Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Notebook an alten Tower anschließen

Frage Hardware Notebook & Zubehör

Mitglied: arwen1979

arwen1979 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.06.2008, aktualisiert 16.07.2008, 9691 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo!
Ich habe seit einiger Zeit ein Notebook, möchte aber trotzdem meinen PC-Tower weiter nutzen. Leider bin ich echt ein Laie, also entschuldigt eventuelle Denkfehler!
Ich habe gelesen dass ich einfach ein LAN Kabel, evt. Crossover, nehmen kann.
Muss ich noch etwas beachten (da an dem Tower keine Maus/ Tastatur und Bildschirm mehr angeschlossen werden soll)? z.B. beim Tower etwas anders einstellen, im Bios oder so?

Vielen Dank schonmal für euere Hilfe!
Arwen
Mitglied: Arch-Stanton
26.06.2008 um 18:52 Uhr
Moin,

ich rate Dir zu einem günstigen Netzwerkswitch, den es so für ca. 20 EURO gibt und zwei entsprechend langen normalen Patchkabeln (kein Crossover). Wenn auf Deinem Alt-PC Windows XP in der Professional-Variante läuft, kannst Du diese Kiste mit Remotedesktop fernsteuern. Manch benutzen auch VNC, das ist halt Geschmackssache.

Gruß,
Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
26.06.2008 um 18:55 Uhr
Servus,

wenn du am Notebook / Tower ansonsten kein Netzwerk brauchst - geht das via Crosskabel.

Wenn nicht - dann mußt du dir einen Switch anschaffen 3 oder mehr Netzwerkkabel und die Rechner / DSL Router "whatever" damit verbinden.

Zum Bios des Tower:

Monitor anschließen , Tastatur und Maus rausziehen und einschalten - bootet er "normal" hoch - kein Bios umbiegen nötig.

Wenn nicht nach "Halt on error" no - oder ähnlich suchen und einstellen.

Tower wieder runterfahren / ausschalten Maus / Tastatur dran und VNS Server installieren, Password ausdenken und setzen.
Notebook anklemmen und VNC Viewer (gleiches Paket) installieren.

klick mich zum download von RealVNC
Bitte warten ..
Mitglied: stollkuehn
26.06.2008 um 19:00 Uhr
ihr solltet nicht vergessen, dass er, wenn er keinen router hat, drauf achten soll, dass notebook und tower im gleichen netz sind.

also auch auf die netzwerkeinstellungen achten!!

Gruß

Osik
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.06.2008 um 19:08 Uhr
Die LAN Verbindung egal ob mit Crossover Kabel oder kleinem Switch funktioniert natürlich nur wenn dein alter Tower auch eine Netzwerkkarte (Ethernet, LAN Verbindung) hat.

Hat er die nicht musst du erst vom PC Shop um die Ecke eine kaufen (ca. 5 Euro). Dann nimmst du entweder das Crossoverkabel oder den Switch mit 2 Kabeln verbindest Notebook und Laptop.

Damit es auf IP technisch klappt musst du Tower und Notebook natürlich noch ein paar statische IP Adressen (Eigenschaften des TCP/IP Protokolls in den Eigenschaften des netzwerk Adapters) konfigurieren ala:

Tower-PC
IP Adresse: 172.16.1.1
Maske: 255.255.255.0
Gateway: leer lassen
DNS: leer lassen

Notebook
IP Adresse: 172.16.1.2
Maske: 255.255.255.0
Gateway: leer lassen
DNS: leer lassen

Die Arbeitsgruppe beider Rechner (Eigenschaften Arbeitsplatz -> Computername) sollte noch gleich sein...muss aber nicht.

MS hat das auch nochmal für Laien erklärt:
http://support.microsoft.com/kb/813940/DE/

Leider verschweigst du uns ja was für Betriebssysteme du fährst auf Tower und Notebook
Hat der Tower evtl. XP Prof benötigst du kein VNC denn dann kannst du den Fernzugriff über das Netz mit dem Windows eigenen RDP (Remote Desktop) realisieren !

Damit und mit VNC/RDP sollte dein Netz dann problemlos laufen !
Bitte warten ..
Mitglied: arwen1979
27.06.2008 um 11:44 Uhr
Hallo,
vielen Dank für die nützlichen Antworten! Werd mich morgen gleich mal dran machen!

Der Tower hat eine Netzwerkkarte (der Laptop natürlich auch), ich hatte auch schon mal einen anderen Tower mit angeschlossen. Allerdings hat das damals ein Freund gemacht. Daher waren mir die IP Einstellungen schon bekannt. Ich glaube nicht dass er damals noch ein Programm installiert hatte (VNC), dann muss das über RDP gelaufen sein, oder?

Auf dem Tower ist das Betriebssystem XP Professional installiert, auf dem Laptop Vista.

Es geht mir eigentlich darum dass ich einige Programme auf dem Tower weiterverwenden will, die Benutzung soll über den Laptop möglich sein. Dann müsste ich irgendwie an das Startmenü des Towers kommen um die Programme zu starten, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.06.2008 um 12:17 Uhr
Ja, das war dann mit Sicherheit RDP und eine Installation von VNC ist dann nicht nötig ! Dann musst du nur sicherstellen, das du am alten Tower in den Eigenschaften des Arbeitsplatzes -> Remote den Haken bei "Benutzern erlauben, eine Remotedesktopverbindung herzustellen/ gesetzt ist !!

In Vista kannst du dann ganz einfach mit dem RDP Client und als Ziel die IP des Towers auf diesen zugreifen !

Wenns das war bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !
Bitte warten ..
Mitglied: arwen1979
14.07.2008 um 12:10 Uhr
Hallo,
gestern bin ich endlich dazu gekommen, erstmal vielen Dank an alle die mir geantwortet haben, via
Remote hat der Zugriff nach einiger Zeit geklappt. Nur kann ich den Tower noch nicht als Netzwerk PC erkennen, aber anscheinend muss ich das Service Pack 2 und eine Software auf den Tower installieren , dann müsste alles klappen.
Werd ich am WE mal machen, aber immerhin tut das System schonmal was ich will!
Viele Grüße, Arwen
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
16.07.2008 um 00:01 Uhr
Wenns denn nun geklappt hat bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Mac OS X
Installation von macOS 10.12 Sierra auf Xiaomi Mi Notebook Air 12.5

Link von runasservice zum Thema Mac OS X ...

Notebook & Zubehör
Zusätzlicher Akku für Notebook (11)

Frage von dojo2000 zum Thema Notebook & Zubehör ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2013 Von Feld in alten Entwürfen (2)

Frage von Xartor zum Thema Outlook & Mail ...

Grafik
Notebook zum Fotos bearbeiten (10)

Frage von KodaCH zum Thema Grafik ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...