Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzwerkverkabelung Wohnung

Frage Netzwerke TK-Netze & Geräte

Mitglied: lupolo

lupolo (Level 1) - Jetzt verbinden

22.01.2013, aktualisiert 23.01.2013, 5408 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Leute,

mein Projekt sieht wie folgt aus:
Ich bin dabei, meine Wohnung umzubauen.
Es sollen 16 Anschlüsse á 8 Netzwerkdosen (unterputz) verlegt werde. Die weiteste Strecke düfte max. 20m sein.
Da ich mich mit den Materialien nicht so auskenne, schlage ich einfach mal vor, was ich verwenden würde, und ich hoffe auf positive Antworten.

Netzwerkkabel: http://www.amazon.de/Ligawo-Verlegekabel-Cat7-100m-Installationskabel/d ...
Dosen: http://www.lindy.de/cat6-ethernet-netzwerkdose-up-unterputz/60685.html
Patchfeld: http://www.amazon.de/Cat-Patchpanel-19-24-fach-vollgeschirmt/dp/B000KY0 ...
Switch: hab ich noch n gigabit managed switch von DELL
Steckdosenleiste: http://www.amazon.de/APC-P5B-GR-Protector-%C3%9Cberspannungsschutz-Esse ...
Netzwerkschrank: http://www.amazon.de/HE-19-Zoll-Wandschrank-600x450x368mm/dp/B008VRLDTG ...

Wenn ihr z.B. ein anderes Netzwerkkabel bevorzugen würdet, könnet ihr mir bitte erläutern, worauf man achten muss?

Liebe Grüße
Jens
Mitglied: aqui
22.01.2013, aktualisiert um 21:36 Uhr
Für Gigabit zuhause musst du nicht solche High End Komponenten nehmen !
Cat 5e tuts ganz sicher auch:
http://www.reichelt.de/Verlegekabel/4X2-AWG24-50D/3/index.html?;ACTION= ...
Bei den Dosen kann man auch etwas sparen:
http://www.reichelt.de/Patchpanel-RJ45-Dosen/RJ45-2UP/3/index.html?;ACT ...
Panel ebenso:
http://www.reichelt.de/Patchpanel-RJ45-Dosen/PATCHPANEL-24/3/index.html ...
Der Rest ist OK...
Hilfreich ist noch ein Auflegewerkzeug:
http://www.reichelt.de/LSA-Anschlusstechnik/MONTAGEWERKZEUG/3/index.htm ...
ein kleiner Kabeltester zum Testen ob alles OK aufgelegt ist:
http://www.reichelt.de/Werkzeuge-fuer-Cat-Technik/TESTER-LT-20/3/index. ...
Und...natürlich die Info WIE man richtig auflegt:
http://www.netzmafia.de/skripten/netze/twisted.html#t.2
Damit bist du gut gerüstet und es kann nix schief gehen !
Bitte warten ..
Mitglied: marinux
22.01.2013, aktualisiert um 21:46 Uhr
@aqui
und welches Netzwerkkabel ist jetzt billiger

@jens-3456
ich finde Deine Auswahl OK.
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
22.01.2013 um 21:51 Uhr
Tag

Noch was zur Ergänzung: Zieh Leerrohre zu den Dosen und zieh die Kabel da durch. Falls das Cat-5e Kabel nicht mehr reichen sollte, kannst du die Kabel in den Wänden ohne grössere Schwierigkeiten auswechseln. Und die Mäuse nagen dir nicht deine Kabel an
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
23.01.2013 um 07:48 Uhr
Hi

die Komponenten sind ok, wobei wir bei einem Kollegen alles vom Hersteller Telegärtner und Jung genommen haben (das Zeug machst ja nicht "mal eben" neu und sollte schon gute Qualität haben.

Bei den Abdeckungen würde ich persönlich keine billige Ware nehmen sondern auf Markenware zurückgreifen, die kannst i.d.R. auch noch Jahre später nachkaufen und beständiger wie Billiges Zeugs, zudem bekommst du die Abdeckungen in den gleichen Serien wie z.B. Lichtschalter und Steckdosen.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
23.01.2013 um 08:38 Uhr
Der Aspekt von @clSchak ist für Zuhause ganz wichtig. Design und Schalterprogramme, Abdeckungen von langjährigen Herstellern.
Wie sehen die anderen Dosen aus?
Gibt es gleichartige Abdeckungen?
Leerrohre helfen immer. Sie lassen Spielraum für Veränderungen.

Zu den Buchsen / Dosen:
Cat5e und Cat6 sind Gigabit-tauglich
Cat6A ist 10 Gigabit-tauglich. Es wird der bekannte RJ45 benutzt.
Die Kabel sind, sobald sie paarweise einzeln geschirmt sind immer 10 Gigabit-tauglich. Aber PIMPF Kabel sind etwas schwieriger zu verlegen als CAT5-FTP-Kabel (Gemeinsamer Schirm).
Um keine Installationsproblem zu bekommen, achte auf werkzeuglose Installationsdosen (modular, Keystone). Da benötigt man nicht die LSA-Auflegewerkzeuge, die man ja selten zu Hause rum liegen hat.
Die Länge stellt keine Probleme dar.

Gruß
Netman
Erdung ist eine gute Maßnahme, wenngleich sie für die Signalqualität nicht relevant ist.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.01.2013 um 12:12 Uhr
.@marinux
Recht hast du und Dank für den Zaunpfahl....scheinbar ist Cat 7 mittlerweile preiswerter als 5e.
Fazit also: Es bleibt bei Cat 7:
http://www.reichelt.de/Verlegekabel/4X2-AWG23-1-100/3/index.html?;ACTIO ...
Bitte warten ..
Mitglied: Juschwin
23.01.2013 um 22:34 Uhr
Hallo,
hast du keinen Elektriker im Bekanntenkreis ?

Da kriegst du Cat 7 Kabel (Topnet 5000) zum gleichen Preis aber genau die Länge die du brauchst.

Die Dosen würde ich auch von Telegärtner nehmen oder Rutenbeck.

Und günstige Patchpanel gibt's auch von Telegärtner.

Und ein Anlegewerkzeug kostet nicht die Welt.

Gruß Juschwin
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Netzwerkkabel von Wohnung nach Draußen führen (4)

Frage von manuelw zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerkmanagement
Netzwerkverkabelung Eigentumswohnung (27)

Frage von Bierkistenschlepper zum Thema Netzwerkmanagement ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

How I hacked hundreds of companies through their helpdesk

Information von SeaStorm zum Thema Sicherheit ...

Erkennung und -Abwehr

Ccleaner-Angriff war nur auf große Unternehmen gemünzt

(10)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Sicherheit

Eventuell neue Lücke in Intels ME

Information von sabines zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Humor (lol)
Freidach Beitrag (39)

Frage von Penny.Cilin zum Thema Humor (lol) ...

Windows 7
SSD - Win7 Lags (19)

Frage von ph5555 zum Thema Windows 7 ...

Firewall
Firewall Firmeneimsatz (16)

Frage von wiesi200 zum Thema Firewall ...