Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzwerkverknüpfungen automatisch herstellen (Windows 2000)

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: 53359

53359 (Level 1)

10.09.2007, aktualisiert 21.03.2009, 5986 Aufrufe, 10 Kommentare

Netzwerkverknüpfungen automatisch bei der Anmeldung wiederherstellen incl. Benutzeranmeldung

Guten Morgen,

folgende Situation:

Die Benutzer haben alle Windows 2000 auf ihren Rechnern und müssen sich bei jeder Windows-Anmeldung an ihren verknüpften Netzwerklaufwerken neu einloggen um darauf zugreifen zu können. Da sie mehrere Laufwerke verknüpft haben wird das auf dauer immer stressig sich bei jeder Freigabe neu anmelden zu müssen.

Das Ziel ist es, wenn sich ein Benutzer anmeldet er gleich auf alle verknüpften Netzwerklaufwerke zugreifen kann ohne weitere Login-Daten eingeben zu müssen.

Gibt es da eine Möglichkeit?
Wäre für jede Idee offen.

Mit freundlichen Grüßen,
Kai J.
Mitglied: cykes
10.09.2007 um 10:45 Uhr
Hi,

das könntest Du beispielsweise über ein Login Script regeln. Habt ihr eine Domäne mit Active Directory im Einsatz?

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: spacyfreak
10.09.2007 um 11:07 Uhr
Das ist ja einer der Gründe weshalb sich Clients in der domäne anmelden können / sollen. Zentrale Steuerung, auch der Netzlaufwerke die automatisch gemappt werden sollen.
Bitte warten ..
Mitglied: 53359
10.09.2007 um 11:07 Uhr
Hi,
Active Directory haben wir (noch) nicht im Einsatz. Is das Script Teil von AD?


Gruß,
paper
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
10.09.2007 um 11:10 Uhr
Login Scripte machen nur mit AD richtig Sinn, da Du sie dann zentral administrieren kannst.
Das wird Dir bei Deinem Problem ohne AD also nicht viel weiterhelfen, da Du dann für jeden
PC das Script entsprechend schreiben müsstest.
Bitte warten ..
Mitglied: 53359
10.09.2007 um 11:13 Uhr
Je nachdem wieviel Arbeit das Script wäre könnte man's machen, aber eigentlich sollte es nur als Übergangslösung sein.

Aber wenn's so ein Script im AD gibt und wir das auch relativ bald benutzen werden, hast du schon recht ;)
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
10.09.2007 um 11:55 Uhr
Ein Loginscript in Batch sähe ungefähr so aus:

01.
net use laufwersbuchstabe: \\server\freigabe$
z.B.
01.
net use X: \\server02\verwaltung$

Diesen Batch legst du dann auf dem Domänencontroller in folgendem Ordner ab:

Gib bei Start --> Ausführen "\\localhost\netlogon" ein und kopier das Script dort hinein.
Bitte warten ..
Mitglied: 53359
10.09.2007 um 12:10 Uhr
Cool danke, das hilft mir schon sehr weiter!
Und wenn ich das mache brauchen sich die User nichtmehr einloggen?


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 45666
10.09.2007 um 12:37 Uhr
Ja, aber nur wenn du alle PC's in der Domäne hast

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: spacyfreak
10.09.2007 um 12:42 Uhr
Bei Nicht-Domänen-Clients kannst auch über REchtsklick auf Arbeitsplatz...Netzlaufwerk verbinden so konfigurieren, dass das Netzlaufwerk automatisch verbunden wird, und da kannman auch die Anmeldedaten eingeben. Muss man aber wie dr. cykes schon sagt, bei jedem client extra machen. Je nach Anzahl drängt sich (nicht nur aus diesem Grund) die Lösung auf, die Clients in der Domäne anzumelden.
Bitte warten ..
Mitglied: 53359
10.09.2007 um 13:48 Uhr
@45666:
Echt, das wärs? Das is ja der hammer

@einfach-mal-die-klappe-halten:
das geht aber nur bei xp wenn ich mich recht erinnere. das war nämlich das erste nach dem ich bei 2000 geguckt hatte.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Statischer DNS-Server wird nach Sekunden automatisch gelöscht (Windows 10) (8)

Frage von walterwhite zum Thema Windows Netzwerk ...

Microsoft
gelöst Windows 2000 SP4 vs XP ohne Service Pack für Labor PC (11)

Frage von matze0004 zum Thema Microsoft ...

Windows 10
Windows 10 installiert automatisch alle Drucker im Netz (1)

Frage von peterwagner24 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 sperrt mein PC automatisch nach gewisser Zeit (5)

Frage von 97973 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...