Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Neuer Rechner mit Windows7 oder XP prof. für SBS2003 Domäne?

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: GrEEnbYte

GrEEnbYte (Level 1) - Jetzt verbinden

08.02.2010, aktualisiert 17:57 Uhr, 7953 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo!

Es sollen 2 neue Rechner für eine Domäne (SBS 2003 R1, roaming profiles, bisher 3 Clients, 7 user) angeschafft werden. Was würdet ihr als Betriebssystem nehmen?
Windows 7 (64bit?!) oder Windows XP?
zukunftssicher oder einfach
Was habt ihr für Erfahrung mit der Integration von Windows 7 clients in eine bestehende Domöne?
Vielen Dank für Hilfe!
ciao
GrEEnbYte
Mitglied: tuxxer
08.02.2010 um 18:21 Uhr
Also ich selber sitze an einem Win7-64bit Client in einem Server 2003 Netzwerk. Integration ist bissel kompliziert. Problem ist einfach das die Ordnerstruktur der User anders sind als in Win XP. Nimm lieber XP dann kannst du auch sicher gehen das es funktioniert. Sollte es der Fall sein das man komplett auf einen neuen Server umstellt (bsp. sbs2008 o.ä.) würde ich auch die clients auf win 7 machen.

lg daniel
Bitte warten ..
Mitglied: GrEEnbYte
08.02.2010 um 19:39 Uhr
Hallo daniel
Danke für die Antwort!
D.h. das Problem sind die roaming profiles? sonst wärs kein Problem?
ciao
GrEEnbYte
Bitte warten ..
Mitglied: tuxxer
08.02.2010 um 19:46 Uhr
Richtig. Wenn du dich mit deinem User in der Dom. anmeldest erstellt er ein neues Profil. Meiner Meinung nach wird in der AD dies auch erkennbar sein. Der Benutzer wird so heißen "username.V2"

Was du aber ausprobieren könntest wäre den Migrations-assi von Windows.
Hieß bei Windows glaube ich "Übertragen von Dateien und Einstellungen"

Ich setzte mich Morgen mal dran und teste das auch gleich mal. Gebe dir dann feedback!

lg tuxxer
Bitte warten ..
Mitglied: tmystr
09.02.2010 um 07:55 Uhr
Zitat von tuxxer:
Also ich selber sitze an einem Win7-64bit Client in einem Server 2003 Netzwerk.

Guten Morgen,

Ich denke man sollte wenn man W7 in eine Domäne einbringt alle clients auf w7 umstellen(wenn das der Fall sein sollte, würde ich auch das Serverbetriebssystem auf 2007 umstellen) oder es seien lassen wenn die Clients in einer Domäne das identische Betriebssystem besitzen, denke ich kommen weniger Fehler auf!

lg
Bitte warten ..
Mitglied: tuxxer
09.02.2010 um 09:54 Uhr
Du hast aufjedenfall recht. Ich nutze dies momentan nur weil wir grade dabei sind auf Server 2008 umzustellen.

Es ist nach meiner Meinung immer grundsätzlich besser ein homogenes Netzwerk zupflegen als ein heterogenes.

Funktionieren tut es trotzdem. Das Tool zum migrieren der Einstellungen heißt Windows Easys-Transfer. Hoffe dir hilft das weiter.

lg tuxxer
Bitte warten ..
Mitglied: GrEEnbYte
09.02.2010 um 10:16 Uhr
OK vielen Dank für die Tips.
Da eine Umstellung aller clients nicht in Frage kommt (das Budget ist arg begrenzt) bleibts bei WinXP.
Insbesondere da ja keine besonderen Vorteile für den NOrmaltippuser am Rechner bei Nutzung von Win7 zu erwarten sind. Oder?
ciao
GrEEnbYTe
Bitte warten ..
Mitglied: tuxxer
09.02.2010 um 10:34 Uhr
Richtig. Für den User ist der Unterschied eh nur im grafischen erkennbar.

Die Frage ist natürlich wie man normal defeniert. Spezielle Software etc. Es hängt immer von vielen Faktoren ab. Ich hatte bsp.-weise einen Kunden der wollte unbedingt Win 7. Erst als ich ihm erklärt habe das sein Software noch gar nicht für Win 7 Zertifiziert ist gab er Ruhe.

Ich folge dem Motto "NEVER TOUCH A RUNNING SYSTEM"

lg tuxxer
Bitte warten ..
Mitglied: tmystr
09.02.2010 um 10:43 Uhr

Ich folge dem Motto "NEVER TOUCH A RUNNING SYSTEM"



genau so sieht es aus *DAUMEN HOCH*

lg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Neue Windows Domäne - Namensgebung (6)

Frage von jojo0411 zum Thema Windows Server ...

Microsoft
PowerShell Script auf Domänen-Rechnern ausführen (3)

Frage von Hoerli zum Thema Microsoft ...

Windows Netzwerk
gelöst Domäne neu, Gruppenrichtlinien erstellen: das Rad neu erfinden? (5)

Frage von DocuSnap-Dude zum Thema Windows Netzwerk ...

Server-Hardware
gelöst Domäne neu einrichten (5)

Frage von DerNeueITler zum Thema Server-Hardware ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (12)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Linux Desktop
Bildschirmauflösung unter Linux festlegen (12)

Frage von itebob zum Thema Linux Desktop ...

Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Gebäude mit WLAN ausstatten (9)

Frage von udobec zum Thema LAN, WAN, Wireless ...