Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Neu formatierte Platte weist belegten Speicher aus

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Shakotai

Shakotai (Level 1) - Jetzt verbinden

05.06.2009, aktualisiert 19:15 Uhr, 8853 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo, meine Frage ist eher als Interessefrage als denn als wirkliches Problem anzusehen. Die Thematik verwundert mich, ich suche jemanden, der's mir erklärt...

Ich habe mir eine neue Verbatim 1TB Platte geleistet. Als ich sie erhielt, war sie auf Fat32 vorformatiert und zeigte ein Fassungsvermögen von etwas mehr als einem TB. Aber ich wollte das NTFS Dateisystem und formatierte sie unter XP (Explorer) um. Format zeigte mir dann eine verfügbare Kapazität von 931 GB an. Gut, die 70 MB habe ich als Verlust durch die unterschiedlichen Dateisysteme akzeptiert. Als ich nach Formatieren in die Platte 'hineinschaute' zeigte diese mir auch einen freien Speicher von 931 GB an, jedoch auch einen belegten von etwa 93 MB. Der Papierkorb sowie die System Volume Information ergeben zusammen jedoch nur etwa 85 kb. Ansonsten ist nix drauf (wird zumindest nichts angezeigt)

Kann mir jemand erklären woher die 93 MB belegter Speicher herkommen?
Mitglied: 76109
05.06.2009 um 20:24 Uhr
Hallo Shakotai!

Das wird wohl der reservierte Bereich für das MFT (MasterFileTable) sein.

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Shakotai
05.06.2009 um 23:55 Uhr
Hallo Dieter,

gedacht habe ich daran auch schon, allerdings habe ich noch nie gesehen, dass er bei einer leeren Platte bereits als 'belegt' gekennzeichnet wurde. Ausserdem (gut, ich bin nicht so fit bei den Unterschieden zwischen Fat und ntfs) denke ich das Fat 32 zumindet etwas vergleichbares hat.

Gruß

Shakotai
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
06.06.2009 um 07:51 Uhr
Hallo Shakotai!

Falls Du über ein über ein externes Defrag-Tool verfügst z.B. O&O-Defrag, dann kannst Du nach einer Analyse sehen, womit die Platte belegt ist.

Bei mir z.B. ist Laufwerk "C:" mit Fat16 formatiert und DOS 7 von Win98 installiert. Da ist vom MFT-Bereich auch nichts zu sehen.

Dagegen sind die Laufwerk D: bis H: mit NTFS formatiert und auf allen Laufwerken ist ein MFT-Block der Anzahl der Cluster entsprechend belegt. Auch wenn das Laufwerk fast Leer ist.

So sind z.B:
Auf Laufwerk G: 80 GB formatiert ca 8 GB mit MFT belegt. (Dateien belegen ca 10 GB)
Auf Laufwerk H: 40 GB formatiert ca 4 GB mit MFT belegt. (Dateien belegen nur ca 70 MB)

Und wenn ich das mal auf Deine Platte grob Überschlage, dann sind das ca 90-100 GB.

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Shakotai
07.06.2009 um 12:17 Uhr
Hallo Dieter,

Danke für die ausführliche Erklärung, dann wird es wohl doch die MFT sein. Deine Rechnung passt bei mir, bei meiner 1 TB Platte sind 93,5.
Ich habe wohl noch eine Menge Nachholbedarf im Bereich NTFS.

Gruß Shakotai
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst Domäne neu einrichten (5)

Frage von DerNeueITler zum Thema Server-Hardware ...

Off Topic
gelöst Neu Gerät privat gekauft - Hersteller verweigert Gewährleistung (9)

Frage von pelzfrucht zum Thema Off Topic ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...