Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

neue Probleme mit dem Exchange 2003

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: sirronbln

sirronbln (Level 1) - Jetzt verbinden

16.04.2009, aktualisiert 18:07 Uhr, 7389 Aufrufe, 5 Kommentare

Und da hab ich schon das nächste Problem:


Ihre Nachricht hat einige oder alle Empfänger nicht erreicht.

Betreff: test
Gesendet am: 16.04.2009 17:40

Folgende(r) Empfänger kann/können nicht erreicht werden:

info@bundestag.de am 16.04.2009 17:40
Sie sind nicht berechtigt, Nachrichten an diesen Empfänger zu senden. Wenden Sie sich an den Systemadministrator.
<**.de #5.7.1 smtp;550 5.7.1 <info@bundestag.de>: Recipient address rejected: temporarily blocked because of previous errors - retrying too fast. penalty: 30 seconds x 0 retries.>

Dieses Problem ist erst nach Installation des SBS 2003 inkl. Exchange 2003 aufgetreten. Im Zuge des Serverumzugs wurde bei der Telekom über T-DSL Business eine feste IP vergeben.
Mitglied: 60730
16.04.2009 um 18:56 Uhr
Servus,

  • Kunde
  • SBS 2003

... und da waren Sie wieder - meine "Freunde"....

... die gerne Grußlos genau den millimeter Wissen abzwacken wollen, den andere in 2.5 Meter MSPress Büchern angestaubt haben...
... und der grade schnell schnell gebraucht wird, damit der Kunde die Rechnung zahlt.....

Stichwort "Gelbe Seiten" -lass das jemanden machen, der sich damit auskennt - oder nimm nur Jobs an, die du auch beherrschst.

Und fürs nächste Mal:
Stichwort Netiquette, wie stelle ich meine Frage so, das ein anderer auch helfen kann - ohne die Glaskugel aus der Vitrine zu holen.
Es kann sein, dass ich dich beim nächsten Mal abfrage - darfst vorher gerne "spicken"


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
16.04.2009 um 19:38 Uhr
Hi !

info@bundestag.de am 16.04.2009 17:40

Findest Du nicht, dass Du ein wenig übertreibst ?
So klein und schon einen Bundestagsserver aufsetzen (uns erzählen) wollen....

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: sirronbln
16.04.2009 um 20:12 Uhr
Hallo,

vielen Dank für die mit Sicherheit freundlich gemeinten Tipps - eigentlich sollte die Anfrage so nch garnicht raus (zwischenspeichern ist wohl doch gleich veröffentlichen...)

Trotz allem.:

der Server steht natürlich nicht beim Bundestag und ist mit Sicherheit auch nicht für diesen gedacht, sondern bei einer Firma, die das ein oder andere Mal jedoch mit Mitgliedern des selbigen kommunizieren muss. Dabei bekomm ich diese Fehlermeldung:

Ihre Nachricht hat einige oder alle Empfänger nicht erreicht.

Betreff: test
''Gesendet am: 16.04.2009 17:40

Folgende(r) Empfänger kann/können nicht erreicht werden:

info@bundestag.de am 16.04.2009 17:40
Sie sind nicht berechtigt, Nachrichten an diesen Empfänger zu senden. Wenden Sie sich an den Systemadministrator.
.de #5.7.1 smtp;550 5.7.1 <info@bundestag.de>: Recipient address rejected: temporarily blocked because of previous errors - retrying too fast. penalty: 30 seconds x 0 retries.>

Das Problem tritt nach dem Serverumzug vom 2000 auf den SBS 2003 mit Exchange 2003 auf, wobei gleichzeitig der Umstieg auf eine feste IP (zum Zwecke des OWA, etc.) vollzogen wurde.

Da die Fehlermeldung nur bei einigen wenigen vermutlich sehr stark abgesicherten Mailservern auftritt (wie dem vom Bundestag) vermute ich dass evtl. der Server dort irgendwie auf die Blacklist gekommen ist. Leider ist mein Wissen noch nicht ganz so ausgeprägt, als dass ich da prompt die passende Lösung finde (ich weiß, 2.5m Bücher helfen dabei natürlich - und ich werds mit Sichrheit auch noch nachholen!, nur fehlt mir gerade für dieses Problem dafür die Zeit).

Daher hoffe ich, dass ich bei Euch den ein oder anderen Lösungsansatz bekommen kann - manchmal reicht ja schon der passende Tip um Klarheit ins Dunkel bringen zu können.

Nun gut ich danke Euch shcon mal vorab für Eure evtl. Hinweise.

Ronny


P.S. Netiquette ist normalerweise eine Selbstverständlichkeit!
Bitte warten ..
Mitglied: education
16.04.2009 um 20:44 Uhr
tja feste ip ist nicht gleich feste ip..

bau ein smarthost ein und dein problem ist gelöst. du bekommst zwar eine "feste" ip von t-offline aber diese stammt zu 99% aus einen pool der für dynamische ip gedacht ist.
der bundestag hat was gegen "spamschleudern" mit dynip und hat es dich. dort sind halt erfahrene admin am werk die wissen was sie tun
Bitte warten ..
Mitglied: sirronbln
16.04.2009 um 22:42 Uhr
Vielen Dank für den Tip - hat geholfen und Problem ist gelöst
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2003 auf 2007 Implace Migration (18)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Zertifikat Probleme Exchange (13)

Frage von meeeen zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Office 2013 oder 2016 mit Exchange 2003 (2)

Frage von uridium69 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Empfehlung günstiges ADSL2+ nur Modem (10)

Frage von TimMayer zum Thema Router & Routing ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...