Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzwerkzugriff für System-Benutzer

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: diemilz

diemilz (Level 1) - Jetzt verbinden

17.05.2010 um 17:45 Uhr, 8840 Aufrufe, 6 Kommentare

Servus und guten Abend,

ich habe ein kleines Problem. Ich habe einen PDF-Drucker im Netzwerk, basierend auf FreePDF XP. Ich hab den Drucker so angepasst, dass er die erstellten PDFs in das Unterverzeichnis "PDF" im Benutzer-Basisverzeichnis kopieren soll, welches als UNC-Pfad im AD hinterlegt ist. Jedoch funktioniert das nicht, der Drucker bzw. das dahinterstehende Skript wird als der Benutzer "SYSTEM" ausgeführt und der Benutzer darf anscheinend nicht auf das Netzwerk zugreifen. Die PDF wird erzeugt, ich kann sie auf dem Server überall hinkopieren wo ich will, aber sobald die Datei ins Netzwerk kopiert werden soll, funktioniert es nicht. Gibt es eine Möglichkeit, dem Benutzer das Recht zu verpassen oder wie würdet ihr das lösen? Von Hand kann ich die Datei kopieren, im Script klappt es nicht.

Besten Dank schonmal im Voraus.
Mitglied: FishersFritz
17.05.2010 um 19:30 Uhr
Hast Du schon mal versucht, für "Jeder" einen Schreibzugriff für das jeweilige PDF-Verzeichnis zu geben und den Lesezugriff für "Jeder" gleichzeitig zu deaktivieren?
Bitte warten ..
Mitglied: diemilz
17.05.2010 um 19:58 Uhr
Schon passiert, funktioniert auch nicht. Das Skript wird als Benutzer "SYSTEM" ausgeführt und der hat anscheinend keine Berechtigung, auf das Netzwerk zuzugreifen. Nur wie kann ich das ändern oder das Skript als anderer Benutzer ausführen? Mit "runas" kann ich das vergessen, da dort interaktiv nach dem Benutzerpasswort gefragt wird.
Bitte warten ..
Mitglied: chips1
17.05.2010 um 20:31 Uhr
muss mal blöd fragen: Wie hast Du den PDFdrucker installiert? auf dem Server und freigegeben oder bekommen alle User einen loakalen Freepdf um die Datei in einem Standardverzeichnis abzulegen? Die zweite Variante hab ich bei einigen Kunden gemacht, bringt es natürlich nur bei kleinen Kunden (bis 20, 25 Clients) weil man es überall installieren muss. Gut, Gruppenrichtlinien- oder Scriptinghelden bekommen es sicher auch per automatischem Softwarerollout hin. Das Standardverzeichnis hab ich dann per loginscript hingebogen, das funktioniert bei mir eigentlich.
Bitte warten ..
Mitglied: diemilz
17.05.2010 um 22:08 Uhr
Auf dem Server FreePDF XP und GhostScript installiert und den Drucker im Netz freigegeben, als Treiber einen PS-Treiber installiert, egal welcher, Hauptsache farbig. Dann das dazugehörige Script, dessen Pfad im erzeugten Druckeranschluss zu finden ist, entsprechend angepasst:



@echo.
@echo.
@echo.
@echo -------------------------------------------------------------
@echo.
@echo.
@echo PDF Printer used by %REDMON_USER% - Log follows
@echo Timestamp: %date% - %time%
@echo.
@echo.
set USER = %REDMON_USER%
set TITLE = %REDMON_DOCNAME:/=_%
set TITLE = %TITLE:\=_%
set TITLE = %TITLE::=_%
dsquery user -samid %REDMON_USER% | dsget user -hmdir | find "\\" > d:\PDF\%REDMON_USER%2.tmp
for /F "delims= " %%i in (D:\PDF\%REDMON_USER%2.tmp) do @echo %%i>>d:\PDF\%REDMON_USER%.tmp
for /F %%a in (%REDMON_USER%.tmp) do set PDFHMDIR=%%a
rem if not exists %PDFHMDIR%\PDF do mkdir %PDFHMDIR%\PDF
c:\Programme\gs\gs8.64\bin\gswin32c.exe -q -dBATCH -dNOPAUSE -sDEVICE=pdfwrite -dNOSAFER -dAutoRotatePages=/PageByPage -dPDFSETTINGS=/prepress -dCompatibilityLevel=1.4 -sOutputFile="%1.pdf" %1
set filename=%DATE:~6,4%_%DATE:~3,2%_%DATE:~0,2%-%REDMON_USER%_%random%
move %1.pdf %PDFHMDIR%\PDF\%filename%.pdf

