Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Neuerdings Freigabeproblem von XP zu VISTA

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Haggi

Haggi (Level 1) - Jetzt verbinden

20.06.2009, aktualisiert 13:42 Uhr, 2884 Aufrufe, 2 Kommentare

Da ich auf meine erste Frage noch keine Antwort bekommen habe, vermute ich, dass sie zu allgemein gestellt wurde. Hier folgt eine genauere Beschreibung.

Hallo freundliche Helfer,

Die Situation:
Netzwerk aus 2 XP(SP2)- Rechnern (mit Kabel über Router vernetzt) und 1 Laptop unter VISTA(SP2) mit WLAN angebunden. Internetanschluß für alle 3 Rechner OK. XP-Rechner untereinender transparent. Von VISTA zu XP Ok, aber von XP zu VISTA wird zwar der Laptop im Netzwerk erkannt, aber Zugriffe auf darunter liegende Dateien werden verwehrt: " Auf \\<Rechnername> kann nicht zugrgriffen werden..... Zugriff verweigert."
Es laufen Zonealarm und Antivir v. Avira, Spybot S&D-Teatimer.
Wichtig zu wissen: Das Netzwerk hat seit mehr als 1,5 Jahren ohne große Probleme funktioniert.

Das habe ich auf dem VISTA-Rechner versucht bzw. geprüft:

-alle Freigaben überprüft, aus- und wieder eingeschaltet.

-alle Sicherheitseinstellungen der freigegebenen Ordner und Laufwerke überprüft, ausgeschaltet, auf Vollzugriff gestell, wieder auf Sollzustand reduziert. Dazwischen immer neu gebootet.

-Sowohl unter Netzwerkumgebung als auch im Explorer unter Microsoft-Netzwerk erscheint der Rechner mit seinem Namen. Unter "Netzwerkumgebung" wird ein Login abgefragt, der nicht befriedigt werden kann: Es kommt die Fehlermeldung, dass
"mehrfache Verbindungen zu einem Server von dem selben Benutzer unter Verwendung mehrerer Benutzername nicht zulässig" ist

-Sicherheitsprogramme deaktiviert (natürlich DSL ausgesteckt)

-es wurden identische Accounts, danach solche mit gleichem Namen aber anderem PW eingerichtet.

-im Netzwerk- und Freigabecenter alle Einstellungen geprüft, soweit möglich ein- und ausgeschaltet.
Dabei fiel mir auf: Die Dateifreigabe läßt sich nicht ändern (bleibt grau hinterlegt). Könnte dafür ZoneAlarm zuständig sein?
Bei "Alle Ordner anzeigen, die momentan freigegeben sind" werden nur 3 Ordner angezeigt, die garantiert NICHT freigegeben sind.
Bei "Alle freigegebenen Netzwerkordner dieses Comuters freigeben" werden die freigegebenen Ordner angezeigt. Frage : sind alle freigegebenen Ordner automatisch Netzwerkordner?

-die Registry wurde mit "registry easy" von über 2500 verwaisten Objekten gesäubert. (möglicherweise vor der Veränderung. Da könnte was passiert sein, aber wer prüft schon alle Funktionen gleich nach?)

-In ZoneAlarm alle Einstellungen überprüft. Mir fiel nur auf, dass der SVCHOST, wenn er von einem der XP-Rechner kam, gesperrt wurde, obwohl dieser Prozess ausdrücklich erlaubt ist.

-Dienste, die mit Sicherheit und Netzwerk zusammenhängen(soweit von mir erkennbar) auf "gestartet" überprüft.

-sieben kürzlich eingespielte VISTA-Updates, die für die Veränderungen des Verhaltens in Frage kommen, wurden versuchshalber zurückgenommen.

-Anpingen OK.

-Netstat findet den VISTA-Rechner

- der LMCompatibilityLevel wurde auf 1 und 2 geändert.

-es wurden Gast-Accounts aktiviert

....Und andere Versuche, an die ich mich nicht mehr erinnern kann.

Entweder habe ich eine Kleinigkeit übersehen, oder das System hat einen Knacks bekommen. Vielleicht ist es nur ein Schalter in der Registry. Momentan behelfe ich mich mit temporär eingerichteten Schreibrechten auf den XPs, aber ich wäre dankbar für jeden Tip oder Hinweis der das Problem lösen hilft.


Gruß

Haggi
Mitglied: potshock
21.06.2009 um 16:16 Uhr
Hi Haggi,

deinstalliere ZoneAlarm zum Test bitte.
Deaktivieren reicht bei dieser Software, wenn sie erst einmal querschießt , meist nicht aus

T@cky
Bitte warten ..
Mitglied: Haggi
22.06.2009 um 17:31 Uhr
Hallo potshock,

danke für die Antwort. Ich habe Z-Alarm deinstalliert, aber außer dass sich das Freigabecenter wieder bedienen lässt, ist leider keine Änderung eingetreten. Z-Alarm scheint hier die Kontrolle zu übernehmen, was ja auch einzusehen ist.

Bei der Netzwerkumgebung ist mir noch aufgefallen, dass bei XP, >Netzwerkumgebung, >Lokales Netzwerk die freigegebenen Ordner des Vista-Rechner nicht gefunden werden, wohl aber der Rechner selbst unter \">Arbeitsgruppencomputer anzeigen\". Also wieder ein Hinweis, dass es sich um ein Freigabe- bzw. Rechteproblem handelt.

Hoffentlich hast Du noch weitere Tips auf Lager, selbst kann man nie an absolut alles denken. Weißt Du, welche Registryschlüssel die Freigabe und Rechteverteilung steuern?

Danke im voraus.

Haggi
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Vista
gelöst Vista Home Premium nur Basic Key (8)

Frage von Chonta zum Thema Windows Vista ...

Hyper-V
gelöst Bestehende XP-Installation mit Hyper-V virtualisieren (30)

Frage von fox14ch zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...