitte warten ..
Mitglied: crashzero2000
03.08.2009 um 13:01 Uhr
Naja, das hat schon seine Existenzberechtigung ,wobei mir 2000 Kröten schon ein wenig viel vorkommen.

Aber wenn du keine großen Strecken hast [Faustregel : Begrenzung liegt so bei 100m (Besser weniger planen und nehmen)] und keine Frequenten bzw. Starkströmer dabei sind kannste auch Patchkabel nehmen [Du solltest auf jeden Fall drauf achten das du das Kabel ohne jeden größeren Knick oder/und Mantelbeschädigung ziehen kannst !!!!!].

Was nicht so schön ist bei dieser Verlegeart ist das du dann direkt auf den Switch gehst und nicht auf ´s Patchpanel.
[Geschweige denn das Netzwerkdosen fehlen ...]

Ich denke auch da ist im Preis bestimmt ein Messprotokoll enthalten , das wäre natürlich nicht schlecht [Weiter ginge es mit der Gewährleistung wenn eine Fa. das zieht und Kabelkanal wäre natürlich auch nicht schlecht].
Bis auf das Messprotokoll kannste es im Prinzip genauso händeln [Mit etwas Geschick].
Achte beim Patchkabel aber drauf das du nen dicken Mantel und ausreichend Abschirmung hast.
[Kufper mind. Cat5,Cat5e,Cat6,Cat7].Schildere , wo du dein Patchkabel kaufen wirst, dein Problem und dir wird geholfen ;)

Das sollte aber nicht zur Gewohnheit werden ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Fireclay
03.08.2009 um 13:20 Uhr
Hallo,

die einfachste Lösung für einen weiteren Netzanschluss ist wohl ein Y-Adapter. Dabei kannst du dein schon vorhandenes Patchkabel zu zwei Anschlüssen aufsplitten. Natürlich musst du am anderen Ende (am Switch) auch noch so ein Ding anschließen. Gesamtkosten belaufen sich auf ca 15 € und die Installation ist wirklich kinderleicht...

Liebe Grüße

Toni
Bitte warten ..
Mitglied: nose2nd
03.08.2009 um 13:21 Uhr
vielen dank für eure antworten....
wie gesagt..steckdosen sind bereits vorhanden.....auch eine datendose ist bereits vorhanden..für den bestehenden netzwerkdrucker.....
ich wollte es mir halt einfach machen....auf das messprotokoll hätte ich verzichtet....da man auch bei uns im hause nie weiss...wie lange diese bürolösung so bestehen bleibt...und wann der nächste umzug ist....
patchkabel wäre 20 meter...max bei grosszügiger verlegung 30m..und habe ich hier auf rollen lagern....CAT 5...
ja, ich würde dann sicher direkt auf den switch gehen....
sicher ist es keine saubere lösung, da gebe ich euch recht.....aber bei uns hier ziehen alle paar wochen leute von einem büro ins andere....und dann jedesmal diese kosten....
aber ok...den vorschlag habe ich gemacht...das es evtl. auch günstiger geht....wollte eure meinung dazu mal hören..man lernt ja nie aus....und entscheiden müssen das jetzt die chef´s...welche kosten sie tragen wollen....und das sie wissen, das die günstigere lösung nicht die sauberste und nicht die sicherste ist.

diese entscheidung muss dann von denen mitgetragen werden.
vielen dank....
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
03.08.2009 um 13:27 Uhr
Na ja, wenn da schon eine Dose ist, klemmst Du einfach einen Switch mit 5 Anschlüssen dran (30 EURO) und schon hast Du einen anständigen Arbeitsplatz. Ich sehe das Problem gar nicht.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: crashzero2000
03.08.2009 um 13:33 Uhr
hätte ich verzichtet....da man auch bei uns im hause nie
weiss...wie lange diese bürolösung so bestehen bleibt...und
wann der nächste umzug ist....

Ja, ok, wenn eure Mitarbeiter so "läufig" sind <grins> ist das sicherlich vorerst die beste Lösung.
Bitte warten ..
Mitglied: Grand0815
03.08.2009 um 14:04 Uhr
Das kommt ganz drauf an was denn alles in dieses neue Büro rein soll... IT-Technisch... wenn du noch ein VoiP Tele Drucker Modem o.ä rein bauen willst... wird es mit einer leitung doch recht knapp... je nach dem wie die lage vor ort ist sollte das mit dem kabel über die decke verlegen aber kein problem sein.

eidt: verd warum aktuallisiert mein Browser alles so spät
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Empfehlung günstiges ADSL2+ nur Modem (10)

Frage von TimMayer zum Thema Router & Routing ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...