Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkverkehr ist über den Switch sehr langsam

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: istike2

istike2 (Level 2) - Jetzt verbinden

11.08.2012, aktualisiert 01:10 Uhr, 10923 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich habe hier ein DGS-1008D Switch von Dlink. Seit einigen Wochen gibt es Probleme mit dem Internet. Es ist einfach sehr langsam, wenn die PCs direkt angeschloßen sind.

Wenn die PCs direkt an der Wanddose angeschloßen sind, ist der Internetzugang blitzschnell.

Der Datenverkehr zwischen den PC und über den Switch ist auch sehr schnell. Zumindest normal: 60-80MB bei Gbit.

Ich bin einfach ratlos...

Weiß jemand warum so ein Switch gerade Richtung WWW so langsam ist?

Wenn es irgendwo ein DNS-Problem des Routers (Fritzbox 7270) wäre, dann würde es keine Rolle spielen, ob die PC an die Wanddose oder an dem Switch angeschloßen sind.

Interessanterweise, wenn ich den Zugang mit Speedmeter prüfe sind die Upload und Download-Werte richtig, trotzdem passiert beim FTP oder Surfen 10-20 Sekunden lang nichts. Dann geht es z. B. mit FTP-Upload wieder einige Sekunde weiter.

Danke für die Hilfe.

Gr. I.
Mitglied: themoon19
11.08.2012 um 01:33 Uhr
Hi, hast du noch einen anderen Switch da, um zu testen ob der vielleicht eine Macke hat.
Ports hast du schon mal gewechselt (das Inet Kabel zum router mit einem der PC Kabel am Switch vertauschen)
Nicht das nur ein Port spinnt. Vom Strom getrennt hast du sicherlich auch schon.
Und ggf. Kabel von FritzBox zum Switch mal tauschen mit einem von den PC´s.

Gruß Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
11.08.2012 um 01:35 Uhr
Hi Istike,

Das ist ein nicht managebarer Switch (Dummswitch), der zwar Kabeltests und QoS macht aber wenig darüber informiert.

Gut: Die Verbindung der PCs untereinander ist sehr schnell.
Gut: Die gemessene Internet Geschwindigkeit ist wie zu erwarten.
Gut: Ohne Switch ist das Internet immer schnell.
Gefühlt schlecht: Mit Switch ist das Internet langsam.
Da stellt sich die Frage, was läuft denn sonst so alles parallel über den Switch, wenn er angeschlossen ist. Ist es etwas, was seine eingeschränkten Fähigkeiten heraus fordert oder ist es gar etwas mit einem großen Broadcastanteil, der den lokalen mit Internet-Verbindungswunsch beeinträchtigt.

Hier hilft in jedem Falle Wireshark auf dem PC mit Internetzugang. Da sieht man den Anteil des eigenen Verkehrs und den BRoadcast der Anderen. Und es ist messbar.

Und wie viele PCs hängen am Switch und was machen diese beim gefühlt langsamen internetzugang?

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.08.2012 um 08:26 Uhr
Weitere Gründe für sowas sind oft Autonegotiation Probleme am Switchport (Speed und Duplex Mode) und das aktivieren von Flow Control am Port.
Letzteres sollte immer deaktiviert sein und dem ersteren begegnest du mit einer statischen Speed und Duplex Einstellung an Switch- und Endgeräte Port.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
11.08.2012 um 09:29 Uhr
ist ein Dummswitch, dem kann man nichts beibringen. Außerdem führt eine Vollduplex-einstellung bei den Gegenstellen zu einem Duplex Missmatch und zu Problemen.
Bitte warten ..
Mitglied: khm0709
13.08.2012 um 09:57 Uhr
Hi, mit Wanddose meinst Du direkt die DSL Verbindung ?? oder bist du in einem Netzwerk und hinter der Wanddose ist ein weiterer Switch, wie das in strukturierten Verkabelungen oft der Fall ist ??
Dann wäre die komplette Struktur entscheidend...
Was den Switch selbst betrifft, wurde hier ja schon richtig bemerkt, nicht managebar. Tipp : tausche einmal ein Port, wo ein PC angeschlossen ist mit dem Port, wo die Fritzbox angeschlossen ist und teste nochmals. Es kann sein, dass der Abgleich der Daten wie Full Duplex und Übertragungsgeschwindigkeit evtl . für diesen einen Port defekt sind. Da ein Switch ja nicht grundsätzlich DUMM ist, sonst wäre es ja ein Hub und kein Switch, sind die Ports an sich schon intelligent, aber halt nicht manuell konfigurierbar, sprich managebar. Falls auch das nicht hilft..besteht auch noch die Möglichkeit, das das Kabel zur Fritzbox ein Problem hat. Auch dieses bitte mal tauschen. Wenn auch das nicht hilft... alles mal durchstarten.

Im Übrigen ist der Switch richtung WWW immer langsamer, als im eigenen Netz...außer eine Firma hat einen schnellen Zugang. Aber dann ist da immer noch der Server auf der anderen Seite, von dem du evtl. etwas herunterladen möchtest..

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: themoon19
22.08.2012 um 23:09 Uhr
Hi,

und haben die Tips geholfen?

Gruß Hubert
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Voice over IP
gelöst Netzwerkverkehr am Switch priorisieren ( QOS ) bei D-Link DGS-1210-52 (17)

Frage von takvorian zum Thema Voice over IP ...

Server-Hardware
gelöst ESXi 6.0 Schreibvorgang langsam auf DL 380 G7 (9)

Frage von Leo-le zum Thema Server-Hardware ...

Windows Netzwerk
Drucken über VPN Tunnel langsam (3)

Frage von oellad zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Windows Datei-Explorer nach Ordner-Umzug sehr langsam (2)

Frage von xXEddiXx zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (13)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...