Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Neuer Application Server in 2003SBS Domaine

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: juekoh

juekoh (Level 1) - Jetzt verbinden

18.03.2014 um 16:44 Uhr, 1138 Aufrufe, 10 Kommentare, 2 Danke

Hallo,
ich betreue eine alte WS 2003 SBS Domaine mit Exchange 2003 und einigen Applications auf diesem Server. Der SBS hat 12 Clients teils XP (werden kurzfristig umgestellt) und W7 32-bit.
Für eine neue Anwendung möchte ich gerne einen neuen 64bit Server installieren, dabei die Rechte und das Exchange beim alten Server belassen.
Ist es empfehlenswert auf dem neuen Server WS2008R2 zu installieren und die Rechte vom 2003SBS verwalten zu lassen?
Was mus ich bei der Lizensierung des 2008R2 beachten? Ich möchte auch 2-3 RDS-Session betreiben.
Ich hoffe, mich an die Regularien gehalten zu haben. Wenn nicht, bitte um Vergebung, da ich hier neu bin.
Mitglied: keine-ahnung
18.03.2014 um 17:07 Uhr
Hi,

Du weisst aber schon, dass der SBS2003 ebenfalls vor dem EOL steht? Wenn Ihr den Exchange nutzt, solltest Du dringend über ein Upgrade nachdenken ...
Rein akademisch spricht nichts dagegen, einen 2008R2 in die SBS-Domäne zu hängen, allerdings glaube ich, dass der Zugriff nicht mehr über die SBS-CAL gedeckt ist, da das eine andere Servergeneration ist - sicher bin ich mir da allerdings nicht. Bei einem SBS2011 würde es in dieser Konstellation in keinem Fall Lizenzprobleme geben.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
18.03.2014 um 17:07 Uhr
Hallo,

die FMSO bleiben beim SBS, anders gehts auch nicht.
Was die CAL angeht ist hier ein ausführlicher Beitrag.

http://www.administrator.de/forum/sbs-2003-und-jetzt-zus%C3%A4tzlich-ei ...

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
18.03.2014 um 17:25 Uhr
Hallo.

allerdings glaube ich, dass der Zugriff nicht mehr über die SBS-CAL gedeckt ist, da das eine andere Servergeneration ist

Korrekt. Du benötigst auf jeden Fall Server 2008R2 Client Cals. Wenn du auch noch RDS betreiben willst, benötigst du auch dafür noch die nötigen CALs. Wobei hier zu beachten ist, dass dafür gesorgt werden muss, dass nur die Clients auf den Terminalserver zugreifen können, für die CALs existieren.

Ansonsten solltest du auf jeden Fall das von Thomas geschriebene überdenken.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: juekoh
18.03.2014 um 18:01 Uhr
Erst einmal vielen Dank für den Link. Hat mir gezeigt was ich Lizenzmäßig machen muss. Bin aber noch mehr verunsichert, ob ich die richtige Entscheidung treffe mit dem 2008R2 als zusätlichen Fileserver.
Ich möchte nur eine zusätzliche Anwendung, die auf dem 203SBS keinen Platz mehr hat installieren. Ich möchte nicht gleich noch weitere Baustellen eröffnen, wie z.B. Exchange-Upgrade.
Macht es Sinn den neuen Server evtl. mit einer anderen Version als 208R2 auszustatten und den alten mit Exchange unter dem neuen zu hängen?
Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: juekoh
18.03.2014 um 18:03 Uhr
Vielen DAnk für den Hinweis bzgl. EOL. Gleiches Datum wie XP?
Meinst du SBS2011 anstelle von SBS2003 oder für 2008R2?
Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
19.03.2014, aktualisiert um 09:49 Uhr
Moin,
Meinst du SBS2011 anstelle von SBS2003
yep. Musst Du Dich aber beeilen, noch irgendwo einen zu bekommen. Wenn Du RDS benötigst, dann zusätzlich einen 2k8R2 (aber keinen Essential!). Du brauchst dann die entsprechende Zahl an SBS-CAL für die Nutzung des SBS-Netzes + die notwendige Zahl an RDS-CAL für die Nutzung der terminal services, so notwendig und erwünscht. Färdsch .