Bis zum letzten Befehl und der mit "rem" auskommentierten Zeile funktioniert alles einwandfrei. Die PDF wird erzeugt und auch in der Variable wird der richtige Pfad angezeigt.
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
18.05.2010 um 09:30 Uhr
Was mir aufgefallen ist: die Überprüfung auf das Verzeichnis ist nicht korrekt.
Ersetze das
if not exists %PDFHMDIR%\PDF do mkdir %PDFHMDIR%\PDF
durch
if not exists %PDFHMDIR%\PDF\nul do mkdir %PDFHMDIR%\PDF
Wg. dem Berechtigungsproblem: zur Überprüfung fiele mir ein, mit
set > c:\set.log
die Umgebungsvariablen mal auszugeben, evtl. stimmt hier was nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: diemilz
18.05.2010 um 13:02 Uhr
Hier die Umgebungsvariablen (anonymisiert aus Datenschutzgründen):


ALLUSERSPROFILE=C:\ProgramData
APPDATA=C:\Users\Administrator\AppData\Roaming
AVENGINE=C:\PROGRA~1\CA\SHARED~1\SCANEN~1
CommonProgramFiles=C:\Program Files\Common Files
CommonProgramFiles(x86)=C:\Program Files (x86)\Common Files
COMPUTERNAME=Server1
ComSpec=C:\Windows\system32\cmd.exe
ETPKIHOME=C:\PROGRA~2\CA\SHARED~1\Etpki
FP_NO_HOST_CHECK=NO
HOMEDRIVE=C:
HOMEPATH=\Users\Administrator
LOCALAPPDATA=C:\Users\Administrator\AppData\Local
LOGONSERVER=\\Server1
NUMBER_OF_PROCESSORS=8
OS=Windows_NT
Path=C:\PROGRA~2\CA\SHARED~1\Etpki\lib;C:\PROGRA~1\CA\SHARED~1\Etpki\lib;C:\Windows\system32;C:\Windows;C:\Windows\System32\Wbem;C:\Windows\System32\Windows System Resource Manager\bin;C:\Windows\System32\WindowsPowerShell\v1.0\;C:\Windows\idmu\common;C:\Programme\gs\gs8.64\bin;C:\PROGRA~1\CA\SHARED~1\SCANEN~1;C:\Program Files\Intel\DMIX
PATHEXT=.COM;.EXE;.BAT;.CMD;.VBS;.VBE;.JS;.JSE;.WSF;.WSH;.MSC
PROCESSOR_ARCHITECTURE=AMD64
PROCESSOR_IDENTIFIER=Intel64 Family 6 Model 15 Stepping 7, GenuineIntel
PROCESSOR_LEVEL=6
PROCESSOR_REVISION=0f07
ProgramData=C:\ProgramData
ProgramFiles=C:\Program Files
ProgramFiles(x86)=C:\Program Files (x86)
PROMPT=$P$G
PUBLIC=C:\Users\Public
R_SHLIB_LD_LIBRARY_PATH=C:\PROGRA~2\CA\SHARED~1\Etpki\lib
SESSIONNAME=RDP-Tcp#0
SystemDrive=C:
SystemRoot=C:\Windows
TEMP=C:\Users\ADMINI~1\AppData\Local\Temp\3
TMP=C:\Users\ADMINI~1\AppData\Local\Temp\3
USERDNSDOMAIN=domaine.local
USERDOMAIN=DOMAINE
USERNAME=administrator
USERPROFILE=C:\Users\Administrator
windir=C:\Windows
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Absturz bei Netzwerkzugriff
gelöst Frage von hotrockinWindows 71 Kommentar

Hallo, ich habe mit einem neu installiertem Windows7-64 PC folgendes Phänomen (erstmals, ich habe davor schon viele Systeme eingerichtet, ...

Netzwerke
Netzwerkzugriff langsam
gelöst Frage von slanskyNetzwerke5 Kommentare

Hallo Leute, ich habe folgendes Problem: Wir haben mehrere Rechner innerhalb der Firma umgezogen. Das bedeutet die Rechner sind ...

Server
Netzwerkzugriff nur über Domain
Frage von sebastian2608Server4 Kommentare

Abend Leute, mal eine etwas andere Frage: Wie würdet ihr es lösen, wenn es heißt mal sollte den Netzwerkzugriff ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf Share von System "A" und System "B" mit identem Benutzer, unterschiedliches Verhalten?
Frage von MauroBWindows Netzwerk2 Kommentare

Hallo, auf einen meiner Domänen-PC's habe ich ein eigenartiges Verhalten festgestellt, welches is so noch nie gesehen habe: Ich ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 3 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 4 StundenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1010 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell21 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...