Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Neuanschaffung Datensicherungssoftware

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: simsons

simsons (Level 1) - Jetzt verbinden

05.09.2007, aktualisiert 06.09.2007, 4594 Aufrufe, 2 Kommentare

Arcserve oder Backupexec oder...

Hallo ich bin auf der suche nach einer neuen Datensicherungssoftware.

Es soll ein vorhandener Windows 2000 Server gesichert werden.
Der Streamer ist ein HP Streamer 36-72 GB ext. USB

Da meine "alte" Sicherungssoftware ( BrightStore Arcserve 2000 ) mit dem Streamer nichts anfangen kann, möchte ich mir einen neue Datensicherungssoftware zulegen.

Welche würdet Ihr mir empfehlen?
Und warum?

Gibt es eine Sicherungssoftware die sowohl auf einem Windows 2000 und auch später auf einem Windows 2003 Server eingesetzt werden kann? ( Investitionsschutz )

Unterstützt die empfohlene Software Disk to Disk to Tape ( evt. Optional )

Schonmal Danke für die Antwort
Mitglied: DerBiba
05.09.2007 um 19:00 Uhr
Hi simsons,

bei uns zum Einsatz kommt seit ein paar Jahren Veritas BackupExec (jetzt unter Symantec da aufgekauft).

Gestartet damals mit Version 9.* auf einer W2k Workstation, kurz drauf Wechsel auf W2k-Server, dann kam ein Update auf die 10.er Version und vor gut einem halben Jahr ein 2003SBE mit der aktuellen 11d Version.

Die Anfänglichen Befürchtungen, Symantec könnte etwas gravierendes an BackupExec geändert haben und evtl. ältere Sicherungen (bei uns Pflicht die 11 Jahre vorzuhalten) könnten nicht funktionieren, haben sich mit 40 Tests verflüchtigt. Funktioniert alles weiterhin genauso gut und zufrieden stellend. Auch wenn beim installieren der gelbe Symanteceinfluss nicht wegzuleugnen ist *g*.


Bei der Erstentscheidung standen uns BackupExec, ArcServe und Yosemite Tapeware zur Auswahl. Gibt sicher noch ein paar mehr, aber diese wurden uns überwiegend vorgeschlagen.

ArcServe flog wegen der umständlichen Handhabung und Problemen bei der Installation und wegen der allgemeinen Verkomplizierung einer simplen Bandsicherung einfach raus. Ich glaube es war sogar noch das teuerste zu der Zeit...

Yosemite Tapeware lies sich gut installieren und wirkte Anfangs noch überzeugend. Anfangs, also nach der Installation beim ersten Starten. Der geringe Funktionsumfang, die mäßige Protokollierung und vorallem die Tatsache, das keine Netzwerksicherungen möglich waren, führten dann doch eher dazu, das wir es belächelt haben.

Veritas BackupExec hat uns dann letztendlich wegen der für uns perfekt passenden Funktionen, den Protokollmöglichkeiten, der übersichtlichen und einfachen Menüs, der spielerischen Installation, und... ach langsam fällt mir schon nicht mehr ein was uns so toll gefallen hat. Es war einfach perfekt.

Wichtige Funktionen erfährst du hier im Detail:
http://www.symantec.com/de/de/smb/products/overview.jsp?pcid=bu_rec& ...

Soweit nun zu den Fremdherstelllern. Da ich nicht so genau weiss was du wie, wann und unter was für Umständen und Möglichkeiten alles sichern willst, bleibt noch die Frage: Warum nutzt du nicht Boardwerkzeuge des SBE, wie das NTBackup ?
Das dürfte deinen Streamer sicher unterstützen, wenn er am Rechner eh akzeptiert wird. Ist zudem das preisgünstigste das ich so kenne, ebenso simpel im Handling als auch Zuverlässig. Einzig der Kompfort ist etwas lasch ausgefallen...

Hoffe dir damit nun geholfen zu haben. Und nein, ich bin kein Ssymantec-Aktionär )

VG, Biba
Bitte warten ..
Mitglied: hajowe
06.09.2007 um 08:37 Uhr
Warum machst du kein Update auf die Neue Version von Brightstor Arcserve Version 12 ?
Zumalk ein Update gü+nstiger sein sollte als ein komplett neue Lizenz.

Ich würde den Vorteil darin sehen, daß du dich bereits mitr dem Produkt auskennst.

Veritas und Arcserv tuen sich beide nicht viel.

Disk to Disk ist unter den neuen Arcserve Versionen möglich.

Gruss
Hajowe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...