Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Als normaler Domänenbenutzer anderen Benutzer Berechtigungen für Ordner zuweisen und erteilen ...

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: distelpfluecker

distelpfluecker (Level 1) - Jetzt verbinden

22.05.2006, aktualisiert 22:37 Uhr, 7867 Aufrufe, 4 Kommentare

Active Directory Berechtigung für "normale Domänenbenutzer" ...!

Hallo!

Nach einer Neustrukturierung unseres Netzwerkes gibt es die Anforderung, dass jeweils ein Verantwortlicher einer Abteilung auf dem File-Server (Windows 2003 Server) die Verwaltung der abteilungsbezogenen Datenstruktur samt Zugriffsberechtigung in Eigenverantwortung übernehmen soll. Der Mitarbeiter entscheidet, wo welche Daten gespeichert sind, und wie die Berechtigungen darauf unter den Abteilunsmitarbeitern verteilt sind.

Die Verantwortlichen sollen keine Adminberechtigungen haben, lediglich Berechtigungen setzen können ...! Im Fenster für den freigegebenen Ordner \Eigenschaften\Sicherheit\Erweitert habe ich bereits spezielle Berechtigungen für den Mitarbeiter gesetzt, wenn ich aber als eben diesen Mitarbeiter dann versuche, weitere Accounts hinzuzufügen bzw. Berechtigungen zu modifizieren ist der Schalter "Hinzufügen" ausgegraut ...!

Weiß jemand Rat? Schönen Dank schon mal für Eure Antworten ...!

Gruss
Michael
Mitglied: A-J
22.05.2006 um 17:18 Uhr
Dein "Hilfsadministrator" muss Änderungsrechte auf dieses Verzeichnis haben. Wie sieht es mit den effektiven Rechten aus? Was ist mit der Vererbung?

Gruß

A-J
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
22.05.2006 um 20:15 Uhr
Ändern-Recht reicht aber nicht. Um Berechtigungen zu ändern braucht der User Vollzugriff.

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: distelpfluecker
22.05.2006 um 21:33 Uhr
Ändern-Recht reicht aber nicht. Um
Berechtigungen zu ändern braucht der
User Vollzugriff.

Thomas

Das ist korrekt! Vollzugriff hatte ich nicht in Betracht gezogen weil es ja auch automatisch bedeutet, das der User mit Vollzugrif eben auch den Besitz übernehmen kann, was nicht unproblematisch sein kann ...!

Ich 'hab Vollzugriff gewährt und siehe da, der Mitarbeiter kann jetzt "eigenverantwortlich" IT-Aufgaben übernehmen ...!

Gruss
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
22.05.2006 um 22:37 Uhr
Du solltest dem Mitarbeiter aber klarmachen, dass er dem Admin und dem User SYSTEM die Rechte nicht entziehen darf, sprich dass er die nicht löscht.
Weil das ist in meiner letzten Firma so passiert und dann konnte halt auch das Backup die Daten nicht mehr sichern weil es sie nicht mehr lesen durfte.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Ordner Rechte Keine Zugriffsrechte trotz gesetzte Berechtigung (2)

Frage von Hans3003 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Server
gelöst GPO einem Benutzer zuweisen (6)

Frage von Raucherbein zum Thema Windows Server ...

Windows 7
Benutzerordner ohne Benutzer einem neunen Benutzerkonto zuweisen (3)

Frage von Koenig-Mops zum Thema Windows 7 ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook Berechtigung: Ordner Posteingang (7)

Frage von Belloci zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (56)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (22)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (22)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...