Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Neuen Server einrichten...

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: toccotronic144

toccotronic144 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.05.2010 um 08:49 Uhr, 3122 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo, Ich bin neu hier und auch ziemlich neu im Feld Server. Mache grade eine Weiterbildung die zum ende die MCTS prüfung haben soll... Deswegen bitte ich um Nachsicht wenn ich mich noch etwas blöd anstelle...

Hätte da trotzdem mal 3 Fragen…

1. Gibt es einen Sicherheitsrelevanten Unterschied zwischen RAID 0+1 und RAID 10? Dachte da nämlich an 4 320GB WD 24/7 Platten bei denen die ersten 2 für System/Daten herhalten und die anderen 2 die ganze Sache Spiegeln. Da hätte ja quasi meine „Sichtbare“ Platte 640 GB, oder??
2. Kann ich, wenn ich von einem alten „Server“ (Normale SATA Platte ohne RAID) die Daten (incl. Betriebssystem) mit Acronis/Paragon auf eine Externe Spiegel, diese dann auf den neuen Server (RAID Verbund) aufsetzen? Würde das System danach wieder laufen? Incl. Aller Benutzeranmeldedaten etc.? Das Betriebssystem ist SBS 2003 Standard
3. Kann ich einen SBS 2003 gleichzeitig als DNS-, FTP- und Exchangeserver laufen lassen?


Wäre euch sehr verbunden wenn ihr mir antworten könntet!

Mit freundlichen Grüßen Toccotronic144
Mitglied: wiesi200
17.05.2010 um 09:03 Uhr
Hallo,

also zu 1. Ja es gibt einen Unterschied.
Hier kannst du nachlesen
http://de.wikipedia.org/wiki/RAID
sollte dich aber nicht sonderlich stören.

zu 2. eigentlich sollte es nicht funktionieren, da dein BS die Raidcontroller treiber nicht kennt. Sprich du müsstest den Controller in den alten rechner mal so reinstecken, das System hochfahren und die Treiber installieren. Alternativ sollte es mit Acronis Universal restore auch gehen. Hab's aber so noch nie probiert.

zu 3. Für das ist der SBS eigenltich da.
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
17.05.2010 um 09:07 Uhr
und so als kleiner Tipp,

geh mal in die Anleitungen ... da gibt es eine ganz nette, welche auf dein Thema passt.

RAID 10 (1+0)

SBS Small Business Server = für kleine Unternehmen, die alles nicht einzeln brauchen.

Ich denke, du hast noch nicht viel Ahnung und kannst nicht abschätzen, wieviel Resourcen so ein FTP_Server braucht?

DNS wird automatisch mit ADS installiert (mehr oder weniger)
Bitte warten ..
Mitglied: toccotronic144
17.05.2010 um 09:26 Uhr
@wiesi200: Danke, die Wiki erlärung hat mich nur leicht verwirrt, da dort gesagt wird (und auch in der Abbildung dargestellt wird) das pro Festplatte 50% für Nutzerdaten der jeweils anderen benötigt wird. Ist zwar nur für 3 Festplatten dort beschrieben, aber die Abb. der 4 ließ mich das auch vermuten... meine Kapazität wäre dann bei 4 320 GB Festplatten ja nur 320 GB!!! Aber dem ist ja nicht so, oder?

@Midivirus: Danke, Der FTP Server wird sich ja in Grenzen halten, da es wirklich nur eine Treiberdatenbank werden soll... wenn dann ja mal Größere Mengen anfallen sollten, muss wohl oder übel ein 2. Server her!

Hat vll. noch jemand einen Vorschlag zum übertragen der Benutzerdaten?
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
17.05.2010 um 09:33 Uhr
10 = 1 + 0

wie schreibt man? gespiegelte sicherheit?

du hast gestrippte 320GB, also 640GB gesamt, da gespiegelt.

1 = die 0 von den jeweils 2 Festplatten.

jetzt besser =)


@FTP: der braucht so gut wie keine Resourcen, nur wenn halt Traffic da ist, dann ist halt der Datensatz wie Festplattenaktivität bemerkbar.
Merkt man dann in der Geschwindigkeit vom Exch.
Bitte warten ..
Mitglied: toccotronic144
17.05.2010 um 09:52 Uhr
von einem onboard RAID Controller ist aber abzuraten, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
17.05.2010 um 11:12 Uhr
Moin Moin

Zitat von toccotronic144:
Hat vll. noch jemand einen Vorschlag zum übertragen der Benutzerdaten?
Entweder ADMT oder per AD Replikation als 2. DC.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
18.05.2010 um 15:29 Uhr
Zitat von toccotronic144:
von einem onboard RAID Controller ist aber abzuraten, oder?

deifinitiv: JA.

Kauf dir einen 3Ware Controller (4-Port ca. 200€) oder wenns was bisschen
besseres sein darf nen ICP Vortex mit BBU, kostet dich dann aber ca. das 3-3,5 fache
des 3Ware Controllers, kann aber auch etwas mehr

Mit freundlichen Grüßen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Zugriff auf neuen Server langsam (4)

Frage von franksig zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
gelöst Firma mit 8 PCs über Server einrichten (14)

Frage von Maddobs zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (12)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...