Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Neuer Server, alte Domäne

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Duke2705

Duke2705 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.12.2008, aktualisiert 15:10 Uhr, 3387 Aufrufe, 6 Kommentare

Moin zusammen !

Wir haben einen Windows 2003 SB Server, wo die Softwareseite total versaut ist, die Domäne und der Exchange aber sauber sind. Mein Chef will nun, das wir die Domäne auf den neuen Server übertragen, inklusive des Exchange. Da es sich aber um einen Smallbuiseness handelt, kann ich ja keinen zweiten Domänencontroller einbinden um die Domäne zu replizieren. Mit NTBackup kann man nur den kompletten Systemstatus sichern und wieder herstellen, was bei uns fatal wäre, denn so würden wir die Fehler mitnehmen.
Gibt es keine Möglichkeit nur die Domäne und den Exchange zu sichern ??
Mitglied: Yusuf-Dikmenoglu
17.12.2008 um 12:04 Uhr
Salut,

Da es sich aber um einen Smallbuiseness handelt, kann ich ja keinen
zweiten Domänencontroller einbinden um die Domäne zu replizieren.

doch, natürlich ist das möglich.

Siehe auch:

[Yusufs Directory Blog - Die Besonderheiten eines Small Business Server`s (SBS)]
http://blog.dikmenoglu.de/PermaLink,guid,1da50fbd-fe72-4f4b-b8f4-cbd664 ...


Viele Grüße
Yusuf Dikmenoglu
Bitte warten ..
Mitglied: Duke2705
17.12.2008 um 13:25 Uhr
Das ist richtig, aber neue Server ist ja logischer weise auch ein SBS, dann geht es nicht.
Gibt es denn keine Möglichkeit nur AD und Exchange zu sichern ?
Bitte warten ..
Mitglied: Yusuf-Dikmenoglu
17.12.2008 um 14:24 Uhr
Das ist richtig, aber neue Server ist ja logischer weise auch ein SBS, dann geht es nicht.

Was meinst du denn damit?
Neben einem SBS kann man weitere z.B. Windows Server 2003 Standard Server als zusätzliche DCs
zur SBS-Domäne hinzufügen.


Gruß, Yusuf
Bitte warten ..
Mitglied: Duke2705
17.12.2008 um 14:35 Uhr
Ja, man kann weitere Server hinzufügen, nur keinen weiteren SBS. Ich müßte dann ja einen dritten Server aufsetzen mit Standard Server, dort hin replizieren und von dort aus auf den neuen SBS replizieren. Zwei SBS in einer Domäne geht ja nicht, so wohl der alte als auch der neue Server ist ein SBS !
Aber die Sicherung der AD muß doch möglich sein, zwei Server die sich replizieren machen doch nichts anderes. Mit NTBackup kann ich ja nur alles sichern, AD, Systemfiles, komplette Registry....
Bitte warten ..
Mitglied: education
17.12.2008 um 15:10 Uhr
wenn es sich nicht lohnt einen temporären server für die übertragung auf zu setzten, sag und mal um wieviel rechner und user es sich handelt.

10-15stk?

einloggen ins outlook, emails in eine pst exportieren,
domain auflösen, neuen sbs aufbauen, clients in domain bringen,exchange anbinden, pst importieren fertig.

aber! eine gewisse zeit glaube 2tage vertragen sich die SBS in der selben domain.

klar kannst du es mit ntbackup auch machen, nur ist halt die frage ob die domain danach sauber läuft usw.

in ntbackup die systemstats sichern,

neuen sbs so nennen wie alter sbs
daten einspielen,
testen

wie gesagt wenn es sich um 10-15 clients handelt würde ich es neu machen. die foren sind voll wo es danach mehr probleme gab als zuvor
Bitte warten ..
Mitglied: education
18.12.2008 um 21:46 Uhr
na so eilig hast du es wohl nicht oder machst du es doch neu wie chefe meinte?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Server 2012 Domäne mit Telekom IP, Clients spinnen (manchmal) (2)

Frage von smeclnt zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

CPU, RAM, Mainboards
gelöst Neuer Server Hardware für Home Server (10)

Frage von bootloader zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows Server
gelöst 2 Stk. Server in Domäne, 1 Server soll Wiederherstellung erhalten (13)

Frage von Lollipop zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...