Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

No More IRP Stack Locations Vista Business

Frage Microsoft Windows Vista

Mitglied: ap-comm

ap-comm (Level 1) - Jetzt verbinden

21.12.2008, aktualisiert 11:31 Uhr, 6125 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich habe einen SBS 2003 Server. Mein Laptop Vista Business und Kaspersky Internet Security 2009 sind an die Domain angeschlossen. Nun kommt regelmäßig BlueScreen mit dem Fehler: "No more IRP Stack Locations". Daraufhin habe ich in der Registry die IRPStackSize auf 12 gesetzt, dennoch tritt das Problem auf. Es ist jetzt schon soweit, wenn ich bei der Anmeldung eine Netzwerkverbindung hergestellt habe, kann ich mich zwar anmelden aber danach sofort BlueScreen.

Hat jemand da eine weitere Idee.
Mitglied: DerWoWusste
21.12.2008 um 13:07 Uhr
Hi!
Erneuer den Treiber für die Netzwerkkarte. Bringt das nichts, deinstalliere Kaspersky und starte neu.
Bitte warten ..
Mitglied: ap-comm
21.12.2008 um 13:22 Uhr
Hi,

gut und Kaspersky kann ich dann später weiter nutzen oder muss ich davon verabschieden?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
21.12.2008 um 13:29 Uhr
Die Frage stellt sich erst, wenn es denn was bringt
Bitte warten ..
Mitglied: ap-comm
21.12.2008 um 14:54 Uhr
Kann mir denn jemand sagen, woran es bei Kaspersky liegt oder gibt es da seitens Kaspersky schon einen Lösungsvorschlag??
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
21.12.2008 um 15:02 Uhr
Es war eine Vermutung - oder hat Sie sich schon bestätigt?
Bitte warten ..
Mitglied: ap-comm
21.12.2008 um 15:05 Uhr
Hallo,

Kaspersky weg und es funktioniert
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
21.12.2008 um 15:11 Uhr
Nu schön. Dann installiere Kasp. neu und teste wieder mit der Grundkonfiguration. Dann stell Deine gewünschte Konfig. ein und teste erneut. Taucht der Fehler wieder auf, ruf die Russen (=Kaspersky) auf den Plan. Ruf den Support an, meine ich.
Bitte warten ..
Mitglied: spitti
23.12.2008 um 18:55 Uhr
Hatte das gleiche Problem und habe mich mit Kaspersky in Verbindung gesetzt , nachdem ich keine Lösung gefunden habe. Hier die Antwort vom Support :

......Alternativ gebe ich Ihnen nur die Möglichkeit, dass Produkt zurückzugeben.

Wir möchten uns auf jeden Fall für die entstandenen Unannehmlichkeiten mit unserer Software entschuldigen!

Leider konnten wir das Problem mit unserer Software nicht lösen. Wir empfehlen Ihnen, sich mit diesem Schreiben an den Händler zu wenden bei dem Sie das Produkt erworben haben um den Kaufpreis wieder zurückerstattet zu bekommen.


Bitte teilen Sie mir mit, für welche Option Sie sich entscheiden möchten.

Ich hab mich entschieden den Rechner mit gleicher Software neu aufzusetzen und danach klappte es wieder. Die Reg zu vergleichen um herauszufinden woran es lag wird noch etwas dauern
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sicherheits-Tools
Trend Micro Worry Free Business Clients alle Offline (8)

Frage von leon123 zum Thema Sicherheits-Tools ...

Windows Netzwerk
Azure Stack: Die Microsoft-Cloud im eigenen Rechenzentrum

Link von tomolpi zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Vista
Support-Ende erreicht: Tschüss Vista (4)

Link von sabines zum Thema Windows Vista ...

Schulung & Training
Weiterbildung IHK Geprüfter IT Berater bzw. Certified IT Business Consultant in Berlin (2)

Frage von NiemandVonNebenan zum Thema Schulung & Training ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (13)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (12)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...