Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Notebook Display 14 Zoll mit 1600x900 und Vergrößerung unter Win7

Frage Hardware Notebook & Zubehör

Mitglied: chgr

chgr (Level 1) - Jetzt verbinden

22.12.2011 um 10:00 Uhr, 9057 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich bin gerade dabei, mir ein neues Notebook auszusuchen: ich habe ein 14 Zoll Modell mit 1600x900 Auflösung im Blick. Die 1300er Auflösung ist mit zu grob.
Nun stellt sich mir die Frage, ob 14 Zoll mit 1600x900 nicht zu klein sind und ich nicht doch das globige 15,6 Zoll Modell kaufen "muss".

Aktuell nutze ich ein 15 Zoll mit 1400x1050 also 117 PPI und bei dem obigen 14 Zoll wären es 131 PPI.
Das 14 Zoll Gerät konnte ich mir biser vor Ort nicht anschaun...

Kann ich unter Win7 mit der DPI Vergrößerung auf 125% das problemlos anpassen oder ist das nicht bei allen Anwendungen einwandfrei mit der Vergrößerung?
Aktuell nutze ich WinXP, deswegen kenne ich das Win7 Vergrößern nicht...

Wie sind eure Erfahrungen damit?
Mitglied: hmarkus
22.12.2011 um 10:10 Uhr
Guten Morgen chgr,

beschreib doch mal Deine Anforderungen. Was möchtest Du genau? Große Schrift/Icons oder alles ganz klein, oder möglichst feine Aulösung und dabei alles groß?

Hast Du irgendwelche Sehprobleme?

Mein erster Gedanke beim Lesen Deiner Frage war: 14" und 1600x900, da ist alles so klein, da sieht man nix mehr.

Nochmal zur Info, die "normale" Größe hab ich bei meinem 15,6" Notebook bei einer Auflösung bei 1366x768, also optimale Bildqualität und Größe.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: chgr
22.12.2011 um 10:21 Uhr
Also am liebsten hätte ich 1400x900 auf 15 Zoll, wie auf meinem jetzigen Laptop Das passt zu meinen Anforderungen mit Worddokumenten etc... also eher kleine Darstellung für Text, aber nicht zu klein ;)
15,6 Zoll mit 1600x900 habe ich getestet, geht von der Darstellung her in Ordnung, ungefähr so "groß" wie auf meinem 15 Zoll, aber das Notebook ist eben doch 4 cm breiter, unschön.

Sehprobleme habe ich etwas mit Kurzssichtigkeit, also in die Nähe sehe ich gut, das ist kein Problem, nur die Vermutung, dass es möglicherweise mit einer so kleinen Darstellung wie auf dem 14 Zoll eher noch schlechter wird.

Deswegen die Frage nach der Win7 Vergrößerung, hat da jemand eine Einschätzung: wenn ich das auf 125% Stelle auf dem 14 Zoll Modell...
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
22.12.2011 um 12:18 Uhr
Moin,

was verstehst Du unter "Vergrößerung" unter 7? Die Bildschirmlupe? Die Ansteuerung des Screens ausserhalb seiner nativen Auflösung?

Irgendwo macht Mobilität immer Kompromisse bezüglich des Komforts notwendig. Wenn Du auf einem Display, welches 1,6Kx0,9K Pixel hat, nach "unten" interpolierst, interpolierst Du halt trotzdem zu Lasten der Darstellungsqualität. Und wenn Du diese Pixel auf eine kleinere Fläche verteilst, wird die Abbildungsgröße halt kongruent mit verkleinert, Physik lässt sich auch durch die beste PR-Abteilung nicht austricksen. Abhängig von der Qualität des Displays kannst Du enorme Unterschiede bezüglich der Darstellungsschärfe und des individuellen "Seheindrucks" haben, aber eben nur das.

Insofern habe ich ein 10-Zoll-Sony-Sub (schick für unterwegs, aber nicht wirklich schick zum Arbeiten) und ein 15,6-Zoll-Elitebokk (schick zum Arbeiten, unschick für unterwegs). Auch 13,3-/14-Zoll-Displays waren zumindest für mich kein Grund, die eierlegende Wollmilchsau auf dem Markt zu diskriminieren ....

LG, Thomas

edit: Deine Sehschwäche sollte auf die Arbeit am Noebook keinen Einfluss haben, wenn Du nicht zwei Meter von dem Display wegsitzt
Bitte warten ..
Mitglied: chgr
22.12.2011 um 12:49 Uhr
Ich meine diese Wn7 Funktion:
http://windows.microsoft.com/de-DE/windows7/Make-the-text-on-your-scree ...

Das macht das Ganze doch nicht etwa unscharf oder?
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
22.12.2011 um 13:15 Uhr
Hi,

das kannte ich noch nicht ... Ich habe das mal ausprobiert, subjektiv habe ich den Eindruck, das die Schrift an Schärfe verliert, jedoch nicht in dem Masse, in welchem ich das erwartet habe. Solltest Du aber unbedingt selber am Gerä Deiner Wahl einmal ausprobieren ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
22.12.2011 um 14:54 Uhr
Hallo nochmal,
Zitat von keine-ahnung:
Insofern habe ich ein 10-Zoll-Sony-Sub (schick für unterwegs, aber nicht wirklich schick zum Arbeiten) und ein
15,6-Zoll-Elitebokk (schick zum Arbeiten, unschick für unterwegs). Auch 13,3-/14-Zoll-Displays waren zumindest für mich
kein Grund, die eierlegende Wollmilchsau auf dem Markt zu diskriminieren ....
ich sehe das ähnlich.

Für meine Officearbeiten hab ich ein 15.6" Notebook, das bleibt aber meistens zu Hause.

Für unterwegs hab ich ein Subnotebook mit 12.1 Zoll, das ist aber für Officearbeiten zu klein. Wenn ich damit aufwändigere Dinge machen muss (Serverarbeiten oder eben Office), dann schließ ich mir einen externen Monitor an. Damit im Zug ein Worddokument zu bearbeiten ist nur eine Notlösung.

Und ich denke, dass ein 14" Notebook da nichts ganzes und nichts halbes ist, für Unterwegs zu groß und für zu Hause zu klein. Wahrscheinlich bekommst Du für das Geld (bei der geplanten Auflösung) genauso gut Netbook + Notebook für den gleichen Preis.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: chgr
22.12.2011 um 16:03 Uhr
Hab mit nun das 14 Zoll bestellt, ich sehe als Zwischenlösung für mich: unterwegs habe ich die volle Rechenpower und alle Daten dabei, zu Hause habe ich eine Dockingstation mit großem Monitor.
Ist übrigens ein Thinkpad T420... ich bin gespannt
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
25.12.2011 um 18:35 Uhr
Moin.

Das Ding ist bestellt, dennoch der Nachtrag: ein kleiner Prozentsatz an Anwendungen kommt mit Schriftartenvergrößerung nicht zurecht. Das sind wenige, aber Du hättest es im Vorfeld mit den für Dich wichtigen einfach testen können.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
gelöst Mobiler 14" Notebook mit LTE für Bereitschsaftsdienst (17)

Frage von istike2 zum Thema Notebook & Zubehör ...

Notebook & Zubehör
Zusätzlicher Akku für Notebook (11)

Frage von dojo2000 zum Thema Notebook & Zubehör ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...