Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

NGN DSL Welcher Provider rückt das SIP-Passwort heraus?

Frage Internet Flatrates

Mitglied: EffEins

EffEins (Level 1) - Jetzt verbinden

23.01.2011 um 15:41 Uhr, 5751 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich möchte gerne einen anderen Router, als die von Vodafone zur Verfügung gestellte EasyBox nutzen.
Leider teilt mir Vodafon meine SIP-Zugangsdaten nicht mit (nur im 4€ teurerem "Komfort-Tarif").

Machen das alle Provider so?

Hallo,
ich möchte an meinem (privaten) DSL-Anschluss die EasyBox von vodafone gegen eine Fritzbox tauschen. Der DSL-Anschluss ist ein NGN-Basispaket mit Internet (6000er) und Telefon-Flat (eine Rufnummer).
Vor dem Kauf des neuen Routers habe ich versucht meine Zugangsdaten bei vodafone zu erfragen. Die für das DSL wurden mir auch problemlos mitgeteilt, bei den SIP-Zugangsdaten stellt man sich jedoch quer.
Für 4 €/Monat zusätzlich könnte ich einen Komfort-Anschluss bekommen, dann würden mir ALLE Passwörter mitgeteilt. Ansonsten beruft man sich darauf, das man „gesetzlich verpflichtet [ist], die Anwahl von Notrufnummern am vereinbarten Telefonanschluss möglich zu machen.“
Das grenzt in meinen Augen fast an Abzocke, an einem ‚Komfort’-Anschluss könnte ich die Notrufnummern doch genau so schnell lahmlegen, wie mit meinem ‚Basis’-Anschluss.? Oder sehe ich hier was nicht?

Da aber der Vertrag in ein paar Monaten ausläuft, stellt sich sowieso die Frage nach einem Providerwechsel.
Wie sieht das bei den (preisgünstigen) Tarifen für DSL und Festnetz bei anderen Anbietern aus? Ich hoffe vodafone ist nur eine Ausnahme was den Hardwarezwang angeht, oder ist das mittlerweile die Regel?
Bzw.: Welche Provider kann ich bei der Suche ignorieren?

Gruß F1
Mitglied: dog
23.01.2011 um 16:01 Uhr
Bei der Telekom kann man auch eigene VoIP-Telefone benutzen, allerdings muss man sich die Daten selbst suchen (Entertain).
IPTV geht bei der Telekom auch mit VLC, aber die Privatsender nur über den Media Receiver.

Ich würde aber viel eher Telefon bei sipgate etc. nehmen, damit man dann unabhängig vom Internetanbieter ist und schneller wechseln kann...
Bitte warten ..
Mitglied: EffEins
23.01.2011 um 16:22 Uhr
Hallo,
danke schon mal für Deine Antwort. Mit dem Gedanken, vorerst nur mit der Rufnummer zu einem anderen Anbieter zu wechseln, habe ich auch schon kurz gespielt. Vllt. doch gar nicht so schlecht die Idee; ich werde mir mal die Tarife anschauen. Klappt das mit der Rufnummerportierung aus dem laufenden Vertrag raus (bezahlen muss ich weiter, schon klar)? Meine Freundin wird bestimmt unflauschig, wenn sie auf einmal nicht mehr unter ihrer Telefonnummer erreichbar ist.....
Bitte warten ..
Mitglied: kingkong
23.01.2011 um 16:22 Uhr
Alice bzw. O2 rückt die Daten ebenfalls nicht heraus. Hatte auch schon versucht, die blöde Kiste loszuwerden, aber die haben nicht einmal eine Aufpreis-Funktion, mit der das möglich wäre (zumindest kenne ich keine...)
Bitte warten ..
Mitglied: masterofdisaster09
23.01.2011 um 19:31 Uhr
Aus einigen der 3xxx IADs (sowie aus der VDSL-Box) kann man die Daten auslesen (guck mal ins hansenet-user-forum oder ins ip-phone-forum) und dann z.B. in einer Fritz!Box, die eine zweite PVC unterstützt, verwenden. Öffentlich erreichbar sind die HanseNet-SIP-Server jedoch nicht.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
Empfehlung und Erfahrungen SIP Trunk Provider Deutschland (5)

Frage von nonit11 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (16)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...

Heiß diskutierte Inhalte
Zusammenarbeit
Als Administrator im Großraumbüro (30)

Frage von Dopamin85 zum Thema Zusammenarbeit ...

Hardware
Laptop ins Salzwasser gefallen (18)

Frage von Marcel94 zum Thema Hardware ...

Hardware
Lenovo Yoga 500 über angeschlossene USB Tastatur booten (13)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardware Fragen (12)

Frage von xaver-2 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...