Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Neue Hardware für Datenbankanwendungen mit Multiscreen (SDL Trados Studio)

Frage Hardware

Mitglied: Shiron10

Shiron10 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.07.2014, aktualisiert 18:42 Uhr, 1690 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde,

Gleich mal vorerg: Ich habe nur rudimentäre Ahnung von Hardware. Daher meine eventuell etwas blöde Frage

Meien Frau ist dabei sich freiberuflich selbsständig zu machen. Für ihre Arbeit benötigt sie einen anständigen Desktop PC mit Windows (geht nicht anders da SDL nur auf Win läuft) bei guter bis sehr guter Performance für Datenbankanwendungen und Datenbankverarbeitung

Die Anforderung ist:
- 64bit
- gute Datenbakverarbeitung (später im GB bereich)
- Großer RAM
- Schnelle Programmausführung
- SSD (Raid5?)
- anschluss von 2 - 3 Monitoren (ggf. mit Pivot)
- leise bis keine Arbeitsgeräusche (Komplett Passiv gekühlt)
- Preis ist erstmal zweitrangig

Wie ich schon geschrieben habe, hab ich nicht die besten Kenntnisse und wäre über Hardware und Setupempfehlungen dankbar.

Liebn Dank
Oliver
Mitglied: keine-ahnung
07.07.2014 um 18:26 Uhr
Hi,

und willkommen hier.

Deine Frage ist so allerdings nicht zu beantworten ... erkundige Dich beim Hersteller nach den Hardwaremindestanforderungen und statte das System grosszügig aus. Die eierlegende Wollmilchsau gibt es nicht ... aber wie gesagt, ohne dass wir wissen, was zumindest das für eine Datenbank ist, die da läuft ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
07.07.2014 um 18:28 Uhr
Hallo Oliver,

dann geh bitte zu einem örtlichen Dienstleister. Der kann euch dann auch direkt bei der fachmännischen Einrichtung unterstützen.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Shiron10
07.07.2014, aktualisiert um 18:39 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

Hi,

und willkommen hier.

Deine Frage ist so allerdings nicht zu beantworten ... erkundige Dich beim Hersteller nach den Hardwaremindestanforderungen und
statte das System grosszügig aus. Die eierlegende Wollmilchsau gibt es nicht ... aber wie gesagt, ohne dass wir wissen, was
zumindest das für eine Datenbank ist, die da läuft ...

LG, Thomas


Ja, das ist ein Ansatz.

Laut Hersteller "eien XP fähigen PC mit Pentium 4 und 1GB Ram (Veraltete Info von 09). Mehr war aus denen nicht rauszukriegen ohne die Business-Version (3k€) zu kaufen. (leider der einzige geeignete Softwarehersteller für Translationsprogramme)

Da ich bei der Installation der Student -Edition keine weiteren Datenbanken installieren musste und im Taskmanager auser SQL nix zu finden ist, gehe ich mal ganz blöde von SQL aus.
Bitte warten ..
Mitglied: Shiron10
07.07.2014 um 18:38 Uhr
Zitat von certifiedit.net:

Hallo Oliver,

dann geh bitte zu einem örtlichen Dienstleister. Der kann euch dann auch direkt bei der fachmännischen Einrichtung
unterstützen.

Grüße

Dabei habe ich die Sorge das wir hinterher was gekauft haben was unseren Zwecken nur teilweise dienlich ist. Es ist immerhin ein Dienstleister der etwas verkaufen will.
Hier fühle ich mich dann besser beraten und bekomme ernstgemeinte Empfehlungen.





Ich formulier meine Frage nochmal etwas um:
Welchen Prozessortyp und welchen RAM würdet ihr für einen Desktop Win PC mit Datenbankanwendungen vorschlagen.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
07.07.2014, aktualisiert um 18:42 Uhr
Dann sollte jeder halbwegs aktuelle PC, der leise ist und eine entsprechende Grafikkarte für den Einsatz Deines Monitorwaldes bietet, den Anforderungen gerecht werden --> hier könnte im Notfall sogar der Mediamarkt eine Lösung sein .

LG, Thomas

edit:
Ich formulier meine Frage nochmal etwas um: Welchen Prozessortyp und welchen RAM würdet ihr für einen Desktop Win PC mit Datenbankanwendungen vorschlagen.
Da wir immer noch nicht genau wissen, was da läuft, lässt sich die Frage nicht seriös beantworten. Da kann ein 400 Euro PC von der Stange noch zu teuer sein, eventuell ist eine Workstation mit brandheissem Dual-Xeon und 256 GByte Hauptspeicher die richtige Wahl .

Das wird hier so nix ... wir drehen uns bei der Hitze (ich bin OSSI) im Kreise.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
LÖSUNG 07.07.2014, aktualisiert um 18:44 Uhr
Hallo,

Also die systemanforderungem lesen sich doch sehr human.

Heute ist erst mal jedes System 64bit fähig.
Ein Raid 5 ist nur interessant wenn du ein datengrab erstellen willst. SSD Laufwerke gibt es bis 1TB aktuell. Würde eher für Videobearbeitung sinn machen als für eine übersetzungssoftware.

