Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Notebook mit nicht passendem Netzteil

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: istike2

istike2 (Level 2) - Jetzt verbinden

21.04.2013 um 18:49 Uhr, 3242 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo,

hist ist das NT eines Fujitsu-Siemens ist kaputt (Output 20V - 6A)

Wir haben dafür einen nicht gebrauchten DELL mit 19V und 4,74A, Stecker ist identisch. Das NB funktioniert auch mit diesem Netzteil.

Kann man davon ausgehen, dass das NB durch die niedriegere Leistungs keinen mittelfristigen Schaden hat? Wenn es nur darum ginge, dass der Akku langsamer voll ist, wäre noch OK.

Was meint ihr?

Gr. I.



Mitglied: orcape
21.04.2013 um 19:38 Uhr
Hi istike2,

P = U x I
also hat das original NT 120 Watt und das vom Dell nur 90 Watt.
Der Spannungsunterschied dürfte unkritisch sein.
Probleme dürften sich maximal ergeben, wenn der Akku mal komplett leer ist oder ganz den Geist aufgegeben hat.
Ich würde das bei mir auch so versuchen, glaube kaum, das da was "in die Hose geht".

Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
21.04.2013 um 19:58 Uhr
Ja, Ike,

das kann kritisch sein. 90 zu 120 Watt ist beträchtilich und Notebook Netzteil sind selten überdimensioniert.
Da die einzelnen Regler nicht auf die Befindlichkeit des Netzteils Rücksicht nehmen können, kann es zu Instabilitäten und zum Überhitzen des Netzteils führen.
Das Externe Netzteil hat kenen Kommunikationsweg zum Motherboard und zur Batterie.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
21.04.2013, aktualisiert 22.04.2013
Zitat von istike2:
Was meint ihr?

Das Netzteil könnte abfackeln, falls es nicht genug Reserven hat. Das kann man mal machen, um zu schauen, ob das Notebook noch geht, aber auf Dauer solltest Du Dir für 30 bis 50 Euro einfach im nächsten Blödmarkt ein Universalnetzteil holen. Allemal besser, als die Bude abzufackeln.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Mondragor
22.04.2013, aktualisiert um 09:53 Uhr
Hallo,

ich denke auch, dass das nur mit Vorsicht zu genießen ist. 90 /120 macht nur 75% der Leistung aus, von der das Notebook durch das originale Netzteil annimmt, dass sie zur Verfügung steht. Die Spannung wird vom Netzteil vorgegeben, aber Strom zieht ein Verbraucher immer soviel wie er braucht, bis es halt mal klatscht. Unter Vollast wäre das nicht auszuschließen, wenn CPU und GPU auf Anschlag sind und vielleicht noch ein paar usb-geräte angeschlossen sind, die ja das Notebook-NT u.U. mit versorgt...
Davon abgesehen weiß man ja nicht, ob das originale Netzteil vielleicht kaputt ist, weil es auch schon an seiner Grenze gearbeitet hat. Also im besten Fall passiert nichts aber im schlimmsten Fall, wie schon gesagt, kann was abfackeln und wenn das mehr als das Netzteil ist, dürfte man vor der Versicherung auch in Erklärungsnot kommen...
Dann lieber wie gesagt ein Netzteil holen, was lieber 10-20 Watt mehr bietet als das originale, damit ist man auf der sicheren Seite.

Grüße,
Mondragor
Bitte warten ..
Mitglied: XenClient
22.04.2013 um 10:32 Uhr
Hey,
mach dir nicht so viele Sorgen darüber.

Mein HP hat Original ein größeres Netzteil, als Originales Ersatzteil gab es aber auch ein Reisenetzteil, dieses ist halb so groß und hat auch eine niedrigere Spannung.

Vorteile:
Kleiner

Nachteile:
Wird heiß (glaube aber nicht, dass das in Flammen aufgehen könnte oder verschmoren würde)
Dauert länger beim aufladen

Gruß XenClient

P.s. ich benutze das Netzteil schon etwa ein Jahr
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
22.04.2013 um 10:45 Uhr
Zitat von XenClient:
Hey,
mach dir nicht so viele Sorgen darüber.

Mein HP hat Original ein größeres Netzteil, als Originales Ersatzteil gab es aber auch ein Reisenetzteil, dieses ist
halb so groß und hat auch eine niedrigere Spannung.

Das ist dann aber vom Hersteller dann für das Gerät so vorgesehen. Der TO betreibt aber das "Ersatznetzteil" außerhalb der Spezifikation. das kann gutgehen, muß aber nicht. Auch wenn Dell i.d.R. bei Firmenprodukten ordentliche Qualität hat, kann man doch nicht ausschließen, daß da auch mal "Schund" dabei ist (was bei consumerprodukten öfter der Fall ist).

