Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bei Neustart des Servers abschalten des Geräts notwendig?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Arambol

Arambol (Level 1) - Jetzt verbinden

13.09.2006, aktualisiert 22.09.2006, 3791 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo, habe mal eine etwas "laienhafte" Frage. Wir haben einen SBS mit Exchange im Einsatz. Man hat mit gesagt, man solle den Server ca. ein mal pro Woche neu starten. Ich kann ja den Server von zu Hause aus (via VPN) einfach durch "Start - Neustart" den Server neu starten oder ich gehe an das Gerät und fahre den Server runter, d. h. ich schalte den Server dann tatsächlich für ca. eine Minute aus.
Macht denn das überhaupt einen Unterschied, ob ich über das Betriebssystem neu starte oder ob ich das Gerät "physikalisch" ausschalte?

Vielen Dank im voraus!
Arambol
Mitglied: Garfieldt
13.09.2006 um 09:30 Uhr
Also einen Server sollte man eigentlich nur neustarten, wenn es unbedingt noetig ist. D.h. wenn nach einer Software Installation oder einem Software Update ein Neustart erforderlich ist. Oder wenn etwas an der Hardware veraendert werden muss, was nicht im laufenden Betrieb geschehen kann.
Ich habe bei vielen Kunden den SBS im Einsatz und es ist bei keinem dieser Kunden noetig den Server aus anderen Gruenden regelmaessig neu zu starten.
Wenn dein Server wirklich regelmaessig 1x pro Woche neu gestartet werden muss, ist er definitv nicht sauber eingerichtet! Ich habe vor 2 Jahren auch mal einen Kunden uebernommen, der einen Server hatte, der abgestuerzt ist, wenn man ihn nicht mindestens alle 14 Tage neu gestartet hat. Nachdem der Server richtig konfiguriert war, lauft er ohne Probleme.

Zu deiner eigentlichen Frage: Es kann unter gewissen umstaenden einen Unterschied machen, ob du den Rechner neu startest, oder ihn fuer ungefaehr 10 Sekunden ausschaltest. Dieser Unterschied war frueher darin begruendet, das der Speicher etwas brauchte, bis er die noch Vorhandenen Daten vergessen hat. Bei heuteigen Rechner sollte es aber keinen Unterschied machen, es sei denn du nutzt irgendwelche exotische Hardware, die beim booten des Servers nicht automatisch resettet wird.
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
13.09.2006 um 14:50 Uhr
Hi,
"reboot tut gut", dieser Spruch kommt aus NT4 Zeiten, ist heute wohl nicht mehr so aktuell.
Manchmal schadet es aber trotzdem nicht...
Ein / Aus- schalten: Manche Geräte, bevorzugt Laptops, muß man bei Nichtfunktion stromlos machen, um wieder dranzukommen. Bei Servern sollte das die letzte Möglichkeit sein und würde mich sehr bedenklich stimmen.
Falls Du SCSI- Platten benutzt, diese mögen Aus- und Einschalten nicht besonders, da sie für den Dauerbetrieb ausgelegt sind. Da kann es bei älteren Platten schon mal passieren, daß sie nicht mehr anlaufen.
Falls Du der Meinung bist, die Kiste booten zu müssen, dann kannst Du das Remote machen, den beabsichtigten Effekt erreichst Du damit, Ausschalten ist hierfür unnötig.
Wenn aber kein zwingender Grund vorliegt, würde ich die Kiste laufen lassen, zumal Du bei einem auftretenden Problem remote ganz schön dumm dastehst...

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: Arambol
18.09.2006 um 08:39 Uhr
Danke für die Antworten! Stimmt natürlich - wenn ich den Rechner "remote" durchstarte, ist das bei Problemen u. U. riskant. Trltz allem: Wir haben neue Server. Microsoft scheint zu empfehlen, man solle den Exchange (SBS) regelmäßig neustarten. Wenn ich nur wüsste, wi das nachzulesen ist!?

Viele Grüße Arambol
Bitte warten ..
Mitglied: Garfieldt
18.09.2006 um 08:49 Uhr
Microsoft empfielt das definitiv nicht! Daher wirst du das auch nirgends so nachlesen koennen.
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
22.09.2006 um 13:23 Uhr
Geile Antwort,

M$ empfiehlt regelmässigen Neustart des Servers ^^

Ich hatte mal nen 2003er Server, welcher 250Tage durchlief .... und das ohne Einbruch von Leistung,

cool was?

*muhahaha*
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Probleme beim Erkennen eines identischen Servers (5)

Frage von DonDento zum Thema Windows Netzwerk ...

Ubuntu
Freigabe auf Fileserver - nach Neustart kein Zugriff!

Frage von mike7050 zum Thema Ubuntu ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...