Grafikkarte braucht man sicher auch nichts besonderes. Matrox hat Grafikkarten mit vielen Anschlüssen. Du wirst da aber sicher bei fast jeden Hersteller fündig.

Ein Normaler i5 mit 8 bis 16 GB Arbeitsspeicher (Ram kostet ja wirklich nicht mehr viel) und die neue Samsung 850 SSD und du hast meiner Meinung nach für deine Bedürfnisse eine richtige Rennmaschine.

Mit einem Silent Gehäuse wirst du da auch vom Lärmpegel nicht viel mitbekommen. Müsste so geschätzt um die 1000€ liegen.

Edit, die systemanforderungen:
01.
SDL Trados Studio 2014 unterstützt die aktuellsten Service-Pack-Versionen von Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8. Als Mindestanforderungen empfehlen wir einen Computer mit einem 32-Bit (x86) oder 64-Bit (x64) Prozessor mit 1 Gigahertz (GHz) oder schneller und 2 GB RAM (32-Bit) oder 4 GB RAM (64-Bit). Für eine optimale Leistung auf 64-Bit-Betriebssystemen empfehlen wir einen aktuellen Prozessor mit Dual- oder Multi-Core-Technologie, 4 GB RAM und einer Auflösung von mindestens 1280 x 1024.
Sieht nicht veraltet aus.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
07.07.2014 um 18:42 Uhr
Auf der anderen Seite kannst du ihn auch haftbar machen. Wobei, bei dem Misstrauen. Natürlich will er dir etwas verkaufen, aber es ist auch in seinem Interesse, dass du damit nicht unglücklich bist. Ich hoffe, deine Frau bekommt keine Kunden wie dich in Ihrer Unternehmung.

Prozessortyp: Aktuell. Ram: Genug.
Bitte warten ..
Mitglied: Shiron10
07.07.2014 um 18:44 Uhr
Zitat von wiesi200:

Hallo,

Also die systemanforderungem lesen sich doch sehr human.

Heute ist erst mal jedes System 64bit fähig.
Ein Raid 5 ist nur interessant wenn du ein datengrab erstellen willst. SSD Laufwerke gibt es bis 1TB aktuell. Würde eher
für Videobearbeitung sinn machen als für eine übersetzungssoftware.

Grafikkarte braucht man sicher auch nichts besonderes. Matrox hat Grafikkarten mit vielen Anschlüssen. Du wirst da aber
sicher bei fast jeden Hersteller fündig.

Ein Normaler i5 mit 8 bis 16 GB Arbeitsspeicher (Ram kostet ja wirklich nicht mehr viel) und die neue Samsung 850 SSD und du hast
meiner Meinung nach für deine Bedürfnisse eine richtige Rennmaschine.

Mit einem Silent Gehäuse wirst du da auch vom Lärmpegel nicht viel mitbekommen. Müsste so geschätzt um die
1000€ liegen.

Danke für die Richtung. Damit kann ich mich schon mal durch den ATELCO Katalog buddeln und schauen was die schönes haben
Bitte warten ..
Mitglied: Shiron10
07.07.2014 um 18:46 Uhr
Zitat von certifiedit.net:

Auf der anderen Seite kannst du ihn auch haftbar machen. Wobei, bei dem Misstrauen. Natürlich will er dir etwas verkaufen,
aber es ist auch in seinem Interesse, dass du damit nicht unglücklich bist. Ich hoffe, deine Frau bekommt keine Kunden wie
dich in Ihrer Unternehmung.

Prozessortyp: Aktuell. Ram: Genug.

Bin Handwerker und damit dienstleistern berwufsbedingt eher skeptisch eingestellt (schlechteste Erfahrungen)

Also nichts besonderes dafür notwendig....
Dann kannich ja noch nen bissle auf den Stromverbrauch schauen
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
07.07.2014 um 18:55 Uhr
Zitat von Shiron10:

> Zitat von certifiedit.net:
>
> Auf der anderen Seite kannst du ihn auch haftbar machen. Wobei, bei dem Misstrauen. Natürlich will er dir etwas
verkaufen,
> aber es ist auch in seinem Interesse, dass du damit nicht unglücklich bist. Ich hoffe, deine Frau bekommt keine Kunden
wie
> dich in Ihrer Unternehmung.
>
> Prozessortyp: Aktuell. Ram: Genug.

Bin Handwerker und damit dienstleistern berwufsbedingt eher skeptisch eingestellt (schlechteste Erfahrungen)

Also nichts besonderes dafür notwendig....
Dann kannich ja noch nen bissle auf den Stromverbrauch schauen

Ist ein Handwerker nicht auch ein Dienstleister? Oder schliesst du von dir auf andere?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2012 R2 Lizenz auf neue Hardware übertragen (12)

Frage von JohnDorian zum Thema Windows Server ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Server-Hardware
gelöst Hilfe bei einer Server (Hardware) auswahl (30)

Frage von bjk190368 zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...