Nachteile:
Wird heiß (glaube aber nicht, dass das in Flammen aufgehen könnte oder verschmoren würde)
Dauert länger beim aufladen

Das geht auch auf die Lebensdauer. ein "resienetzteil" wird i.d.R. seltener einegsetzt als ein "stationäres". Daher ist die verkürzte lebensdauer meist kein Problem. Aber je nachdem, in welcher Umegbung so ein Netzteil zum einsatz kommt, kann das druchaus auch mal schiefgehen. Ich habe schon manche verschmorte Netzteile gesehen. Wie gesagt, es ist ein Risiko, üebr das man sich im klaren sein muß.


lks
Bitte warten ..
Mitglied: XenClient
22.04.2013 um 10:52 Uhr
Hey,

ja ich gebe dir grundsätzlich Recht, es KANN schief gehen, MUSS aber nicht!

Auf der anderen Seite wäre der TO auf der Sicheren seite, wenn er sich gerade mal ein Originales Netzteil neu kauft, zwischenzeitlich kann er es aber auch so weiter laufen lassen (finde ich).

Gruß XenClient
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
22.04.2013 um 20:10 Uhr
Hi,

kann man doch nicht ausschließen, daß da auch mal "Schund" dabei ist (was bei consumerprodukten öfter der Fall ist).
Das ist wohl wahr und der "positive ??? Nebeneffekt" der Globalisierung...
Wirkliche Qualität lässt sich noch nicht mal mehr mit erhöhtem finanziellen Aufwand garantieren.
ja ich gebe dir grundsätzlich Recht, es KANN schief gehen, MUSS aber nicht!
Als Dauerlösung würde ich es auch nicht unbedingt machen wollen.
Wenn ich mir aber bei EBay unter Laptop-Netzteil anschaue, was da zu welchem Preis geboten wird.
Wer gibt da eine Garantie, wenn so ein Ding abraucht und der Läppi mit ?

Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
22.04.2013, aktualisiert um 20:16 Uhr
Zitat von orcape:
Wenn ich mir aber bei EBay unter Laptop-Netzteil anschaue, was da zu welchem Preis geboten wird.

Wer bei ebay kauft, muß entweder genau wissen was er tut, oder aber Lehrgeld bezahlen.

Wer gibt da eine Garantie, wenn so ein Ding abraucht und der Läppi mit ?

Normalerweise hat der Händler dafür geradezustehen. Wenn man beim Händler um die Ecke kauft, kann man den deutlich besser nerven, als den netten herrn in hongkong.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
22.04.2013 um 20:22 Uhr
Hi Lks,

Wenn man beim Händler um die Ecke kauft, kann man den deutlich besser nerven, als den netten herrn in hongkong.
Da muss ich Dir uneingeschränkt Recht geben, nur hat der nicht immer das was man sucht.....
Ausserdem geht der nächste Urlaubsflug über Hongkong, Hauptsache Herr Ming ist dann noch im Geschäft....

Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
22.04.2013 um 20:33 Uhr
Zitat von orcape:
Hi Lks,

> Wenn man beim Händler um die Ecke kauft, kann man den deutlich besser nerven, als den netten herrn in hongkong.
Da muss ich Dir uneingeschränkt Recht geben, nur hat der nicht immer das was man sucht.....

Dann kann man immer noch Conrad (z.B. 112W) nehmen. Sind zwar nicht die billigsten, aber imemrhin einigermaßen verläßlich (zumindest war das bisher meine Erfahrung).

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Mondragor
23.04.2013 um 12:39 Uhr
http://www.reichelt.de/Netzteile-fuer-Note-Netbooks-PDAs/ACPS-120/3/ind ...
alternativ dieses, Ansmann ist nicht verkehrt und etwas günstiger, 120 Watt...
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
23.04.2013, aktualisiert um 12:48 Uhr
Zitat von Mondragor:
http://www.reichelt.de/Netzteile-fuer-Note-Netbooks-PDAs/ACPS-120/3/ind ...
alternativ dieses, Ansmann ist nicht verkehrt und etwas günstiger, 120 Watt...

Ich habe extra eine Apotheke ausgesucht, damit die Leute sehen, daß es selbst da nicht die Welt kostet.

lks

PS: Es gab mal Zeiten, wo man für den (Neu-)Preis eines Ersatznetzteiles ein gutes gebrauchtes inklusive Notebook bekam
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
Zusätzlicher Akku für Notebook (11)

Frage von dojo2000 zum Thema Notebook & Zubehör ...

Benchmarks
gelöst Unterschied zwischen +12V und 12V Netzteil für Festplatte (9)

Frage von FelixW zum Thema Benchmarks ...

Grafik
Notebook zum Fotos bearbeiten (10)

Frage von KodaCH zum Thema Grafik ...

Windows 10
Anmeldung bei Notebook funktionietr nur nach ca 30 min (2)

Frage von GrauerStar zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (22)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...