Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Nintendo DS mit einem vorhandenem Wlan Netzwerk verbinden

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: dada1983

dada1983 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.11.2007, aktualisiert 05.11.2007, 15738 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

hab ein Problem mit dem Einbinden eines Nintendo DS in einem Wlan Netzwerk welches WPA verschlüsselt ist.
Hatte im Internet mal gesucht um zu erforschen ob der Nintendo DS überhaupt WPA-Verschlüsselung kann dies ist leider nicht der Fall er kann nur eine leicht zu knackende WEP.
Ich will meine WPA-Verschlüsselung behalten somit muss ich mit dem PC meines Bruders arbeiten.
Wenn ich einen dieser Wifi-Links kaufe wird das wohl kein Problem werden allerdings sind diese USB-Adapter doch auch nur Wlan-Sticks oder lieg ich da falsch.
Hab zu hause noch 2 normale Wlan-Sticks rumfliegen die ich doch auch verwenden könnte,oder?
Wahrscheinlich fehlt mir dazu die passende Software.
Kann ich mit dem Nintendo DS und einem ad-hoc Netzwerk mein Problem in den Griff bekommen.

Wenn ihr damit vielleicht Erfahrung gemacht habt meldet euch denn mein Bruder geht mir seit gewisser Zeit auf die N...e
Mitglied: aqui
02.11.2007 um 19:48 Uhr
So wie es aussieht supportet die Nintendo DS keinen ad Hoc Betrieb sondern nur Infrastructure betrieb also mit einem AP. Es gibt aber auch WLAN Sticks die per SW in einen AP Modus versetzbar sind.leider schreibst du nichts über die hersteller deiner USB Sticks, so das du das selber recherchieren musst Vermutlich wird das aber wohl nichts.
Dir bleibt dann nur ein separater AP im WEP Betrieb den du von deinem LAN trennst.
Bitte warten ..
Mitglied: dada1983
02.11.2007 um 19:57 Uhr
Wenn das wirklich der Fall, ist quasi das ich einen der rumfliegenden USB Wlan STicks per Software zu einem AP Betrieb führen könnte, bleibt mir dann ja nur der orignale WIFI Link von Nintendo....
Bitte warten ..
Mitglied: derDomi
02.11.2007 um 22:10 Uhr
Hallo dada,

es gibt die Möglichkeit, einen normalen USB-WLAN-Stick per Treiber-Modding NDS-tauglich zu machen. Allerdings gibt es entsprechende Informationen nur auf Seiten, welche Nintendo nicht gerne sieht. Zudem wäre das Verwenden eines non-Nintendo WiFi-Stick mit Treiber-Modding schon Grund für Garantieverlust. Die einzige (legale und sichere) Möglichkeit besteht darin dem original Nintendo WiFi-Connector für pralle 30€ zu kaufen.
Bitte warten ..
Mitglied: dada1983
03.11.2007 um 12:54 Uhr
Okay dann lass ich die Pfoten vom Treiber Modding und werde son Schrott-Ding kaufen
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
05.11.2007 um 16:14 Uhr
Dann bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WLAN-Ortung ohne Anmeldung am WLAN-Netzwerk? (13)

Frage von daniel2104 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst WLAN Repeater über Kabel ins Netzwerk einbinden? (6)

Frage von cejayes zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
gelöst 3 WLAN AP in einem Netzwerk (6)

Frage von georg4540 zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(4)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (41)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Off Topic
gelöst Fachzeitschriften als E-Book oder hardcoded? (11)

Frage von KowaKowalski zum Thema Off Topic ...

Windows 10
Windows Store Apps ohne Windows Store installieren (10)

Frage von keefien zum Thema Windows 10 ...