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
19.03.2014 um 14:27 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

Moin,
> Meinst du SBS2011 anstelle von SBS2003
yep. Musst Du Dich aber beeilen, noch irgendwo einen zu bekommen.
Ne, die liegen bei allen Distris (sogar den großen) noch in passabler Menge am Lager.
Bitte warten ..
Mitglied: juekoh
20.03.2014 um 10:02 Uhr
Moin, moin,
Vielen Dank,habe nun schon einige Dinge hier erfahren. Sehr hilfreich.

Nun eine Frage an die Spezialisten:
Ich habe eine neue Hardware gekauft.
Den alten SBS203 mit Exchange und ein paar Anwendungen kann ich nicht abschalten. 7Tage-Betrieb, 6:00 bis 24:00 Uhr.
1. Den neuen als FileServer mit WS2008r2 Standard oder WS2012 Standard beginnen und in die SBS 2003 Domaine hängen.
2. Die neue Anwendung aufbauen, testen und einsetzen.
3. Die alten Anwendungen auf den neuen Server migrieren.
4. Exchange? SBS2003 nur mit Exchange weiterlaufen lassen?
Nach SBS2011 auf altem Server migrieren macht wohl keinen SInn, oder? Dann Exchange auf auf den neuen Server migieren? Wenn ich dann den SBS2003 aus der DOmaine nehme muss der neue diese übernehmen. Ist wahrscheinlich mit riesigem AUfwand verbunden?
Ich hoffe, dass das das richtige Forum ist, um meinen Gedanken freien Lauf zu lassen.
Liebe Grüße
Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
20.03.2014 um 10:29 Uhr
Hallo,

wenn Du einen neuen SBS verwendest, kann der alte nur während der Migration weiterlaufen, danach muss der WEG. In einer SBS Domäne kann es nur einen SBS geben. (Andere DC sind kein Problem aber SBS immer nur einer weil ein SBS muss alle FMSO halten)

In Bezug auf Exchange wirst Du bei der Migration kurzzeitige Ausfälle haben, in der Öffentliche Ordner oder einzelne Postfächer nicht erreichbar sind (dh wenn die gerade verschoben werden. Eingehende Mails gehen nicht verloren die werden mit Migriert).

Die Öffentlichen Ordner dürfen keine Leerzeichen oder Sonderzeichen haben. Ein - oder _ oder . sind ok, ein . darf nicht Anfang und Ende sein.
für die Aliasse gilt das selbe.

Auf dem SBS sollten bis auf Antivirussoftware und den MS-Diesnten nichts weiter laufen.

Das ganze ist mit Auwand verbunden, wenn möglich schnapp Dir 2 Rechner mit je 2 separaten HDD die auch groß genug sind und mach eine Testmigration ohne Anschluss ans normale Netzwerk/Internet.
Dann weist Du was auf Dich zu kommt und wie lange es dauern kann.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
20.03.2014 um 11:19 Uhr
Hi Jürgen,

tu Dir das nicht an und lass das Jemanden machen, der etwas tiefer in der Materie steckt - ich fürchte, Du läufst Da mit Deinem Kenntnisstand in's Unglück.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Erfahrungswerte neuer Datev-Server (Hardware-Empfehlungen) (1)

Frage von steinbock zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Migration von SBS 2011 auf Win2012R2 wird neuer DNS Server nicht erkannt (11)

Frage von tomeknfr zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server 2016 RemoteApps interfere with any full screen application! (1)

Link von DerWoWusste zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Neuer PDC - Exchange Server anpassungen? (6)

Frage von adrian138 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...