Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Novell Anmeldung deaktivieren / TCGina

Frage Sonstige Systeme Novell Netware

Mitglied: intime

intime (Level 1) - Jetzt verbinden

14.03.2006, aktualisiert 16.03.2006, 21767 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich bekomme die Novell Anmeldung nach der Windows Anmeldung nicht weg...

Servus beinander. Folgendes Problem, ich suche schon den ganzen Tag, aber ich schaffe es nicht...

Für die Uni hab ich den Novell Client bei mir drauf. Um mein Benutzerkonto zu verschlüsseln, setze ich TCGina ein, eine DLL die den Standard Windows Logon (..gina.dll) mit der tcgina.dll ersetzt, so dass das Volume mit dem Konto vor dem eigentlichen Anmelden gemountet wird. Das ganze ist übrigens sehr zu empfehlen, zu fnden u.a. im Forum von TrueCrypt unter General->Mount Volumes before Login http://forums.truecrypt.org/viewtopic.php?t=343.
Daher kann und will ich auch nicht das novelleigene nwgina.dll Logon verwenden, bei dem man auch angeben kann, dass man sich nur an der Workstation anmelden will und er somit nicht versucht irgendwelche Verbindungen herzustellen. Das will ich ja auch nicht immer, da ich meinen Schleppi auch woanders verwende.
Nun ist aber das Problem: Wenn ich meine Anmeldedaten in den TCGina Logon eingegeben habe, erscheint danach (mit Wartezeit) das Novell Anmeldefenster. Hier kann man aber nicht, wie im Standard Logon von Novell, oben erwähnte Funktion "Only Workstation" auswählen, sondern man muss Abrrechen, da ja logischerweise keine Verbindung zum Directory hergestellt werden kann, wenn ich nicht im Netz bin. Sowohl das Abbrechen geklicke als auch die schon recht lange Wartezeit will ich nicht akzeptieren. Ich möchte einfach ganz normal weiter, und dann erst bei Bedarf über das "N" im Systray Verbindungen zum NDS herstellen. Ich krieg diese zweite Anmeldung von Novell aber einfach nicht weg. Ich habe schon alles versucht was ich finden konnte, in den Einstellungen bzw. erweiterten und auch in der Registry. Vielleicht weiss ja jemand doch wies geht, damit wäre mir unglaublich geholfen. Danke

Nachtrag: Ich verwende den Novell Client 4.91 und Windows XP SP2, habe zwei Netzwerke (WLAN und LAN)
Mitglied: MOK24
16.03.2006 um 15:08 Uhr
Die nwgina.dll ersetzt die von MS AFAIK nicht, sondern schummelt sich nur davor - daher sehe ich eigentlich kein Problem darin, so zu arbeiten, wie Du das tust. Allerdings kann hier die Reihenfolge entscheidend sein : Versuch mal, zuerst die nwgina.dll aufzurufen (damit Du den Nur-Workstation-Klick machen kannst) und erst danach den tcgina.
Für die Reihenfolge gibts einen Registry-Schlüssel, in dem die Ginas im Klartext stehen. Such mal danach.

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: intime
16.03.2006 um 15:41 Uhr
danke für die antwort. folgende sache: man kann in der winlogon einstellung der registry unter HKLM\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon nur eine GinaDLL angeben. der Trick wäre gewesen, erst den Novell Client zu installieren, TCGina erkennt die geänderte GinaDLL als nicht Windows Standard und klemmt sich zwischen die und die Windows eigene.

Geht aber auch ohne neu installieren usw.:
Als GinaDLL in Winlogon die tcgina.dll angeben.
In HKLM\Software\TCGina.DLL den Schlüssel mit der ID nehmen (sprich die in {}). Dann in diesen Schlüssel (nicht weiter runter) ebenfalls einen Wert GinaDLL anlegen und hier kommt nun die Novell DLL nwgina.dll rein. Works like a charm
Bitte warten ..
Mitglied: MOK24
16.03.2006 um 15:47 Uhr
danke für die antwort. folgende sache:
man kann in der winlogon einstellung der
registry unter
HKLM\Software\Microsoft\Windows
NT\CurrentVersion\Winlogon nur eine GinaDLL
angeben.

Höh? Ich hätte schwören können, daß ich schonmal irgendwo die Reihenfolge der Ginas verändert habe, weil ein Anwender hier lieber erst Windows und DANN Novell haben wollte. Ging auch....
Aber ich habe den Schlüssel dazu nicht mehr parat.

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: intime
16.03.2006 um 16:55 Uhr
Bist du dir sicher, dass es dann die richtige Anmeldung war, also wenn man die Windows Anmeldung anstatt der Novell Anmeldung einträgt, dann kommt der Novell Login automatisch, allerdings eben ohne die Funktion "Workstation only", da man ja dort schon eingeloggt ist. In der Novell Knowledge Base habe ich ziemlich rumgesucht, um an Infos über deren Gina zu kommen, suche nach 3rd party gina oder so ähnlich, gibt ein paar mit teils unterschiedlichen Informationen. Kann natürlich gut sein, dass es einen Key gibt der die Reihenfolge festlegt.
Bitte warten ..
Mitglied: MOK24
16.03.2006 um 17:03 Uhr
Du hast mich falsch verstanden : Die Anmeldung erfolgte ganz normal, nur in veränderter Reihenfolge. Nich ganz ohne Login.

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux Desktop
gelöst Linux Mint automatische Anmeldung deaktivieren (4)

Frage von laster zum Thema Linux Desktop ...

Windows 10
Bitlocker deaktivieren? (9)

Frage von Geward zum Thema Windows 10 ...

Lizenzierung
Pervasive SQL 2000 Lizenzen für Novell Netware gesucht! (3)

Frage von Riki.G zum Thema Lizenzierung ...

Windows 7
Windows 7 - Soundgerät deaktivieren (3)

Frage von gmossin zum Thema Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (13)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
Programm Installation bei Win 10 Fehlerhaft (12)

Frage von Keineahnungvonnix zum Thema Windows 10 ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology DS213j (11)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...