Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Notebook Bluescreens und Vista Phänomen

Frage Hardware

Mitglied: Cataclysm

Cataclysm (Level 1) - Jetzt verbinden

28.07.2009, aktualisiert 17:27 Uhr, 4270 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi @ll habe ein billiges Notebook von Gateway. Diese Notebook hat schon einige reperaturen hinter sich jedoch gebe ich nicht auf, sonst landet es auf dem Müll.
Im groben und ganzen war ich zufrieden auch wenn das DVD Laufwerk ohne Grund keine DVD´s oder CD´s mehr gelesen hat. Zudem beim Neukauf eines Standard DVD´s musste ich mit einer Feile etwas wegfräsen um den Einbau zu ermöglichen. Der "Ich geh an Knopf" ist irgendwann ins Gehäuse gerutscht und nach etwas weichgummi-einbau, konnte ich auch das Problem beheben. Auch das Touchpad funktioniert erst nachdem die kalte Lötstelle auf dem Board heiss geworden ist, also nach 30 min funktioniert die linke Maustatste vom Touchpad wieder. Ich benutze eh eine normale Maus, aber ....

HIER DAS EIGENTLICHE PROBLEM: (Bitte bei Verständisproblemen weiter unten lesen, unter Verdeutschung, danke)

Seit ein paar Tagen schmeisst mir das Dingens Gateway (Notebook) Bluescreens, und zwar alle möglichen Arten von Bluescreens.
Einmal ist es die Memory dann wiederum ein Prozess mal wieder ein IRQ und so weiter....

Habe zuerst die HD mit einem Diskdoctor genaustens geprüft, über 4 Stunden. -nix
Habe die Memory genaustens geprüft, 3 vollständige tests - ohne Ergebnis - mem ok
Habe mich entschlossen ein backup zu machen und nach zig neuversuchen und neustarts, egal ob im abgesichertem Modus oder nicht, 160 Gig Daten
auf den Hauptrechner verleget.
Habe Win Vista Homo Edition neu aufgeschpielt und vorher die Festplatte neu (ohne schnellformatierung) formatiert.
Alles gaga Problem taucht weiterhin auf.
Notebook gibt entweder sofort auf oder nach 10 minuten oder nach 1 Stunde. Zeit ist hier irrelevant !
Habe Notebook geschüttelt auch keine Reaktion. Schütteln bringt auch nix Notebook läuft auch weiterhin.
Dachte jetzt zuletzt es muss sich hier um ein Hitzeproblem handeln.
Habe das Notebook in der Nacht auf den auf den Balkon gestellt. Bei ca. 17 Grad Aussentemperatur. Aber nix - weiterhin Abstürze und auch Everest gibt bei normaler Auslastung 42 Grad an!

Notebook schmiert ab wann es will wo es will und wie es will meist über Blues Screens. Auch der Explorer schliesst daurend durch unexpected shutdowns ab.
Mache heute noch ein paar tests und informiere über den Zwischenstand.


Sollte jemand noch eine Idee haben ???


Verdeutschung:

Damit mich hier unsere Admins besser verstehen schreibe ich den Fall etwas ausführlicher.

Mein Notebook von Gateway MT 6xxxx stürzt ab. Festplatte wurde sauber neu formariert. Speichertest haben keine Fehler entdeckt. Treiber sind von der Recovery CD und habe zu Anfangs auch funktioniert. Das Notebook schütteln hatte den Test ob hier eine Komponente nicht richtig funktioniert oder angeschlossen ist. Sicherlich kein sehr effektiver Test, zeigte aber deutlich das hier es sich um kein mechanisches Problem handelt. Auslastungen im Event Viewer zeigen keine anormalen Werte an. Temperatur OK ,Speicher OK, dennoch durch irgendeiner Ursache die noch unbekannt ist, erhalte ich Blue Screens. Diese beziehen sich auf Memory, IRQ´s und andere Komponenten. Jeder Blue Screen zeigt was anderes an.
Mitglied: Shadowhawk
28.07.2009 um 11:09 Uhr
Notebook schütteln? Entschuldige die Frage, aber ganz dicht bist Du nichtmehr, oder?
Ein Notebook ist doch keine Schneekugel.

Teilweise recht schwer zu lesen Dein geschreibsel, aber sag mal, schmiert er denn im Abgesicherten Modus auch ab?
Was passiert, wenn Du ihn mit einer Live-CD betreibst? Selbe Probleme? Wenn nicht würde ich fast nen Treiberdeffekt vermuten. Ja, auch nach einer Neuinstallation gibt´s sowas
Bitte warten ..
Mitglied: GunterR
28.07.2009 um 11:22 Uhr
Man könnte meinen es ist der 1. April (von der Rechtsschreibung bis zum "geschilderten" Fall)

Gruß
Gunter
Bitte warten ..
Mitglied: Shadowhawk
28.07.2009 um 12:04 Uhr
GunterR genau das dachte ich mir auch. Zumal die Problemlösungen recht... wie soll ich sagen.... kreativ sind.
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
28.07.2009 um 22:34 Uhr
Hi
kann deine leichte Schüttelei verstehen (naja...); Wackler gibt es ja mal, bzw Kalte Lötstellen. Habe hier ein ähnliches NB das ich nun seit fünf Jahren betreue und immer wieder reparaturlöte (andere Kühlung, anderer Proz, Touchpad reparieren; USB wieder funken lassen,....).
Ich würde auf Chipsatz tippen; neben HDs das meistdefekte Bauteil (und teils auch das komplexeste). Bestimmte Chipsätze sind dazu berühmt schnell kaputt zu gehen; ATI und NForce Chipsätze (NF2/3/4/7 Serie), einige VIA's (Serie 7xy und 8xy) ebenso. Da ich bei deiner Beschreibung leider nahezu keine Hardware lese kann ich nur Vermutungen/Erfahrungen rumwerfen...
Da Windows zum testen ungeeignet ist nimm mal eine Linux Live CD; da kommen oft schönere Meldungen beim kernel Panic. Macht er Freezes oder BSODs?
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: Cataclysm
29.07.2009 um 19:05 Uhr
Danke Sam für die erste hilfreiche Info.

Tippe auch auf den Chipsatz, der seinen Geist durch den Dauerbetrieb einen Schaden abbekommen hat.
Die Graka ist soweit in Ordnung. Sry das ich keine Screenshots hinzugefügt habe aber habe den Beitrag in der Arbeit schnell erstellt.

Habe auch inzwischen alle Einzelteile in einem anderen Baugleichem Notebook eingebaut uns soweit sieht alles gut aus. Werd das andere Notebook als Ersatzteil hernehmen.

Beende den Beitrag und mercy
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Vista
gelöst Vista Home Premium nur Basic Key (8)

Frage von Chonta zum Thema Windows Vista ...

Notebook & Zubehör
Zusätzlicher Akku für Notebook (11)

Frage von dojo2000 zum Thema Notebook & Zubehör ...

Grafik
Notebook zum Fotos bearbeiten (10)

Frage von KodaCH zum Thema Grafik ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...